Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Hm hab eigentlich keine Lieblingsserien... Meist schaue ich nur Dokus oder was lehrreiches. Aber nun gut, diese Serien schaue ich meist, wenn mir langweilig ist:

1.) Spongebob
2.) DC
3.) Jimmy Neutron
Meine absolute Lieblingsserie ist Hawaii Five-OIch hab mich nach und nach immer mehr in diese Serie verliebt. Gründe wieso das so ist (bin schlecht in begründen :D ) sind unter anderen. Die Carguments zwischen Steve und Danno und dann auch noch Kodam (KonoxAdam) und wegen Adam :D und ich hab mich durch die Serie so sehr in Hawaii verliebt. Dicht gefolgt davon kommt Bones.Alleine wegen meinen beiden Lieblingen Hodgins und Sweets liebe ich Bones. Weitere Serien die ich feiere (Reihenfolge hat nichts zu sagen)Spartacus: Ich steh einfach auf solche Art von Serie bzw auch FIlme. Ich mag es blutig :DOutlander: der Grund wieso ich irgendwann mal in die Highlands will und Murtagh ist einer der Loyalsten Personen die ich je gesehen hab.The Walking Dead: Erst vor kurzem für mich endeckt und gleich Staffel 1 bis 7 in wenigen Wochen/Monaten auf Netflix durchgesuchtet ich steh einfach auf diese Art von Horror.Generell bevorzuge ich bei Horrorfilmen die Seite, Splatter und viel Blut :D
Wie Bee schon mal versteckt erwähnt hat, sollte man Aufzählungen ohne Begründung meiden. Um es aber noch einmal anzumerken:

Schreibt bitte eure Meinung dazu, warum es eure Lieblingsserie ist. Immerhin hält sie euch dran, diese weiter zu gucken, also sollte es einen Grund geben. ;)
Langweilige Aufzählungen sind out! 
1. Vamire Dairies (Suchte es tagtäglich. Ich liebe Ian Sommerhalder *.*)

2. Prison Break

3. Suits

4. Pretty little Liars
Meine momentage Lieblingsserie, die mich im Moment vor den Fernseher zieht, ist Black Sails.
Eine Abenteuer-Serie über Piraten und der englischen Kolonialmacht, die Amerika im 18. Jahrhundert einnimmt, die aber eher etwas für ältere ist, da verstrickte Handlung und Intrigen gegeben sind. Und durch einige Szenen...nichts für Kinder unter 16 sind. ^^'''''
Das ist die einzige Serie, die mich im Moment vor den Fernseher bekommt. Sonst meide ich die Flimmerkiste. ^^
Momentan sind meine Lieblingsserien :
1. Arrow *-*
2. Pretty Little Liars 
3. Death Note 
4. How I met your mother 
5. The big bang theory 
6. Und natürlich Detektiv Conan 
-Für mich ist die absolute beste Serie aufjedenfall LOST !
Man wird so süchtig, dass ich sogar in den Sommerferien den Wecker um 8 Uhr gestellt habe um LOST weiter zu gucken ":D
@Shazin
Hier sollte es vornehmlich um reale Serien gehen, was natürlich nicht heißt, dass Animes hier nicht erwähnt werden dürfen.
Lieblingsanimes können und sollten hier gepostet werden. Gerne auch mit Begründung ;)
Meine absoluten Top-Animeserien sind:
1. Black Lagoon
2. Death Note
3. Code Geass
4. Detektiv Conan natürlich :D
5. Hellsing
und ja sind zwar nicht die Topserien meiner Meinung nach aber sehr gut:
1. Mirai Nikki :D
2: Sword Art Online
3. One Piece , sollte eig. auch oben stehen, aber ist momentan etwas zäh :D
4: Big Bang Theorie
5. Drawn together
Dragon Ball Z
One Piece
Detektiv Conan
Gotham
Navy CIS
Navy CIS L.A
The Mentalist
Scorpion
Ich bin eig nicht so sehr für Serien zu haben, aber es gibt doch ein paar Ausnahmen. Momentan bin ich z.B. extreeem süchtig nach Once Upon a Time ♥
Am häufigsten sehe ich mir How I Met Your Mother und The Big Bang Theory an, außerdem hin und wieder die Simpsons, donnerstags manchmal Criminal Minds und früher habe ich auch Navy CIS gesehen, aber zurzeit eher weniger.
The Big Bang Theory und Keeping up with the Kardashians sind so meine lieblingsserien (hab alle staffeln durchgesuchtet hahaha) und ich guck noch gerne 2 Broke Girls, Arrow und How I met your Mother :)
Ich habe in den letzen Wochen zwei Serien "entdeckt" die meiner Meinung nach erwähnenswert sind.

