Logo Startseite
Community

Startseite

Detektiv-Conan.ch | News Nach Kategorien filtern:
21 / 21 Kategorien
  • Detektiv-Conan.ch
  • Updates
  • Wettbewerbe
  • Feiertage
  • Chat
  • Team
  • Manga
  • Japan
  • Deutschland
  • Anime
  • Japan
  • Deutschland
  • Episodenplan
  • OVAs & Specials
  • Magic Kaito
  • Magic Kaito 1412
  • Musik
  • Openings
  • Endings
  • Soundtracks
  • Fanstuff
  • Fanarts
  • Fanstories
  • Fantreffen
  • Fandub
  • Anderes
  • Alles Andere...
Go!


Weitere Anime-Boxen angekündigt

Für all diejenigen, die gerne mehr von einer gewissen Spürnase im Miniaturformat in ihrem Regal stehen hätten, gibt es jetzt tolle Neuigkeiten aus dem Hause KAZÉ! Die  3. DVD-Box umfasst auf 6 Disks die Folgen 69 - 102 mit vielen spannenden Fällen unseres kleinen Meisterdetektivs und wurde zum 15. September 2017 durch den Publisher zum Verkauf freigegeben. Sollte euch das nicht genügen, können wir euch mit dem Motto "Gut Ding will Weile haben" beruhigen, denn es gibt Nachschub. Auch die Boxen 4 – 6 werden im Laufe dieses noch neuen Jahres erscheinen.
 
Für die Veröffentlichung der ersten Tranche an Anime-Boxen lizenzierte KAZÉ zunächst das erste Drittel der 333 auf Deutsch synchronisierten Episoden, entschied sich dann jedoch dafür, die beinhalteten Folgen den Animestaffeln anzupassen und deshalb die 3. Box bereits mit Episode 102 abzuschließen. Mittlerweile wurden auch die Rechte für die Folgen 112 - 182 erworben, was die gesamte zweite Staffel (103 - 182) mit einschließt.
Somit ergibt das die untenstehende Aufteilung mit jeweils 5 DVDs pro Box. Folgende Termine wurden angekündigt:
 
  • Anime-Box 4: 23.02.2018 (Episoden 103 – 129)
  • Anime-Box 5: 25.05.2018 (Episoden 130 – 157)
  • Anime-Box 6: 31.08.2018 (Episoden 158 – 182)

Und wem das neue Logo auf der Hülle des 20. Films gefallen hat, für den haben wir gute Nachrichten. Ab Box 4 wird es als neues, internationales Logo auf den weiteren Boxen der Serie sowie auf allen zukünftigen DVDs und Blu-rays von Detektiv Conan zu finden sein!

Damit steht im September 2018 einem Detektiv-Conan-Anime-Marathon mit den ersten beiden deutschen Staffeln nichts mehr im Wege!

Kommentare anzeigen 

Neue Termine für die Filme 1-13 auf Blu-ray

Knapp vier Monate ist es her, als wir euch mitgeteilt haben, dass die Detektiv-Conan-Filme 1-13 dieses Jahr endlich auch auf Blu-ray erscheinen werden. Zum jetzigen Zeitpunkt sind jene Kinoabenteuer lediglich auf DVD käuflich zu erwerben, was KAZÉ bald ändern wird. Nun sind neue Informationen bekannt, die wir euch nicht vorenthalten möchten.

Der Erscheinungstermin des ersten Films Der tickende Wolkenkratzer hat sich um mehr als einen Monat verschoben. Stattdessen wird er zusammen mit dem zweiten Film Das 14. Ziel ab dem 30. März 2018 auf Blu-ray erhältlich sein. Zudem soll an diesem Datum das Special Episode ONE - Der geschrumpfte Meisterdetektiv auf DVD und Blu-ray in den Handel kommen, jedoch wurde dieser Veröffentlichungstermin wieder aus dem Internet entfernt, weswegen die Info mit Vorsicht zu genießen ist.
Wir möchten an dieser Stelle anmerken, dass die Kauftermine der anderen Filme noch nicht bestätigt sind. Nur für den achten Film Der Magier mit den Silberschwingen gibt es ebenfalls ein definitives Datum, nämlich der 29. Juni 2018.

