Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Deutsche Episoden

Tscheri (25.07.2022, 20:40 Uhr)
(0)

Schade das das Video nicht mehr angeschaut werden kann


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


Troyz (25.03.2021, 00:22 Uhr)
(0)

Haha der Schrei xD


judith (27.04.2019, 13:00 Uhr)
(0)

Ich fand die Folge schon echt lustig, aber ich finde dass es im Manga noch lustiger rüberkommt. Und das mit Ran: ich habe das Gefühl bei ner Freundin von mir. Wenn man abergläubisch ist hilft das bestreiten nur eine kurze Zeit. Diese Personen brauchen immer wieder neue Beweise dafür. Yokomiso ist auch lustig.


Robby-Kudo (21.07.2016, 22:33 Uhr)
(2)

Super Folge... nur stimmt was nicht mit dem alten Player... bei mir trat von jetzt auf gleich ein Anzeigefehler auf... und der ist nur wenn man den alten Player auf Vollbild nehmen will. Weder beim neuen Player noch bei irgendwelchen anderen Playern tritt irgendso ein Fehler auf.... bis vor 15 Minuten ging eigentlich auch noch alles beim alten Player. Hatte sonst noch jemand solche Probleme? Edit: Hat sich erledigt, der Fehler lag im Registrierungscode meines Grafikkartentreibers, hab ihn gerade gefunden und behoben. PS.: Mein werter Herr Conan... es wird nicht interessant es wird lächerlich... Ich krieg mein Lachen seit dem Schrei von Yokomizo nicht mehr unter kontrolle xDDD


Justin_1998 (23.09.2015, 16:48 Uhr)
(1)

Yokomizu hahahaha xD


Mizuki Kuroba (23.12.2014, 11:04 Uhr)
(2)

Nun die gleiche Frage stelle ich mich auch immer wieder... Wieso ist Ran so abergläubisch, jedes mal wenn ein Fall etwas komisch zu sein scheint, verbindet sie alles mit Geistern. Jedes mal wenn Ran kurz davor ist, Conans wahre Identität zu entdecken, macht entweder sie einen Rückzieher oder irgendeine Person schreitet ein und sie lässt ihr Misstrauen wieder fallen. Ran ist ganz süß, aber im Gegensatz zu Ai schreit sie ein bisschen viel, sie ist genau wie Kazuha so naiv, aber das mag ich an ihr ^^


Chrissio (06.11.2014, 22:09 Uhr)
(1)

@Yrian (09.11.2013, 16:59 Uhr) Das mit der Entwicklung Rans ist ja auch schon in den vorherigen Folgen so eine Sache.. Wenn man als Mensch schon x-mal bezweifelt, dass die Person vor einem auch wirklich diese Person ist, dann würde man nicht immer wieder eine so enge Bindung mit dieser Person eingehen. Das tut Ran mit Conan ja trotzdem immer wieder. Das finde ich halt relativ schade am Conan-Manga, dass die Hauptstorry so ewig gestreckt ist, und es deshalb immer wieder zu solchen "Rückentwicklungen" kommt. Aber ansonsten spannender Fall! :)


Fabian Kudo (28.09.2014, 22:18 Uhr)
(3)

Finde den Fall sehr spannend, aber das die rumschreien und alle Angst vor Geistern haben ist schon ziemlich nervig und hätte man weg lassen können... Wo waren denn außerdem die Ärzte die gerufen wurden und an Ran vorbei gegangen sind? ^^ Und warum war der Komissar als einziger dort zu sehen? Man hätte noch viel mehr Polizisten sehen müssen.^^


xJelecJr (28.09.2014, 19:52 Uhr)
(2)

Haha yokomizos geschrei hat mich richtig erschreckt :D als polizist vor sowas angst zu haben mit seiner Erfahrung haha


PhantomDiebKid (19.09.2014, 12:22 Uhr)
(0)

Ran ist halt abergläubisch.


Garrett (21.07.2014, 11:31 Uhr)
(0)

Hängen geblieben ...


Yrian (09.11.2013, 16:59 Uhr)
(9)

Wird man nicht mit der Zeit zynischer was solche Sachen wie Geister angeht? Wurde es Ran nicht wieder und wieder bewiesen, dass fiese Tricks und Mörder hinter all den Geistern und Flüchen stecken? Macht man da nicht irgendwann eine geistige Entwicklung durch...?