Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Gut.
Sobald mir mehr einfällt, werde ich es dir schnellstmöglich zukommen lassen.
Vielleicht könnte es sich um so eine Art "Knopflochkamera" - oder wie auch immer das heißt - handeln, die dem betreffenen Schüler vielleicht auch schon in privatem Umfeld untergejubelt worden ist.

Vielleicht sind die PCs von einem Trojaner-Computervirus befallen worden, der vom Stalker ausgelöst worden ist, und der Stalker kann nun die Webcam nach Belieben -  von seinem PC aus - steuern. Genau wie den Rest des vom Trojaner befallenen PCs.
Dann könnte der Stalker auch auf die Webcam eines scheinbar ausgeschalteten (oder im StandBy-Modus befindlichen) PCs zugreifen, oder?
Wie gesagt, Technik ist nicht so meins, aber theoretisch ... ?

Eine weitere Möglichkeit - wenn auch sehr unwahrscheinlich - wäre eine mit Kameras ausgestattete Drohne, die vom Stalker geschickt und unbemerkt in einem toten Winkel des Klassenzimmerfensters positioniert wird.

EDIT:

Ich bin jetzt total auf dem Technik-Pfad. Wenn dieser sich jetzt als völlig falscher Anhaltspunkt erweisen sollte ... o.O

Also noch eine Theorie zum Thema Technik - obwohl eigentlich unwahrscheinlich:
Nutzt das Mädchen ein Smartphone? Wenn ja, nutzt sie dieses im Unterricht?
Kann es sein, dass der Stalker sie mithilfe der Smartphone-Innenkamera bewacht, wenn auch nur teilweise?
Oder vielleicht auch eine Möglichkeit gefunden hat, auf ihre Kontakte, Nachrichten und Standorte zuzugreifen?
Handys im Allgemeinen sollen ja - wie spätestens nach der NSA-Spähaffäre belegt wurde - nicht mehr sehr überwachungssicher sein, explizit die neueren Modelle.

Ich schreibe dich mal per PN an, poste meine Theorien aber weiterhin in diesem Thread, damit es übersichtlich bleibt, ok?

LG
Fledermaus
Um noch mal auf die Kameras zurückzukommen ... da ist mir nun doch einiges unklar.
Eben im Chat habe ich es so verstanden, dass es keine Kameras im Raum gibt.
Hier schreibst du nun:
Kameras und der gleichen sind nich zu sehen

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob nun nicht vielleicht doch die Möglichkeit einer Kameraüberwachung besteht, da angebrachte Kameras ja nicht automatisch zu sehen sein müssen.
Oder war das nun einfach eine andere Formulierung für "Es gibt sie nicht."?

Sonst wäre nun meine Idee, dass der Stalker die Kamera in einem unbemerkten Moment an einem anderen Mitschüler oder Gegenstand angebracht hat.
Vielleicht haben die Schüler ja auch so eine Art "InteractiveBoard" im Klassenraum, was verwanzt sein könnte.

Und a propos interactive ... es heißt ja, die Schülerin  habe sich zuvor in einem Computerraum aufgehalten. Das bringt mich dann auf noch eine ganz andere Idee.
Könnte es sein, dass der Stalker das Mädchen mithilfe einer WebCam überwachen könnte?
Vielleicht steht ja auch ein Computer im Klassenraum, an dem eine WebCam angebracht ist?

Und das bringt mich dann dazu ... ist denn das Inventar des Klassenraumes bekannt?
Wenn ja, könnte das auch noch eine wichtige Rolle spielen, denke ich.

Eine weitere - zugegeben sehr, sehr simple Idee ist, dass der Stalker sie einfach von einem Nebengebäude aus, im Stockwerk, das sich parallel zu dem Klassenzimmer befindet, aufhält und sie von dort aus mit einem Fernrohl oder ähnlichem beobachtet.
Aber mittlerweile ist ja denke ich klar, dass es sich hierbei um eine sehr einfache Lösung handeln muss, denn die komplizierten werden nach einigen Überlegungen meist wieder unlogisch oder stellen sich als falsch heraus.

Obwohl es dieses Rätsel in sich hat, hat es aber auf jeden Fall mein Interesse geweckt, wäre schön, wenn wir jetzt mithilfe dieses Threads auf die Lösung kommen würden. (:

Woher weißt du eigentlich immer, dass die Vermutungen falsch sind, und kannst mit jedem Mal mehr Details beisteuern, wenn dir das Rätsel doch gestellt wurde? Würde mich nur mal interessieren, da ja mit der Zeit immer mehr Details ans Licht kommen. (:
Ein Stalker ist hinter einem Mädchen her.Er weiß alles was sie tut und welchen untericht sie hat.
Infos:
Das Klassenzimmer ist voller Schüler
Es ist im drittem Stock
die Türe ist offen
der Stalker ist ein mensch
das mädchen bildet sich ihn nich ein
sie sagt ihm nich was sie tut( weder über Facebook noch sonst etwas)
er ist nich im selben raum
das mädchen hat keine gespaltete persönlichkeit
Der stalker ist nich mit ihr verwand
Kameras und der gleichen sind nich zu sehen
es ist nich bekann ob er einen komplizen hat
das mädchen liegt nich im koma
er weiß auch, was sie unterwegs tut
er weiß auch das sie vor dem untericht im computeraum war
er weiß den titel einer geschichte die sie im untericht gelesen hat und von wem diese geschichte ist, obwohl der autor(ihr nebensitzer) es nur ihr gesagt hat das er der autor war
Der stalker befindet sich im gebäude und kann sich dort frei bewegen

Wenn ihr eine idee habt, teilt sie mir bitte mit. Dieses Rätzel zu lösen ist sehr wichtig für mich und ich bin erlich verzweifelt und dieses Rätzel ist nich von mir ich kenn auch die antwort nich

EDIT: 
Infos von Usern (vom Chat)
Stalker träumt es von ihr
er kann ahnen was sie tut
ist im Lüftungssystem
er hat sie verwanzt
er hat einen komplizen
trick mit spiegel (reflexion)