Person of interesst: Ein Server spioniert alle Menschen aus und kann so potenzielle Gefahren voraussehen. Mir gefällt neben den wirklich guten Schauspielern vor allem das aktuelle Thema des Datenschutzes. Die beiden Seiten (schutz und Überwachung) werden sehr schön aufgezeigt.

Weeds Eine Vorstadt Hausfrau fängt mit dem dealen von Grass an, als ihr Ehemann stirbt. Die Serie ist meiner Meinung nach mindestens ebenbürtig mit Breaking Bad. Die Folgen sind alle zusammenhängend, was dazu führt, dass man zu keinem Zeitpunkt aufhören möchte. Definitiv die beste Serie die ich 2014 gesehen habe.
1. The Mentalist (Red John war vielleicht ein noch interessanterer Rivale als die Organisation)
2. Detektiv Conan
3. Breaking Bad (Geniale Serie, vor allem der Charakter Gustavo Fring)
4. Shin Chan (Eine der lustigsten Serien überhaupt, wenn nicht die lustigste)
5. Fresh Prince of Bel Air (auch sehr lustig und voller toller Charakter. Inbesondere Hilary)
6. Dragonball(Z) (Beste Action/Kampf Serie überhaupt und auch Ursprung einiger meiner absoluten Lieblings Film- und Seriencharaktere, wie Bspw. Buu)
7. The Andy Milonakis Show (Hab ich schon immer extremst unterhaltsam gefunden. Wer es nicht kennt, kann ja mal danach schauen)
...
Eigentlich sollte es in diesem Thread hauptsächlich um Realserien gehen.
Für Animes gibt es einen seperaten Thread.
Detektiv-Conan.ch | Thread : Top 10 - Lieblingsanimes -
Also meine Lieblinge sind
One Piece, Naruto und Conan *-*
Ansonsten schaue ich gerade noch
Doctor Who & Torchwood
Ranma 1/2
und Fullhouse :D
Was ich auch noch sehr mag sind Buffy & Angel, so wie Digimon Adventure & 02, Sailor Moon, Dragonball und Yu-Gi-Oh! (Original) :)
Detektiv Conan
Mamuro kan ni Megamí
Big bang terorie
Berlin TAG UND NACHT
<3 HAHAH
The Big Bang Theory
Detektiv Conan ^^
Sword Art Online
Star Wars- The Clone Wars
1Breaking Bad
2Scrubs
3Himym
4Malcom Mittendrin
5MK
6Two and a half man.
7 Eine Schrecklich nette Familie
8The Big Bang Theorie
9 Death note
10 X Factor das Unfassbare
criminal minds, true detective, sherlock, ...
scrubs
(Schließen wir animeserien hier mal aus :D)

Once upon a Time (Spin-off in Wonderland mit eingeschlossen)

No ordinary Family

Uuuuuund als noch kleiner war habe ich Phineas und Ferb geliebt *-*

Big bang theory, simpsons und how I met your mother nur noch ganz nebenbei wenn meine sis den Fernseher eingeschaltet hat^^
Meine Top 5 :

1. Once Upon A Time
2. Criminal Minds
3. Arrow
4. The Flash
5. Young & Hungry

Im Laufe der Zeit habe ich viele Serien gesehen; wenn ich von Animes absehe, bleiben diese übrig:
 
Die Wichtigsten (werden regelmäßg geschaut):

The Walking Dead
Einer der besten Serien der letzten Jahre!! <3
Bietet neben guten Horrorelementen, viel Emotionen und vor allem zeigt sie gut die Schattenseiten eines Menschen, wenn das Leben sich von jetzt auf gleich für immer verändert.
Update: Ab Staffel 9 gucke ich die Serie nicht mehr, aufgrund der Tatsache, dass Andrew Lincoln aus der Serie ausgetreten ist - es schmerzt sehr, weil diese Serie mich jahrelang begleitet hat, aber The Walking Dead ohne Rick Grimes geht einfach nicht!!