Deshalb ist zu vermuten, dass jeweils zwei Filme pro Monat von März bis August veröffentlich werden und der 13. Film Der nachtschwarze Jäger im September 2018 den Abschluss macht. Begeisterte Fans der Filme und Liebhaber der Blu-ray-Versionen werden also ganze fünf Monate früher mit dem Sammeln fertig sein.

Zumindest wenn sich diese Annahme als korrekt erweist. Über jegliche Abweichungen in dieser News würden wir euch dann selbstverständlich erneut in Kenntnis setzen.

Kommentare anzeigen 

Neues Jahr, neues Opening und Ending


Für die Fans der Sängerin Mai Kuraki wird dies keine frohe Neuigkeit, denn nach nur 11 Episoden wird das 55. Ending von Detektiv Conan, welches von ihr gesungen wird, bereits wieder ersetzt. Ihr Lied Togetsukyō ~Kimi Omou~ war immerhin für etwa drei Monate am Ende jeder Episode zu hören.

Als Interpreten für das Ending 56 ist ein Duo ins Boot geholt worden, wovon die eine Hälfte bereits bekannt gewesen ist. Der Sänger Takuto hat nämlich bereits das 51. Ending Futari no Byōshin gesungen.
Nun aber vereinen sich Takuto und Miyakawa-kun für den Song Kamikaze Express. In der heutigen Episode 887 ist dieses Ending zum ersten Mal zu hören. Die Single zu diesem Lied wird am 14. Februar in Japan erscheinen.
Ob jenes Ending wohl passend zum Verkaufsstart ein ebenso gelungenes Valentinstagsgeschenk sein wird? Findet es selbst heraus, indem ihr euch die Folge anseht und -hört, sobald sie demnächst auf unserer Seite hochgeladen wurde!

Ebensfalls in dieser Episode wird auch das Opening 46 zu hören sein, das den positiven Namen Everything OK!! trägt. Gesungen wird es von der jungen und eher neuen Band Cellchrome, welche somit die Sängerin Maki Ohguro mit ihrem Song Lie, Lie, Lie ablöst, der 18 Episoden lang die Detektiv-Conan-Folgen eingeleitet hat. Die Single dazu wird in Japan am 14. März veröffentlicht.


Kommentare anzeigen 

Band 92 erscheint in Deutschland!

Werft schon mal die überflüssigen Dokumente aus eurem Regal und richtet den Schrein für den nächsten Detektiv-Conan-Band mit der Nummer 92 ein!
Heute in einer Woche, am 11. Januar 2018, werden wieder die Bücherläden unseres Vertrauens oder der Amazon-Shop eingerannt, um sich den 192 Seiten umfassenden neuen Band vom kleinen Meisterdetektiv zu sichern. Für 6,50 € ist der Band mit seinen 11 Kapiteln und insgesamt fünf Fällen absolut erschwinglich. Im Schlüsselloch auf der Rückseite ist diesmal übrigens Tsutomu Akai, der Vater von Shuichi Akai, abgebildet.

