Logo Startseite Kranz Kranz
Community

Startseite



Heizo Hasegawa Um der überhand nehmenden räuberischen Brandstiftungen Herr zu werden, ruft die Tokugawa-Regierung eine Polizei-Spezialeinheit ins Leben. Chef dieser Spezialeinheit ist Heizo Hasegawa, der im Volksmund auch als "Heizo, der Teufel" bekannt ist! Seine Schwertkünste sind erst- klassig und seine Körperkraft gar kolossal, doch starker Alkohol und gutes Essen sind seine grossen Schwächen. In seinen jungen Jahren führte er ein ausschweifungsreiches Leben und kennt daher beide Seiten der Medaille, weshalb er viel Verständnis für die Beweggründe seiner verbrecherischen Gegenspieler zeigt und ihre Denk- weisen nachvollziehen kann. Dennoch ist er gnadenlos und zeigt kein Mitleid mit üblen Gesellen, und auch vor Mitteln wie Folter schreckt er keineswegs zurück, wenn es gilt, einem Bandenmitglied wichtige Informationen zu entlocken! Seinen Spitznamen "Teufel" trägt er eben nicht umsonst! Zu seinen treuesten Untergebenen zählen Hikoju, Omasa, Gorozo, Kumehachi und Isaji, die sich alle in ihrer Persönlichkeit stark unterscheiden. Ursprünglich waren sie alle Verbrecher, doch sie wurden von Heizo bekehrt und leisten ihm nun treue Dienste, ganz egal wie gefährlich der Einsatz auch sein mag. Bei Heizo handelt es sich übrigens um eine reale Person!





Lesetipp: "Das Irrlicht"