Startseite Ai Gruppe Conan
Community

Startseite



Riko Rinda Riko Rinda ist eine begnadete Gutachterin. Ihre schönen runden Augen können nicht nur Original von Fälschung unterscheiden, sie vermag auch Seelen der Menschen zu begutachten... Sie ist Mitte 20 und wurde auf einer einsamen Insel in Okinawa geboren. Bis zur Oberschule war sie eine echte Problemschülerin, die ihre Lehrer zur Verzweiflung brachte. Doch als sie nach Tokyo kam, entdeckt sie eine für sich passende Lernmethode und saugte praktisch sämtliches Wissen in sich auf, sodass auf ihrem Ladenschild jetzt "Allwissende Gutachterin Q" steht. Kunstgegenstände, Antiquitäten oder Edelsteine fallen in ihr Gebiet, aber auch Industrieprodukte oder Gegenstände des alltäglichen Lebens - ja, sie kann sogar die wahre Identität einer ihr fremden Person erkennen. Und dank ihrer logischen Kombinationsgabe bringt sie auch besonders knifflige Fälle erfolgreich zum Abschluss. Und da sie auch noch gut aussieht, freundlich ist une einen starken Sinn für Gerechtigkeit hat, dürfte es niemanden wundern, dass alle Männer in ihrem Umfeld verrückt nach ihr sind - allen vorran der Reporter Ogasawara. Übrigens, das Motto dieser von Autor Keisuke Matsuoka ersonnen Reihe ist "Krimis, bei denen man viel lernt und niemand stirbt". Für solche Geschichten bin ich immer noch nicht so weit, denn irgendwie komme ich immer unweigerlich bei einem Mordopfer an... (Hahaha!)





Lesetipp: ""Dienstbücher 1 und 2 der allwissenden Gutachterin Q""