Lucifer
Seit Neuestem gehört auch die Serie Lucifer zu meinen Top-Favoriten! <3
Ich liebe die Vorstellung eines Teufels, welcher die Schnauze voll hat von seiner Aufgabe als Höllenfürst und nun zusammen mit der Polizistin Chloe Decker gegen das Verbrechen kämpft - seinen egozentrischen, dennoch liebenswerten Charakter hab ich sogleich in mein Herz geschlossen und ich bin sehr gespannt darauf, wie weit sich die Beziehung zwischen ihm und Chloe noch festigt ^^ und ich freue mich riesig auf die vierte Staffel!! Netflix sei Dank!!!
 
Die Nanny
Diese Serie kenne ich bereits seit meiner Kindheit und bringt mich nach wie vor zum Lachen.
Keine andere Serie kann es meiner Meinung nach in Sachen Humor mit dieser aufnehmen.

Criminal Minds
Was soll ich sagen?
Ne gute Kriminalserie muss schon sein und ich finde diese ist noch am besten und realistischsten was die Fälle und deren Aufklärung angeht.

Dreamworks Dragons
Als großer Fan der "Drachenzähmen - Leicht gemacht" Filme ist diese Serie einfach ein Muss ^^

Sleepy Hollow
Tja, eine zweite gute Mystery-Serie muss ja sein und Sleepy Hollow, bietet in dieser Hinsicht für mich vielerlei Aspekte, vor allem, die Momente, wie sich Ichabod Crane in der modernen Welt zurecht finden muss, sind einfach so lustig.
Schade nur, dass diese Serie nach Staffel 4 endete!! :(

The Strain
Nun, ich muss gestehen, dass ich überhaupt kein Fan von Vampiren bin, aber diese Serie gefällt mir deshalb so gut, weil in dieser Vampire so dargestellt werden, wie sich die Menschen diese schon seit Urzeiten vorstellen: als blutrünstige Monster!
 
Sonstige (werden hin und wieder verfolgt):
 
Game of Thrones
The 100
The Exorcist

Weitere (aus früheren Zeiten):

Mr. Bean
Golden Girls
Drawn Together
Full House
Notruf California
Die Simpsons
Eine schrecklich nette Familie
Die Dinos
Die bezaubernde Jeannie
Knight Rider
Xena
Herkules
Hinter Gittern - der Frauenknast

Anderweitige Sendungen:

Autopsie - Mysteriöse Todesfälle
Der Feind in meinem Körper
Notaufnahme extrem
X-Faktor, das Unfassbare
Surviving Evil
Fluss-Monster
1000 Wege ins Gras zu beißen
Anwälte der Toten
Medical Detectives
 
Kann sein, dass ich welche in der Auflistung vergessen hab xD, da ich viele lediglich in der Kindheit bzw. Jugend gesehen habe.
(Stand: 29.09.18)
Sherlock, Glee, Moonlight (wie wärs mal mit ner Fortsetzung? Das "Ende" war nämlich scheiße...), Pushing Dasies, Flash Forward, Heroes, Under the Dome, Black Flags
Eigentlich bin ich absolut keiner, der TV-Serien guckt, ich bin eigentlich eher der Film-Typ, und bei vielen heutigen "Kultserien" kann ich den Hype bei bestem Willen nicht nachvollziehen, weil sie auf mich alle grundlegend die gleiche Wirkung haben.

Aber es gibt ein paar Ausnahmen, darunter einige, die ich seit meiner Kindheit kenne:

Der rosarote Panther

Obwohl ich in meiner Kindheit viel mit Disney zu tun hatte (hab ich teils heute noch), stammt die Serie meiner Kindheit schlechthin nicht aus diesem Hause. Ich meine selbstverständlich nicht die Neuauflage aus den 90ern, sondern die Originalserie aus den 60ern, die das Genre Cartoon zwar nicht erfunden hat, aber auf jeden Fall ein deutlicher Meilenstein auf diesem Gebiet war. Diese Serie zeigt immer wieder mit ihren Slapstick-Einlagen und Gags, dass Cartoons ihr eigenes Universum mit eigenen Gesetzen bilden, welche nur von der Fantasie der Entwickler begrenzt werden. Die Hauptepisoden mit Paulchen Panther haben deswegen und zudem noch aufgrund fehlender Dialoge den Charme früherer Stummfilme, aber auch die Nebengeschichten mit dem Inspektor, der blauen Elise etc. sind sehr unterhaltsam. Trotzdem, Kern der Serie waren für mich (wie auch vorgesehen) die Geschichten mit Paulchen, der übrigens erst in der deutschen Fassung diesen Namen bekam, wobei ich generell sagen muss, dass hier aufgrund der Erzählweise mit lyrischen Texten von Eberhard Storeck, eingesprochen von Synchronlegende Gert Günther Hoffmann (u.a. deutsche Feststimme von Sean Connery), die deutsche Fassung nochmal ihren eigenen Charme und eine gewisse Einzigartigkeit bekommt und meines Erachtens weitaus besser ist als die Originalfassung, in der es im Hintergrund lediglich Lachkonserven gibt.


