Logo Startseite Kranz Kranz
Community

Startseite

Sword Art Online


Detektiv-Conan.ch | Sword Art Online

Alle Anime



Originaltitel:
Sword Art Online
ソードアート・オンライン アインクラッド

1. Folge anschauen
Altersfreigabe: 12
Rang [1]: #143 ; Popularität [1]: #44
Staffel 1
Sword Art Online
25 Episoden (23 min. Länge)


Manga
Sword Art Online
11+ Bände


Novel
Sword Art Online
11 Bände


Bonus
Sword Art Online: Sword Art Offline
4 Folgen (ca. 11 min.)


[1] nach myanimelist.net

Über den Anime


Auf das Manga Sword Art Online basierend wurde am 8. Juli 2012 zum ersten Mal der gleichnamige Anime Sword Art Online ausgestrahlt. Das Manga wurde unter der Regie von Tomohiko Itō vom Studio A-1 Pictures animiert. Es ist eine Light-Novel-Reihe von Reki Kawahara, der zu den Genren Action, Fantasy sowie Romantik zählt.


Handlung


Die Geschichte handelt von dem Jungen Kazuto "Kirito" Kirigaya, der an einem Massen-Mehrspieler-Online-Rollenspiel, kurz MMORPG, namens "Sword Art Online" teilnimmt.

Anders als Spiele an einem Computer funktioniert dieses Spiel mithilfe eines Hightech-Helms, welcher den Nutzer in die Welt von "SAO" befördert.
Nach Eröffnung des Spiels bemerken die Spieler allerdings zunehmend ein Problem: Das Menü innerhalb des Spiels verfügt über keinen Eintrag zum Ausloggen. Somit sind alle Spieler in der Fantasy-Welt gefangen und können die virtuelle Realität nicht verlassen.

Der Täter scheint der Chefentwickler des Spiels zu sein, der in der Einführung zudem davor warnt, dass ein gewaltvolles Ausschalten des Helms von Außen den Tod des Spielers zufolge hätte. Auch ein Tod im Spiel soll den Helm des entsprechenden Spielers dazu veranlassen, ihn mit elektrischen Strömen zu töten, welche eigentlich nur zum Datentransfer mit dem Gehirn des Spielers gedacht sind.
Die einzige Möglichkeit, um aus dem Spiel zu entkommen: Die Spieler sollen es schaffen, bis zur letzten Ebene zu gelangen und das Spiel zu gewinnen...


Charaktere

Kazuto Kirigaya

Kazuto Kirigaya "Kirito"

Kirigaya Kazuto, der sich in der Spielewelt Kirito nennt, ist ein Solospieler. Er gehört zu keiner Gilde und bleibt gewöhnlich für sich. Trotzdem schließt er viele Bekanntschaften und zeigt viel Anteilnahme und Mitgefühl. In der realen Welt hat er seine Eltern sehr früh durch einen Unfall verloren und wurde von Midori Kirigaya, der Schwester seiner Mutter, und deren Mann Minetaka adoptiert. Seine Cousine Suguha und er wuchsen wie Geschwister auf.

Asuna Yūki \

Asuna Yūki \

Asuna ist eine der wenigen weiblichen Spieler in SAO und stellvertretende Anführerin der Gilde "Ritter des Blutschwurs". Da sie auch sehr schön ist erhält sie eine Menge Einladungen und Heiratsanträge. Asuna ist eine geübte Spielerin. Asuna ist in der realen Welt von den hohen Erwartungen ihrer Eltern getrieben und hatte sich fast schon damit abgefunden, dass sie ihr Leben an den Regeln ihrer Eltern ausrichten würde. Durch ihre Erfahrungen in SAO und ihr Leben mit Kirito bekommt sie aber ihre eigenen Vorstellungen von ihrem weiteren Leben.

Suguha Kirigaya \\\\

Suguha Kirigaya \\\\

Suguha ist Kazutos jüngere Kusine in der wirklichen Welt. Sie ist eine fleißige Arbeiterin und praktiziert seit acht Jahren Kendo. Während Kazutos Gefangenschaft begann sie mit Alfheim-Online, einem weiteren Online-Rollenspiel ohne \\\"Probleme\\\" wie das Nicht-ausloggen oder im Spiel sterben , um seine Begeisterung für diese Spiele besser zu verstehen.Suguha hat Gefühle für Kazuto, da sie weiß dass er nicht ihr Bruder ist.



Kommentar von Shu


Sword Art Online ist eine Geschichte über jemanden, der der Realität entfliehen möchte und daher sehr einsam ist. Später bekommt er mehrere gute Freunde und erlebt mit ihnen Abenteuer. So wächst er über sich hinaus und sieht ein, dass auch die wirkliche Welt etwas zu bieten hat.
Dieses Anime ist für Jungen als auch für Mädchen. Die Folgen sind immer Action geladen und manchmal auch romantisch. Ich empfehle sie für alle Fantasy-Fans.
Nach ihrem 25-Folgen Abschluss erhofft man sich eine Fortsetzung, da der Manga noch weitergeht.


Kommentare anzeigen 

Desktop-Version