Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Japanische Episoden

Wataru Takagi (24.03.2022, 22:06 Uhr)
(0)

Es geht ja nicht nur um den Geschmack. Man zelebriert das ganze Erlebnis und dabei geht es auch um die Besonderheit eines seltenen/kostbaren Weines (besonders mühevoller Anbau, Tradition des Weingutes, lange Lagerzeit, etc.). So lässt sich auch sehr gut Wertschätzung gegenüber Gästen zeigen und deshalb sind teure Weine insbesondere in vielen gastfreundlichen Kulturen dieser Welt beliebt. Und manche nutzen Weine sogar als Geldanlage, weil die Gesamtmenge eines bestimmten Weines ähnlich wie Gold (und Krypto) limitiert ist (d.h. stabiler oder steigender Wert). Wirklich interessant, die Welt der Weinkenner :)


Conan Edogawa 7 (11.10.2018, 13:13 Uhr)
(0)

Ich kann dir da nicht zustimmen , günstig ist nicht immer besser un der Gewinner. Bei einem Wein-Kritikern muss man schon was auf den Tisch legen ^^


Shelock Kudo (03.05.2014, 12:03 Uhr)
(1)

Ich weiss nicht was die immer haben mit dem Preis. Bei 50 meines Vaters, haben alle Kollegen eine Falsche ihres Lieblingsweines mit gebracht. Dan wurde probiert und diskutiert welcher Wein am besten an kam. Der Sieger war der Wein der am wenigsten gekostet hatte. Und Mein Vater und seine Kollegen sind Weinkenner.


-Ran Mori- (06.01.2013, 03:38 Uhr)
(1)

hahaha stimmt


Smiley (20.12.2011, 18:21 Uhr)
(8)

Ich glaube das ist der erste Fall, in dem Conan sieht wie jemand erschlagen wird oder ? ^^