Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Japanische Episoden

Wataru Takagi (25.04.2022, 21:33 Uhr)
(0)

Tennisschläger hält man beim Schlag am Griffende. Wusste bei der Produktion der Serie vielleicht keiner, aber vielleicht wollte man Gouko so als Möchtegern-Profi hinstellen. Und hat irgendwer von euch schonmal Tennis-Handschuhe gesehen?? Klar gibt es so etwas, aber ich kenne keinen, der welche benutzt.


Melimaus (26.11.2021, 21:02 Uhr)
(1)

Inspektor Yamamura ey, ich kann nicht mehr xDDD


Conan Edogawa 7 (13.12.2018, 14:59 Uhr)
(0)

Die Sponsoren wechseln so schnell, ist normal


Agent R (20.06.2016, 21:37 Uhr)
(0)

Der Fall war tatsächlich relativ einfach zu durchschauen. Aber was ich außerdem interessant finde: 1. P&G sponsort DC nicht mehr! :O 2. Direkt ein neues Intro + Ending. Beide super (wobei Mai Kuraki mir auch sehr gut gefallen hat :) ) 3. Ich glaube, das ist das erste Mal, dass im Intro eine andere Person als ein DC-Darsteller auftaucht (soll das die Sängerin sein?) :P Das Jahr scheint auf jeden Fall spannend zu werden bezüglich Detektiv Conan :)


Korn (01.10.2015, 00:58 Uhr)
(0)

Warum stützt der typ mit dem gips seinen linken Fuss anstatt seinen verletzten rechten? oder täusch ich mich da? zum Eisenhut: hautkontakt is verdammt übel; das opfer wird in nächster zeit kein tennis mehr spielen


Mizuki Kuroba (05.03.2015, 22:04 Uhr)
(1)

Eisenhut Vergiftung. Ist mal was Neues, anders als die bisherigen Zyankali Morde


Conan_Fan2014 (02.11.2014, 23:14 Uhr)
(3)

Wie Sonoko ihn gehauen hat. xD


Meisterdieb99 (24.06.2014, 19:04 Uhr)
(0)

Ich stimme Yrian zu. Man konnte dies alles wirklich sehr schnell feststellen schon, als der Täter das zu Sonoko gesagt hatte war klar, dass das relevant sein wird :D


[Benutzer gelöscht] (15.04.2014, 09:48 Uhr)
(0)

Ich liebe das Ending~ *O* <333


Yrian (25.11.2013, 00:03 Uhr)
(1)

War etwas sehr leicht den Täter und sogar den genauen Tathergang zu durchschauen, schon als das (ebenfalls vorhersehbare) Opfer zusammenbrach. Und dass das Abklatschen mit dem Verletzten gar nicht erst als möglicher Vergiftungsmoment erwähnt wurde, machte die Sache für einen DC-Zuschauer sowieso offensichtlich. :D


Ran 123 (03.08.2013, 12:38 Uhr)
(7)

Der verdächtigt jeden nur den Täter nicht O.o