Inhalt: Zuerst wird der Fall vom letzten Band beendet. Conan und Masumi Sera klären gekonnt den Mord in der Umkleidekabine auf. Wer von den üblichen drei Verdächtigen hat nun die Tat verübt? Oder war es gar eine außenstehende Person?
Doch gerade, als das Verbrechen gelöst ist, erinnert sich Conan an eine längst vergangene Zeit. Zehn Jahre zuvor traf er nämlich auf... Ja, auf wen denn? Im Manga lässt sich die spannende Begegnung nachlesen!
Weiter geht es mit Kogoro, der Ran und Conan aufgrund eines glücklichen Zufalls zum Sushiessen einlädt. Dort machen sie Bekanntschaft mit einem neuen Koch, welcher offensichtlich ein recht schlaues Köpfchen zu sein scheint. Ob das wohl die einzige Begegnung mit ihm bleiben wird? Und in was für eine Situation geraten die drei wohl diesmal?
Danach ist erst mal wieder eine Schulstunde bei der tollpatschigen Lehrerin Rumi Wakasa angesagt. Aufgrund eines Missgeschicks landen die Detective Boys bald in ihrer Wohnung. Und plötzlich ereignet sich schon der nächste Fall...
Den Abschluss des Bandes macht das erste Kapitel eines unglückseligen Freitags. Ran und Conan bekommen Besuch und es wird viel Zeit im Café Poirot vertrödelt. Doch eines ist gewiss: Einen Freitag, den 13. werden garantiert nicht alle überleben!

Kapitelliste:
971: Noch eine weitere Kundin
972: Unerwartete Begegnung
973: Ermittler in den Wellen
974: Zauberer in den Wellen
975: Ein waschechter Tokioter Detektiv?!
976: Der gestohlene Wettschein
977: Schlussfolgerungen im Edo-Stil
978: Die Frau Wakasa zu Zuhause
979: Die Frau mit den bleichen Händen
980: Unschuldige Absichten
981: Zeit totschlagen im Café Poirot

Kommentare anzeigen 

Der dunkelste Albtraum in 4D!

Japanische Fans werden bald etwas noch nie Dagewesenes zu sehen bekommen. Vorausgesetzt sie interessieren sich für die Filme unserer scharfsinnigen Spürnase und gehen gerne ins Kino.

Denn ab dem 10. Februar ist es in japanischen Kinos für eine bestimmte Zeit möglich, den 20. Film Detektiv Conan: Der dunkelste Albtraum in 4D zu erleben. Dies bedeutet, dass das Leinwandabenteuer nicht nur in 3D-Szenen gezeigt, sondern auch mit Nebel und Wind im Kinosaal begleitet wird. Auch die Sitze der Besucher werden sich dann bewegen, sodass man das Gefühl bekommt, selbst im Detektiv-Conan-Universum zu sein!

Der Jubiläumsfilm lief am 16. April 2016 erstmals in Japan auf der Leinwand und erzielte innerhalb von nur 23 Tagen mit knapp 4 Millionen verkauften Tickets einen Umsatz von gut 5 Milliarden Yen (umgerechnet ca. 41 Millionen Euro). Somit ist er bisher der erfolgreichste Film des kleinen Meisterdetekivs.
Für Detektiv Conan ist es eine Premiere in 4D ausgestrahlt zu werden und daher etwas völlig Neues. Japanische Detektiv-Conan-Freunde sollten sich also schleunigst einen Platz für die Vorstellungen sichern und diese Gelegenheit nicht verstreichen lassen.

Beschreibung von Film 20:
Im Film spielen neben den allseits bekannten Gesichtern von Conan, den Detective Boys, Ran und Co. auch das FBI, die Sicherheitspolizei und vor allem die Schwarze Organisation eine tragende Rolle! Ein neuer Freizeitpark wird eröffnet und bei ihrem Besuch stoßen Conan und seine Freunde auf eine Frau mit weißem Haar, die scheinbar unter Amnesie leidet. Zu welcher Seite gehört sie? Die Unbekannte hat außerdem die Daten der NOC-Liste gestohlen und nun versucht die Organisation, sie in die Finger zu bekommen und dabei stehen die Geheimidentitäten einiger wichtiger Spione auf dem Spiel!

Uns bleibt vorerst nichts Anderes übrig, als uns für unsere Mitfans im Land der aufgehenden Sonne zu freuen und zu hoffen, dass auch wir eines Tages in den Genuss von 4D bei Detektiv Conan kommen werden!

Kommentare anzeigen 

ProSieben MAXX sendet weitere Filme!

