Startseite Ai Gruppe Conan
Community

Startseite

Detektiv-Conan.ch | News Nach Kategorien filtern:
21 / 21 Kategorien
  • Detektiv-Conan.ch
  • Updates
  • Wettbewerbe
  • Feiertage
  • Chat
  • Team
  • Manga
  • Japan
  • Deutschland
  • Anime
  • Japan
  • Deutschland
  • Episodenplan
  • OVAs & Specials
  • Magic Kaito
  • Magic Kaito 1412
  • Musik
  • Openings
  • Endings
  • Soundtracks
  • Fanstuff
  • Fanarts
  • Fanstories
  • Fantreffen
  • Fandub
  • Anderes
  • Alles Andere...
Go!


Detektiv-Conan-Manga in Japan pausiert bis auf Weiteres

Während wir hierzulande vergangenen Monat mit Band 97 bis zum einschließlich 1036. Kapitel lesen durften, ist der japanische Stand natürlich schon etwas weiter, wenn auch einige längere Wochen der Pausen dazwischen waren, die Gosho Aoyama zum Recherchieren nutzte, die den Fortschritt etwas verzögerten.
So ist das mittlerweile 1054. Detektiv-Conan-Kapitel am 28. April 2020 im Shonen-Sunday-Magazin veröffentlicht worden und schloss einen spannenden Fall mit den Detective Boys, Rumi Wakasa und Toru Amuro ab. Näher auf diesen Fall gehen wir jedoch nicht ein, um Leser, die noch nicht soweit sind, keine handlungsrelevanten Inhalte im Voraus zu verraten.

Normalerweise erscheinen die Abenteuer rund um unserer Spürnase wöchentlich am Dienstag im Land der aufgehenden Sonne, außer es kommen Pausen (oder Feiertage) wie oben genannt vor, wobei für gewöhnlich stets das Datum für das nächste Kapitel angekündigt wird. Diesmal allerdings nicht. So ist nur bekannt, dass erst mal einige Zeit lang nicht mit neuem Lesestoff zum kleinen Detektiven zu rechnen sein wird. Wie Gosho Aoyama online angibt, arbeitet er weiterhin an den Manga. Deshalb kann man immerhin gesundheitliche Aspekte ausschließen und nur rätseln, ob die Unterbrechung mit den allgegenwärtigen Vorsichtsmaßnahmen zu Covid-19 zusammenhängen könnte. Zumindest wissen wir, dass das Spin-off "Zeros Tea Time" (in Deutschland ab Januar 2021 geplant) und "Wild Police Story" (ein weiteres Spin-off, welches eine Art Zusatzmanga zu "Zeros Tea Time" darstellt), in den nächsten Wochen in der Shonen Sunday die entstandene Lücke schließen, weshalb eine Fortsetzung von Detektiv Conan frühestens am 24. Juni 2020 zu erwarten sein dürfte. Dies sind jedoch nur Vermutungen, und es bleibt abzuwarten, wie es letztendlich tatsächlich weitergeht.

Womöglich wird sich diese Situation auch (weiterhin) auf dem Anime auswirken, weswegen storybezogene Folgen wahrscheinlich vorerst nicht gezeigt und stattdessen wie in den letzten Wochen Filler und Wiederholungen alter Episoden oder remasterte Versionen gezeigt werden. Ebenfalls unklar ist derzeit noch der Termin für Film 24, welcher aufgrund des Coronavirus verschoben wurde.

Doch davon lassen wir uns nicht betrüben und warten sehnsüchtig auf die Weiterführung von Conans Eskapaden!


Kommentare anzeigen 

  Nächste News
Vorherige News