Startseite Schloss Riesenrad Achterbahn Chibis Chibis
Community

Startseite

Tasogare Otome x Amnesia

Detektiv-Conan.ch | Tasogare Otome x Amnesia

Alle Animes der Woche



Originaltitel:
Tasogare Otome x Amnesia
黄昏乙女xアムネジア

1. Folge anschauen
Altersfreigabe: 16
Rang [1]: #601 ; Popularität [1]: #276
Staffel 1
Tasogare Otome x Amnesia
12 Folgen


Staffel 2
Tasogare Otome x Amnesia: Taima Otome
1 Folge


Manga
Tasogare Otome x Amnesia
10 Bände


[1] nach myanimelist.net

Über den Anime


Tasogare Otome x Amnesia ist ein Gruselanime, der an einem Internat spielt. Er fällt in die Genres Shonen, Horror, Romanze, Drama, Mystery und Comedy.


Handlung


Teiichi Niiya ist ein Schüler an einem Internat. Doch gerade dieses Internat hat eine unheimliche Geschichte, denn man erzählt sich, dass ein Geistermädchen dort umhergeht. Und so dauert es auch nicht lange, bis er auf sie trifft. Er ist einer von wenigen Menschen, die sie tatsächlich sehen können. Doch als er Nachforschungen über ihre Vergangenheit anstellt, zeigt sich, dass es an diesem Internat noch einen weiteren Geist gibt. Und dieser Geist ist weitaus bösartiger als Yuuko.


Charaktere

Yuuko Kanoe

Yuuko Kanoe

Yuuko ist ein Geist. Sie ist ein Mädchen, welches 60 Jahre vor der Handlung aus zunächst unbekannten Gründen getötet wurde, und nun als Geist an der Schule umhergeht. Sie ist keineswegs eine Horrorgestalt, sondern sieht genauso aus wie zu Lebzeiten. Nach einiger Zeit verliebt sie sich in Teiichi, weshalb sie schnell eifersüchtig wird, wenn er mit anderen Mädchen redet; und scheut sich nicht davor, ihre weiblichen Reize zu zeigen.

Teiichi Niiya

Teiichi Niiya

Er ist ein gewöhnlicher Mittelschüler, der häufiger Geistergeschichten an seiner Schule gehört hat, jedoch nie viel auf ebendiese gegeben hat. Dann verirrt er sich eines Tages in den alten Gebäudekomplex, und trifft dort das Geistermädchen Yuuko. Fortan leistet er ihr Gesellschaft.

Momoe Okonogi

Momoe Okonogi

Momoe ist ein sehr ängstliches und abergläubisches Mädchen, welches glaubt, dass der Schulgeist es auf sie abgesehen hat. Sie ist überaus enthusiastisch und bewältigt ihre Aufgaben mit viel Vorfreude und Optimismus. Und sie hat auch Interesse an Teiichi, und wirft sich wild an ihn heran.

Kirie Kanoe

Kirie Kanoe

Sie ist die Großnichte von Yuuko, und hat, ebenso wie Teiichi, die Fähigkeit, Geister zu sehen. Zuerst wirkt sie grob und streng, und scheint es überhaupt nicht zu mögen, wenn jemand sich schamlos oder kindisch benimmt. Doch letztendlich ist es auch bloß ein Fall von „harte Schale, weicher Kern“. Zu Anfang misstraut sie Yuuko und hält sie für böse, doch schließlich werden sie Freunde.



Prinz Elfangor´s Kommentar


Ich fand diesen Anime gut. Er erzählt eine Liebesgeschichte zwischen Yuuko und Teiichi, doch das Setting ist reichlich gruselig untermalt. Es ist aber kein brutaler Horror, sondern nur gruselig. Dann und wann sieht man auch lustige Comedy-Szenen, welche die Handlung etwas aufweichen. Ein guter Anime für alle, die sich gerne gruseln und Romanzen mögen.


Kommentare anzeigen 

Desktop-Version