Ende November haben wir euch bereits in einer News darüber informiert, dass am 1. Januar die ersten vier Filme von Detektiv Conan auf ProSieben MAXX gesendet werden. Jetzt gibt es noch einen größeren Grund zur Freude. Ab Neujahr wird jeden Freitag ein weiterer Film ausgestrahlt! Wie viele das sein werden, ist noch nicht bekannt, bestätigt wurde es bisher bis zum 8. Film.
Da fällt der neue Vorsatz, weniger Detektiv Conan zu gucken, ziemlich schwer. Aber für so eine Gelegenheit fangen wir damit selbstverständlich erst später an.
 
Am 1. Januar beginnen wir mit dem 1. Film um 12:40 Uhr und enden mit dem 4. Film um 20:15 Uhr.  Macht deshalb nicht allzu lange an Silvester, damit ihr an Neujahr fit seid, um entspannt die Abenteuer unseres Meisterdetektivs anschauen zu können. Am 5. Januar, 12. Januar, 19. Januar und 26. Januar geht es dann mit Countdown zum Himmel, Das Phantom der Baker Street, Die Kreuzung des Labyrinths und Der Magier mit den Silberschwingen um jeweils 20:15 Uhr weiter.

Alle Termine auf einen Blick:
  • 1. Januar: 12:40 Uhr: Detektiv Conan Movie 1 – Der tickende Wolkenkratzer
  • 1. Januar: 14:30 Uhr: Detektiv Conan Movie 2 – Das 14. Ziel
  • 1. Januar: 16:20 Uhr: Detektiv Conan Movie 3 – Der Magier des letzten Jahrhunderts
  • 1. Januar: 18:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 4 – Der Killer in ihren Augen
  • 5. Januar: 20:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 5 – Countdown zum Himmel
  • 12. Januar: 20:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 6 – Das Phantom der Baker Street
  • 19. Januar: 20:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 7 – Die Kreuzung des Labyrinths
  • 26. Januar: 20:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 8 – Der Magier mit den Silberschwingen

Wiederholungen:
  • 2. Januar: 00:35 Uhr: Detektiv Conan Movie 2 – Das 14. Ziel
  • 2. Januar: 02:15 Uhr: Detektiv Conan Movie 3 – Der Magier des letzten Jahrhunderts
  • 2. Januar: 03:50 Uhr: Detektiv Conan Movie 1 – Der tickende Wolkenkratzer
  • 3. Januar: 03:00 Uhr: Detektiv Conan Movie 4 – Der Killer in ihren Augen
  • 7. Januar: 16:10 Uhr: Detektiv Conan Movie 5 – Countdown zum Himmel
  • 14. Januar: 15:55 Uhr: Detektiv Conan Movie 6 – Das Phantom der Baker Street

Wie schon bei den ersten vier Filmen bietet der Sender natürlich auch bei den Filmen 5 bis 8 die Möglichkeit, sie danach kostenfrei in der Mediathek oder in der App streamen zu können.

Somit ist das Detektiv-Conan-Programm um vier Filme gewachsen und im Februar wird es wahrscheinlich weitergehen. Daher geben wir noch lange nicht auf und warten gespannt auf die Ankündigung der anderen Filme!

Kommentare anzeigen 

Aktion bei Amazon: 3 kaufen, 2 zahlen!

Ihr seid an den Weihnachtsfeiertagen plötzlich reicher geworden beispielsweise durch Geldgeschenke von Verwandten, wisst aber noch nicht, wofür ihr dieses neue Vermögen ausgeben könnt? Wir hätten da einen Vorschlag, bei dem ihr trotzdem noch günstiger als sonst wegkommt!

Seit dem 25. Dezember läuft beim Online-Versandhändler Amazon die Aktion "3 kaufen, 2 zahlen - jetzt Anime im Sparpaket sichern". Das bedeutet nichts Anderes als das, wonach es sich anhört: Ihr kauft 3 Animes auf DVD oder Blu-ray, müsst aber nur 2 davon bezahlen! Das günstigste Produkt wird euch dabei kostenfrei überlassen. Es kann aus über 2000 Anime-Titeln gewählt werden. Neben Artikeln der Klassiker Digimon oder One Piece lassen sich auch einige Filme des bekannten Ghibli-Studios finden.

