Startseite Schloss Riesenrad Achterbahn Chibis Chibis
Community

Startseite



Sam Spade Es gibt viele knallharte Detektive. Doch Sam Spade, der in San Francisco eine Privatdetektei betreibt, muss man sicherlich zu den härtesten und abgebrühtesten zählen! Sein spitzes Kinn, seine spitz zulaufenden Augenbrauen und sein komplett nach hinten gekämmtes Haar... Seine Gesichtszüge sind allesamt V-förmig und daher kommt sein Spitzname "blonder Teufel" gewiss nicht von ungefähr! Er ist gross gewachsen und robust gebaut, und es gibt keine Situation, die ihn aus der Ruhe bringen könnte. Mit ewigem Pokerface handelt und entscheidet er blitzschnell und geht bei allem äusserst raffiniert vor. Mit Frauen weiss er auch gekonnt umzugehen, was ihm schon mal den einen oder anderen Streit mit seiner Frau einbringt, die ansonsten aber wohl sein bester Kumpel ist. Es gibt zwar Gerüchte, dass er schmutzige Geldgeschäfte am Laufen habe, aber Spade hätte noch nie einen dieser Aufträge angenommen, wo man viel Geld für wenig Moral zahlt. Wenn einer die Bezeichnung knallharter Privatschnüffler verdient, dann er! Erdacht hat ihn der Schriftsteller Dashiell Hammett, der selbst Detektiv war, bevor er anfing, Bücher zu schreiben. Das sind natürlich ganz andere Voraussetzungen, als ich sie habe, denn meine qualifizierendste Erfahrung diesbezüglich ist, das mir einmal die Polizei geholfen hat, als er sich hoffnungslos verlaufen hatte.





Lesetipp: "Der Malteser Falke"