Startseite Ai Gruppe Conan
Community

Startseite

Detektiv-Conan.ch | Startseite
Du hast Fragen zu dieser Seite? Lies dir doch erst einmal die FAQ (Frequently Asked Questions = Häufig gestellte Fragen) durch. Wenn du danach immer noch Fragen hast, wende dich doch an das Support-Team, indem du eine PN (Persönliche Nachricht) an den User Support schreibst. Um eine Nachricht schreiben zu können, musst du allerdings erst eingeloggt sein.

Herzlich willkommen auf Detektiv-Conan.ch. Auf dieser Seite findest du Informationen rund zum Anime/Manga "Detektiv Conan".
Du weisst nicht, was "Detektiv Conan" ist? Dann lies doch hier die Story.





Neuste News

Aufgewacht, Kogoro!


Yoko, Yoko, Yoko! ... Ach, nein. Es geht ja gar nicht um die Sängerin selbst, dafür aber um ihren mit Sicherheit größten Fan, nämlich Kogoro Mori!

Dieser zeigt sich bald nicht mehr nur im Beisein des TV-Sternchens von seiner besten Seite, sondern ab dem 2. November 2018 auch in seinem eigenen Sonderband, dessen Name  Aufgewacht, Kogoro! lautet. Den Titel haben erstmals Fans bestimmt und was soll man sagen - er passt wie die Faust aufs Auge. Für den Preis von 6,00 € kann der 512 Seiten dicke Manga vorbestellt werden. Der Meisterdetektiv, der seinen Ruhm hauptsächlich dem geschrumpften Shinichi verdankt, trat bereits zweimal bei vom Egmont-Manga-Verlag ausgerufenen Umfragen an und zog sowohl 2016 gegen Heiji Hattori den Kürzeren als auch im Jahre 2017 gegen Ran Mori. Trotzdem hielt man unseren Ex-Polizisten und Privatermittler für zu wichtig, weshalb man ihm nun doch einen persönlichen Band gewährt, in welchem er die Hauptrolle einnehmen wird. Diese Special-Edition gehört zu jenen, die exklusiv im deutschsprachigen Raum erscheinen.

Schließlich ist Kogoro seit Anfang an mit von der Partie und hat durch seine Position - das Betreiben einer Detektei und somit eine Quelle zu Fällen - überhaupt dazu geführt, dass Conan in seiner vermeintlich aussichtslosen Lage Hoffnung schöpfte und sich bei ihm einquartieren durfte. Auch wenn der Vater seiner Sandkastenfreundin freilich nicht ahnt, wer sich da tatsächlich in seinem Hause eingenistet hat, sind "Lausebengel" und "Saufkopf" im Grunde ein gutes Team und setzen sich in der Not für den jeweils anderen ein.

Er mag eigensinnig, stur und stets für Mahjongg oder Pferderennen sowie, zum Leidwesen seiner Tochter, für hübsche Frauen immer zu haben sein, so ist Kogoro dennoch um Ran und auch um seine Eri besorgt, wenn diese sich in Schwierigkeiten befinden. Gerade deshalb dürfen wir gespannt sein, was uns wohl bei diesem vielfältigen Charakter erwartet - das erste Treffen mit Yoko, sein Debüt als schlafender Detektiv oder jene seltenen Momente, in denen Kogoro selbstständig handelte und den Verbrecher überlisten konnte, weil ihm die darin involvierten Personen privat bekannt waren und ihm die Auflösung deshalb besonders wichtig war. Bald, in zwei Wochen, werden wir es wissen und in den Manga eintauchen können!

Aufgewacht, Kogoro! Nun bist du an der Reihe!