Das ist für euch nicht von Belang? Dann aufgepasst: Unter all diesen Animes darf Detektiv Conan selbstverständlich nicht fehlen, nicht wahr? Ganz recht, auch die Sammelboxen der Serie, das Special Das Verschwinden des Conan Edogawa und die Filme sind Teil dieser Aktion, also greift jetzt zu und erhaltet beim Kauf von drei Produkten eins umsonst!
Solltet ihr mehr der Fan eines gewissen Diebes in weißer Pracht sein, kein Problem. Auch alle 4 Volumes der Specials "Magic Kaito - Kid the Phantom Thief" und die erste Volume von Magic Kaito 1412 können mit diesem Sparpaket gekauft werden!

Beachtet aber das Datum, denn diese für Fans sehr entgegenkommende Aktion läuft nur noch bis zum 31. Dezember 2017. Falls ihr jedoch schon alles von unserer Spürnase oder dem Meisterdieb besitzt, könnt ihr natürlich auch einen Freund damit überraschen und mit Detektiv Conan oder Kaito Kid ins Jahr 2018 schicken!

Worauf wartet ihr? Loggt euch rasch bei Amazon ein oder erstellt euch ein Konto und nutzt diese wunderbare Gelegenheit! Alle Filme dieser Aktion findet ihr bei diesem Link.

Kommentare anzeigen 

Magic Kaito 1412 auf DVD und Blu-ray

Vor geraumer Zeit haben wir euch mitgeteilt, dass der Anime Magic Kaito 1412 mit deutscher Synchronisation erscheinen soll, und nun können wir (mit einiger Verspätung) berichten: Er ist da!

Es war ein langer Kampf, die Erscheinung wurde immer wieder erneut hinausgezögert. Doch vor knapp zwei Monaten, am 27. Oktober 2017, war es endlich so weit: Die DVD und Blu-ray der ersten Volume kam durch peppermint anime in den Handel.
Insgesamt wird es genau vier Volumes geben, wobei diese je sechs Episoden beinhalten und somit alle 24 Folgen untergebracht sind. Wer dabei zur DVD (35,99 €) greift, erhält darin je zwei Discs, während bei der Blu-ray (38,99 €) alles auf einer zu finden ist. Natürlich kann man den Anime aus dem Jahr 2014/15 in deutscher Synchro schauen, aber wer möchte, kann auch auf Japanisch mit deutschen Untertiteln umstellen!
Wer sich die Boxen nicht kaufen möchte, kann natürlich auch das Angebot von Animax on Demand nutzen, um den Anime über die TV-Mediathek zu sehen.
Mittlerweile sind auch schon die Cover aller Volumes enthüllt, welche ihr in dieser News sehen könnt.

Was ist eure Meinung zu diesem Anime? Werdet ihr euch die Boxen kaufen oder habt ihr das vielleicht schon getan? Übrigens eignet sich so eine DVD perfekt als Geschenk für einen Neueinsteiger!

Hier seht ihr nun noch die genauen Erscheinungsdaten aller Boxen mitsamt den Amazonlinks zu allen DVDs und Blu-rays:


Kommentare anzeigen 

Frohe Weihnachten!

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt.
Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier, dann steht das Christkind vor der Tür!

Ups, ist ja schon so weit! Dann können wir direkt mal loslegen mit den Geschenken!
Aber zuerst noch einmal einen herzlichen Dank an unser Team für den Adventskalender, der uns auch dieses Jahr durch die kalten Wintertage geführt hat! DCever, zeldapro03, Cookies_for_Conan und Meisterdetektiv1412! Und wer darf nicht fehlen? admin natürlich! Ein riesiges Dankeschön an unseren Schweizer, der es uns jedes Jahr ermöglicht, solch eine Veranstaltung überhaupt planen zu können! Wir freuen uns daher schon auf nächstes Jahr, wenn es wieder für den Adventskalender Zeit wird, sich zu präsentieren!

