Logo Startseite Kranz Kranz
Community

Startseite

Detektiv-Conan.ch | News Nach Kategorien filtern:
21 / 21 Kategorien
  • Detektiv-Conan.ch
  • Updates
  • Wettbewerbe
  • Feiertage
  • Chat
  • Team
  • Manga
  • Japan
  • Deutschland
  • Anime
  • Japan
  • Deutschland
  • Episodenplan
  • OVAs & Specials
  • Magic Kaito
  • Magic Kaito 1412
  • Musik
  • Openings
  • Endings
  • Soundtracks
  • Fanstuff
  • Fanarts
  • Fanstories
  • Fantreffen
  • Fandub
  • Anderes
  • Alles Andere...
Go!


Opening 51 und Ending 61 erscheinen

2020. Ein weiteres Jahrzehnt bricht an und es gibt brandneue Musik bei Detektiv Conan. Der Anime bekommt sowohl einen neuen Vorspann als auch einen neuen Abspann. Damit sind wir bereits bei Nummer 51 und 61 angelangt.

Das Opening heißt Makka na Lip und stammt von der Band WANDS. Diese hatte sich im Jahr 2000 getrennt und wurde erst 2019 wiederbelebt. Die Single kann ab dem 29. Januar 2020 in Japan erworben werden.

Das Ending trägt den Titel Sukoshidzutsu Sukoshidzutsu und wurde von der Band SARD UNDERGROUND gesungen, welche aus vier Frauen besteht, die zunächst nur die alten Lieder von ZARD gecovert haben, deren Sängerin Izumi Sakai, die in der Vergangenheit mehrere Songtitel zu Detektiv Conan beigesteuert hat, jedoch 2007 verstarb. Nun sind sie eine richtige Band und „Sukoshidzutsu Sukoshidzutsu“ ist ihre erste eigene Single. Diese erscheint am 10. Februar 2020 im Handel.

Beide Lieder starten mit der 965. Episode, die am 4. Januar 2020 in Japan ausgestrahlt wird und den Anfang des TV-Specials "Riesenmonster Gomera vs. Kamen Yaiba" (siehe Episodenplan) macht.

Wir hoffen, euch gefallen die Songs und dass ihr das Jahr 2020 entspannt mit schöner Musik beginnen könnt.

Hier ein kleiner Einblick ins Opening:

Kommentare anzeigen 

  Nächste News
Vorherige News