Logo Startseite Kranz Kranz
Community

Startseite

Folge, die auf dem Mord von Elizabeth Short, auch The Black Dahlia genannt, basiert?


Du bist hier: Detektiv ConanFolgensuche
Detektiv-Conan.ch | Thread : Folge, die auf dem Mord von Elizabeth Short, auch The Black Dahlia genannt, basiert?
Zoe
Rangabzeichen (VERMOUTH)

01.08.2016, 20:20 Uhr (0)
Also ich kenne nur eine Folge, inder es ein Opfer gibt und 4 Täter. Ich glaube die Folge heißt auch Ein Opfer und vier Täter. Ist aber nicht so blutig/horrormäßig ;)
Owl
Rangabzeichen (ERI)

06.04.2016, 11:19 Uhr (1)
Danke, KaitoKid30, dann hatte ich diese - zugegebenermaßen doch recht gruselige - Folge also noch gut in Erinnerung. :)
War mir nur nicht mehr ganz sicher, ob das diese Folge war. Mann, die ist aber auch schon ein bisschen gruselig. ^^
Jedenfalls die einzige Folge von DC, die ich kenne, in der abgetrennte Körperteile eine Rolle spielen. Habe aber immer die japanischen Filler links liegen gelassen, kann also auch sein, dass es da mal eine Folge in die Richtung gab, die ich aber nicht mitgekriegt habe ...
KaitoKid30 (21 Jahre)
Rangabzeichen (RAN)

06.04.2016, 10:28 Uhr (1)
@Owl , habe die Folge letztens nochmal geguckt, und ja, der Mörder trennt den Kopf, ein Arm und ein Bein ab: den Kopf um ihn zusammen mit einer Puppe vor dem Fenster schwingen zu lassen, und den Arm und das Bein um den Körper unter dem Pulli tragen zu können, als sie in den Wald rennen um nach dem Opfer zu suchen... o.O
Owl
Rangabzeichen (ERI)

06.04.2016, 10:11 Uhr (0)
Aber war es bei der Mumie im Wald nicht irgendwie auch so, dass sie ihr(e) Opfer [ich kann mich nicht mehr genau an den Hergang der Folge erinnern, geschweige denn, wie viele Opfer es gab] auch in Stücke zerteilt hat?
Oder täusche ich mich da gerade nur mal wieder selbst? xD

Ansonsten würde mir auch keine Folge einfallen, in der ein Tathergang derart an dein Beispiel angelehnt ist ...
Ehrenmitglied Cookies_for_Conan (23 Jahre)
Rangabzeichen (YUKIKO)
Moderator

01.04.2016, 14:47 Uhr (0)
Leichen vor dem Fenster baumelnd...Ist immer noch besser als in Stücke, wie bei einer Parade von Körperteilen. xD

So krass ist DC eigentlich nicht. Es gibt einige Momente, die grenzwertig sind, aber man muss immer im Hinterkopf behalten, dass es Animation ist. ^^
[Benutzer gelöscht]
Rangabzeichen (GENTA)

01.04.2016, 14:38 Uhr (1)
@KaitoKid30 Das dürfte die Folge sein:
Spoiler
34 - 35 Die Mumie im Wald (japanische Zählweise)
KaitoKid30 (21 Jahre)
Rangabzeichen (RAN)

01.04.2016, 14:36 Uhr (0)
Also teilweise ist DC schon gruselig.. :D Bspw. die Folge mit der Mumie, welche ihre Leichen vor dem Fenster schaukeln lässt (ich weiß nicht mehr welche Folge das ist, eher am Anfang).
Spoiler
Am Ende stellt sich ja heraus, dass der nette Dicke der Mörder ist, und er in Wirklichkeit gar nicht dick ist!
Das finde ich schon eher gruselig... :D Baumelnde Leichen und so...
Ehrenmitglied Cookies_for_Conan (23 Jahre)
Rangabzeichen (YUKIKO)
Moderator

01.04.2016, 14:10 Uhr (0)
Thread verschoben.

Soweit ich weiß (Mein Wissen begrenzt sich auf die Folgen bis zur 720), gab es kein Mord in so einer Ausführung in DC. Sonst wäre DC ja eigentlich Thriller- und Horrormäßig unterwegs. o.O
KaitoKid30 (21 Jahre)
Rangabzeichen (RAN)

01.04.2016, 14:06 Uhr (0)
Hallo zusammen :)

Ich interessiere mich für ungelöste Morde, und bin jetzt wieder auf einen gestoßen, der sich in den 1940er Jahren in Los Angeles abgespielt hat.
Spoiler
Der Körper wurde zerstückelt in einem Park gefunden, und im Laufe der Jahre gaben 60 verschiedene Leute zu, Short umgebracht zu haben.

Daraufhin kam ich irgendwie zu Detektiv Conan, und hab nich gefragt, ob es da vielleicht eine Folge zu gibt.. Hat einer von euch eine Idee?

Liebe Grüße
KaitoKid30