Außerdem danken wir jedem User, der sich an diesem Adventskalender beteiligt und ordentlich Punkte geholt hat! Zwischen unserem Episodenchaos und Situationsraten gab es auch einige Wettbewerbe, die sich unser Team ausgedacht hat.

Leider können wir im Paar- und Gruppen-Imitator-Wettbewerb keinen Gewinner küren, dafür aber im Einzelwettbewerb die Userin Linu aufs Siegertreppchen holen! Sie darf sich einen Manga nach Wahl aussuchen!

Auch für unsere Maler und Schreiber gab es Wettbewerbe, die wir natürlich mit einem Punktegewinn entlohnen wollen!

Beim Fanart-Wettbewerb kann sich Yuuka über 300 Punkte auf ihrem Account freuen und dem Zufallsgewinner Airi werden 100 Punkte gutgeschrieben!

Der Fanstory-Wettbewerb kann sich auf jeden Fall sehen lassen, denn wie immer haben wir sehr kreative Beiträge bekommen und es war schwierig, einen Gewinner zu wählen! Der Schreiber Big_Ben hat sich den Sieg von 300 Punkten geholt und auch einen Zufallsgewinner können wir nennen! Es ist Akari, die sich 150 Punkte gesichert hat!

Wir freuen uns auf euer Feedback zum diesjährigen Adventskalender, welches ihr in den Kommentaren oder im passenden Thread äußern könnt. Selbstverständlich wünschen wir euch noch einen wunderschönen Heiligabend und frohe Festtage!

Kommentare anzeigen 

Episodenplan Januar 2018 im japanischen Fernsehen

Wie wir euch schon beim letzten Episodenplan informiert haben, startet das neue Jahr nach einer Winterpause mit einem neuen Raubzug des weißgekleideten Phantom- und Herzendiebs.

Der kleine Conan muss sich dieses Mal wieder kräftig ins Zeug legen, denn nicht nur hat Sonokos Onkel erneut die glorreiche Idee gehabt, Kaito Kid dazu einzuladen, einen schier unbezahlbaren Edelstein zu stehlen, nein, er soll nebenbei auch noch ein Rätsel in Form einer Box des Fallenmechaniker Samizu Kichiemon lösen, woran natürlich jedermann bereits gescheitert ist. Als Ausgleich dafür erhält er Hilfe aus der Detektei Mori und dem Hause Kudo - also dessen Bewohner Subaru Okiya - sowie dessen Nachbarn Professor Agasa mitsamt der Mitbewohnerin Ai Haibara. Oder ist die Einladung all dieser Personen etwa nur ein geschickter Plan Sonokos, um– Moment, so viel verraten wir euch nicht, findet die Lösung lieber selbst heraus!

Wie auch im Manga folgt direkt im Anschluss ein Mysterium an der Teitan-Grundschule. Die neue Aushilfslehrerin Rumi Wakasa wird der Klasse der Detective Boys vorgestellt und wird direkt in einen Fall hineingezogen, bei dem es um eine mysteriöse Chiffre handelt, doch diese liegt in den Händen... eines Skeletts? Was hat es bloß mit dieser Leiche in der Schule auf sich? Und ist die neue Lehrerin vielleicht gar nicht so schusselig, wie sie sich benimmt?

 

  • Episode 887: Kaito Kids Rätselbox (Teil 1) (6. Januar, Band 91, Kapitel 963-965)
  • Episode 888: Kaito Kids Rätselbox (Teil 2) (13. Januar, Band 91, Kapitel 963-965)
  • Episode 889: Der Skelett-Fall der Aushilfslehrerin (Teil 1) (20. Januar, Band 91, Kapitel 966-968)
  • Episode 890: Der Skelett-Fall der Aushilfslehrerin (Teil 2) (27. Januar, Band 91, Kapitel 966-968)

(Angaben ohne Gewähr)

Kommentare anzeigen 

Ältere News