Logo Startseite Kranz Kranz
Community

Startseite

Lucky Star


Detektiv-Conan.ch | Lucky Star

Alle Anime



Originaltitel:
Lucky Star
らき☆すた

1. Folge anschauen
Altersfreigabe: 12
Rang [1]: #328 ; Popularität [1]: #25
Staffel 1
Lucky Star
24 Folgen


Manga
Lucky ☆ Star
8 Bände


Sidestory
Lucky Star OVA
1 Folge


1. Staffel kaufen
[1] nach myanimelist.net

Über den Anime


Lucky Star ist eine Manga-Adaption und wurde von Kagami Yoshimizu erschaffen. Er wurde 2007 als 24-teilige Anime-Fernsehserie umgesetzt. Zu erwähnen wäre da noch, dass der Manga nur aus 4 Panels besteht, also aus einer abgeschlossene Handlung betsehend aus 4 Bildern. Das Genre lässt sich als Comedy und Slice of life beschreiben.


Handlung


Lucky Star zeigt den Alltag der vier Highschool Schülerinnen Konata, Kagami, Tsukasa und Miyuki, sowie deren Freunde und Familie. In ihren Erlebnissen und Gesprächen über Gott und die Welt werden die diversen Kuriositäten der japanischen Kultur aufgezeigt. Besonders die Subkultur der Otakus wird hier beleuchtet, vertreten durch Konata, die an wenig Anderem interessiert ist und deren Schulleistungen unter ihrem exzessiven Anime- und Videospielkonsum leiden, was von Kagami laufend mit sarkastischen Sprüchen kommentiert wird.

Lucky Star bietet herrlich sinnentleerte humorvolle Gespräche über Themen, deren Unterhaltungswert wohl vorher niemand vermutet hätte. Gleichzeitig stellt es eine der gelungensten Parodien auf die japanische Otaku-Subkultur dar.


Charaktere

Konata Izumi

Konata Izumi

Konata ist ein Vollblutotaku und auch ein großer Fan von Eroges und MMORPGs
Da sie ihrem Hobby ihre ganze Freizeit widmet, sind ihre schulischen Leistungen nicht ganz so gut. Aber sie schaft doch noch ganz gute Noten, wenn sie die Nacht vorher durchlernt. So ist es eigentlich selbstverständlich, dass sie ihre Hausaufgaben immer von Kagami abschreibt.

Kagami Hiiragi

Kagami Hiiragi

Kagami ist eine typische Tsundere und würde daher niemals zugeben, wie sehr sie ihre Freunde mag, insebesondere Konata. Desweiteren liest sie noch gerne Light Novels und spielt auch ab und an ein paar Games, daher ist sie Konatas einzige Gesprächspartnerin über Themen der Otakukultur. Kagami ist Tsukasas ältere Zwillingsschwester. Man kann hier noch erwähnen, dass Kagami und Tsukasa fast komplett verschieden sind.

Tsukasa Hiiragi

Tsukasa Hiiragi

Tsukasa ist die Jüngere der Hiiragi Zwillingsschwestern und fühlt sich in der Rolle der „kleinen“ Schwester von Kagami auch sichtlich wohl. Sie hat nicht deren Ehrgeiz und verbringt ihre Zeit lieber mit Schlafen als mit Lernen und wirkt in vielen alltäglichen Dingen hilflos, weshalb sie sich oft an ihre Schwester wendet um nach Rat zu fragen. Nur wenn es ans Kochen geht ist sie Kagami bei Weitem überlegen

Miyuki Takara

Miyuki Takara

Miyuki ist eine Musterschülerin. Sie schreibt nur Einsen und kommt aus einer wohlhabenden Familie. Für ihre Freundinnen ist sie ein wandelndes Lexikon. Trotzdem ist sie sehr tollpatschig und auch sehr nett, was aber nur ihren Moe-Faktor erhöht. Hinzu kommt auch noch, dass sie sehr vergesslich ist und so schnell in z.B. ein Buch versinkt und ihre Umwelt völlig vergisst.



Kommentar von Skai


Also was soll ich denn nun zu Lucky Star sagen? Ich entscheide mich dafür zu sagen, dass er einer der lustigsten Animes ist, die ich kenne. Auch wenn man ihn zum dritten Mal oder öfters guckt, muss man noch immer lachen. Desweiteren ist es schön, dass Lucky Star stark episodisch ist, wodurch man einfach immer wieder mal eine Folge gucken kann, auch mit langen Pausen ohne wichtiges zu vergessen. Zudem fällt auch noch dieser "kindlicher" Zeichenstil auf, der einen am Anfang vielleicht etwas abschrecken kann, hinterher aber ideal zum Anime passt und es alles noch viel lustiger werden lässt. Also lange Rede, kurzer Sinn: Guckt euch den Anime an, wenn ihr mal wieder was lustiges sehen wollt. Ihr werdet es nicht bereuen.


Kommentare anzeigen 

Desktop-Version