Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Es stimmt schon, dass der Erfolg an der Kino-Kasse wenig über die Qualität aussagt.
Dass "jeder Film nur schlechter ist als der vorherige", finde ich aber eig nicht, denn der 18. zum Beispiel ist sehr gut und ich finde ihn wirklich spannend, auch wenn ich ihn schon unendlich oft gesehen habe.
In den letzten Jahren war ich vom 20. wirklich enttäuscht, denn obwohl die Orga vorkommt, war der Fall doch mehr so lala. Von daher finde ich auch, dass der Film letztes besser ist als sein Vorgänger.
Das Problem an "war der mit Abstand erfolgreichste Film des Jahres" ist, dass ich es nun schon mehrere Jahre mitverfolge (etwa seit Film 16) und dass der DC-Film jedes Jahr der erfolgreichste Film ist und erfolgreicher als der des Vorjahres. Diese Aussage ist also ziemlich nutzlos, vor allem, da seither jeder Film nur schlechter ist als der vorherige c:
Im Endeffekt ist ein Film aber nun doch nur eine Filler-Folge. Du kannst also keine großartig neuen Informationen erwarten oder hoffen, dass die Story weitergeht.
Und wie schon gesagt, in Japan kam der Film extrem gut an und war der mit Abstand erfolgreichste Film des Jahres.
Wenn man Karuta nicht kennt, hat man sicher Probleme mit dem Film, immerhin geht doch der halbe Film darum. Ich kenne die deutsche Übersetzung nun nicht, aber bei den Gedichten kann man auch Schwierigkeiten bekommen, denn in Japan sind die berühmt, in Deutschland kennt die aber keiner. An sich fand ich den Film aber recht gut, da endlich einmal wieder richtig ermmittelt wurde.
Spoiler
Ich finde es immer noch witzig dass Heiji, Kazuha seine Gefühle immer noch nicht sagen kann. Obwohl man doch jetzt endlich mal richtig grosse Hoffnungen dafür haben konnte.
Der Film war auch nicht für uns die westlichen Fans gemacht er wurde für die japanischen Fans gemacht und hat alle Rekorde der früheren Filme in Japan nach einer Woche gebrochen wie es scheint da der Film für Leute gemacht wurde die sich mit japanischer Kultur auskennen oder damit geboren wurden kann man nicht erwarten das ihre Form von Unterhaltung genau so gut bei uns ankommt na ja ich persönlich fand das der neue Film der Beste war bis jetzt.
Hallo Liebe Freunde,gleich zu meiner Frage:Wer von euch hat den 21. Detektiv Conan Film (Der purpurrote Liebesbrief /The crimson Letter) schon gesehen? Ist ja in den deutschen Kinos schon mit deutscher Synchro gelaufen.Findet ihr, die ihn schon gesehen haben auch , dass dieser Film einer der schlechtesten Detektiv Conan Filme ist die es gibt? Ich muss aber dazu sagen ich bin kein Maß, da ich generell kein riesen Fan der Filme bin. Da die meisten non Canon sind. ;)
Spoiler
Bei mir rangiert er fast am letzten Platz. Der Fall ist langweilig, es passiert nicht viel neues was die "Liebe" betrifft . Die Action ist wie immer übertrieben.  Die neuen Synchros von Heiji und Kazuha in der deutschen Ausgabe zumindest sind auch nicht die Besten. :D