Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Airsoft ist bestimmt ziemlich witzig, wenn man ein Team zum spielen hat. Würde dies gerne auch einmal ausprobieren.
In Deutschland sind Airsoft(AS) Waffen erlaubt, die Gesetzesgrundlage sieht wie folgt aus:

AS Waffe unter 0,08 Joule sind Vollautomatisch, haben keine Altersbeschränkung und sind mit einem "CE" gekennzeichnet.

AS Waffen unter 0,50 Joule sind Vollautomatisch, ab 14 Jahren freiverkäuflich und haben keine Kennzeichnung.

AS Waffe über 0,50 Joule sind Halbautomatisch(Einzelschüßieg), ab 18 Jahren freiverkäuflich und sind mit einem "F" im Funfeck gekennzeichnet.

AS Handgranaten, Granatenwerfer, Raketenwerfer und Minen sind ab 18 Jahren freiverkäuflich.

Lampen und Läser sind Verboten.

Max. Joule Grenze in DE ist unter 7,50 Joule, wir spielen aber meist nur unter 4 Joule.
Davon hab ich ehrlich gesagt noch nie was von gehört...
würds aber gerne mal sehn :)
Wo deine Grenze ist kann ich zwar auch nicht sage(ich kenne dich ja nicht), aber ihr hast du ein Link wo du dich genauer über Airsoft(AS) informieren kanns
http://www.airsoft-initiative.de/
Ich hab keine Ahnung davon. Ich dachte es wäre witzig Herrn Obama aus dem letzten TV-Duell zu zitieren.

Das in den Videos sieht ja schon ziemlich professionell aus. Ich bin mir nur nicht sicher was ich davon halten soll. ( → das soll jetzt keine Kritik sein, ich bin mir einfach nur nicht sicher wo für mich als KDVler die Grenze ist.)
Dann bis du falsch hir, es gibt Airsoft Sportlerinnen und Sportler die nur bis zum 2. Weltkrieg Reenactmen.
Hm, ich vermisse bei den Videos „Horses and Bayonets“.
Im Ausland ist AIrsoft ein Sport Art, naja, hir zu lande ist Airsoft sehr eingeschränkt, aber es gibt auch gut Deutsche Airsoft Events
OP Herbstlaub:
http://www.youtube.com/watch?v=TBo-Zm7qG-0

Und wie geschrieben bin ich ja in einem e.V und wir sind so um die 40 Mann/Frau und das durchschnitts alter ist 25 Jahre, wenn man Airsoft richtig Spielt dann können auch 3 Tage Events darbei rauskommen mit bis zu 300 Spielerinen und Spieler und mehr.

Das Pantball Video von dir ist ein Ausländisches, im ausland ist einfach mehr möglich als in Deutschland...
THE BORDER WAR 2:
http://www.youtube.com/watch?v=F3lTk8Y0QEo
Ich denke fast alle Kinder wollten mal eine Airgun ^^. Aber als Erwachenensport ist das nichts für mich. Da ich wenn ich Sport amche lieber "echten" Sport betreibe, obwohl das sicher auch recht anstrengend sein kann. Ich würde aber eher Paintball spielen, da es einfach bessere YT Videos davon gibt xD
http://www.youtube.com/watch?v=d_z2CA-o13U
Airsoft ist ein Hobby/Sport mit ineinander verflochtenen Tätigkeitskategorien. Einmal eine sportliche Komponente und zum anderen eine sammlerische Darstellungskomponente. Im sportlichen Sinne ist Airsoft ein waffensportliches Spiel, in dem sich Teams oder einzelne Spieler in einem fairen Wettstreit nach klaren vordefinierten Regeln begegnen.
Im Sinne der sammlerischen Darstellung, ist Airsoft eine Möglichkeit die Sammelleidenschaft in Bezug auf Waffen und Ausrüstungsgegenständen ausleben zu können.
Verbindet man diese Kategorien miteinander, so werden Operationen und Szenarien aus dem Bereich Militär, Polizei und anderer Bereiche als Plattform genutzt, um ein sportliches Spiel in eine lebhafte Inszenierung zu setzen, was man aus dem Reenactment Bereich bereits kennt.

Ich selber bin Mitglied im Airsoft Verein Bon(n) Air e.V.
LINK: http://bonnair.com/

Anmerkung:
Airsoft stammt ursprünglich aus Japan.