Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Deutsche Episoden

Karate-Fan (07.09.2014, 22:19 Uhr)
(2)

Das bei 10:12 bin ich xD


Sphinx (07.08.2014, 13:44 Uhr)
(2)

Der Fall ist so offensichtlich. Es war von Anfang an klar wer das Opfer ist und das Motiv ist auch echt offensichtlich. Das is bei sehr vielen Folgen so aber im ernst der Typ ist so ein A****. Trotzdem ihn umzubringen ist keine Lösung dann ist man auch nicht besser.


yori chan (15.01.2014, 15:42 Uhr)
(0)

echt nicht böse gemeint aber diese folge ergiebt für mich kein sinn ...ps.bitte mirne nachricht oder so schiken name wisst ihr ja yori


TanteiShinichi (01.08.2013, 23:39 Uhr)
(11)

@ THOR: das ist ziemlich unpassend. vor allem weil auch Shinichi das immer wieder sagt: "Egal was er auch getan hat, das rechtfertigt KEINEN Mord" und naja, hier sind 1000 Fans von ihm... ;) Ich finde übrigens nicht, dass das sooo schlimm ist, was er getan hat, das man ihn gleich umbringen muss. Klar für einen Künstler ist es schlimm, wenn man nicht mehr das machen kann, was man Will/Braucht... aber letzlich hat er sich ja SELBST das leben genommen soweit hier beschrieben. Er hat vlt einen schlecchten Charakter, aber (ok auch doof) wenn, dann wenigstens sowas wie sachschaden oder eine entführung ect. aber MORD geht dann doch etwas zu weit... phu, das war wohl zu lange... mir ist aufgefallen, dass diese braunhaarige ihre kleidung gewechselt haben muss, da sie erst unten drunter dunkel und oben hell und nun anders herrum trägt.


THOR543 (04.07.2013, 07:59 Uhr)
(2)

Es tut mir wirklich Leid wen ich das jetzt so sage aber naja eigentlich tut es mir nicht Leid Der typ Hario hat bekommen was er verdient hat ich finde der Tod ist eine Viel zu große Belohnung für ihn gewesen ich hätte in irgendwo eingesperrt und leiden lassen damit er weis wie sich das an fühlt wen ein etwas genommen wird das sehr wichtig ist leider werden viele Menschen erst vernünftig wen ihnen eine Pistole vors Gesicht gehalten wird Nja ^_^