Mr. Bean

Ach ja, die Kultserie aus England, wer hat wohl noch nie davon gehört? Ich liebe diese Serie einfach, sie ist nahezu ein Paradebeispiel für britischen Humor, ohne dass sie dafür dauernd übers Ziel hinaus schießt. Britischer Humor ist ja im Ausland hauptsächlich für seine Schwärze und Bösartigkeit bekannt, aber Mr. Bean zeigt, dass die Briten es auch anders können. Auch hier hat es seinen Vorteil, dass auf Dialoge nahezu komplett verzichtet wird. Kurz gesagt: Einfach kultig, muss man kennen!


MacGyver

Eine schlichtweg faszinierende Serie: Der Titelheld bekämpft verschiedene Kriminelle, verweigert dabei aber konsequent jeglichen Einsatz von Waffen und löst die Probleme lieber mit seinem Wissen, seinem Scharfsinn und viel Einfallsreichtum. Interessantes Konzept, welches wunderbar funktioniert hat. Ich schau mir die Serie noch gelegentlich auf RTL Nitro an.


SpongeBob Schwammkopf

Man kann es lieben oder hassen, aber die ganzen früheren Episoden, die noch auf Super RTL ausgestrahlt wurden, glänzen durch einen wunderbaren, vielseitigen Humor, gut gestaltete Charaktere, einfallsreiche Geschichten und eine dem Original meilenweit überlegene deutsche Synchronisation (nicht nur die Stimmen sind besser, sehr viele Gags wurden auch gut gerettet und manche, wie z.B. das mit "Ich bin nicht Eugene Krabs, ich bin...Benjamin, Benjamin Blümchen", sogar noch dazugedichtet). Ich persönlich finde es extrem bedauerlich, dass die Serie aufs brutalste kommerzialisiert wurde und seit dem Ausstieg von Stephen Hillenburg (der zum neuen SpongeBob-Kinofilm Gott sei Dank zurück ins Team geholt wurde) dermaßen abgebaut hat, dass es teils nur noch wehtat. Die Figuren wurden immer mehr zu billigen Stereotypen, ihre Bewegungen und Mimik wurden noch steriler und monotoner als in Family Guy oder sogar South Park (wobei es in diesen Serien ein bewusstes Stilmittel ist und diese sich klar auf Humor für Erwachsene fokussieren), einst gute Soundtracks wurden zu billigem Gedudel und die ganze Serie war nur noch flach und ihr "Humor" basierte nun hauptsächlich darauf, wie sich die Hauptfiguren verletzten. Krönung des ganzen war dann in der deutschen Fassung Patricks neue Stimme ab Staffel 8 - ich kann Fritz Rott einfach nicht ab, und wünsche mir nix sehnlicher, als dass für den zweiten Kinofilm Marco Kröger wieder seinen Platz einnimmt. Die alten Episoden sind bei mir hingegen nach wie vor Standardprogramm, allein schon aufgrund der vielen Erinnerungen und der dialogtechnischen Geniestreiche, die sie teilweise rausgehauen haben. ("Meinst du, dass sie die Gedanken genommen haben, die wir gedacht haben, und wollen, dass wir denken, dass unsere Gedanken, die wir gedacht haben, die Gedanken sind, die wir jetzt denken? Denkst du das?")


Die Dinos

Auf diese Serie bin ich als kleines Kind zufällig bei meinen Großeltern gestoßen, wo ich damals noch abends länger fernsehen konnte als daheim. Obwohl ich den eigentlichen Humor damals nicht verstanden habe (was heute logischerweise anders ist), habe ich diese Serie aufgrund der knuffigen Figuren trotzdem in mein Herz geschlossen - Highlight war für mich damals ohne Zweifel in jeder Episode das Baby, heute ist es noch die Oma Ethel mit ihren Sprüchen. Schade, dass diese einmalige Sitcom der etwas anderen Art nicht allzu lange produziert wurde und Disney bis heute nicht daran denkt, sie endlich mal auf DVD rauszubringen, da draußen sind neben mir noch extrem viele Fans, die darauf schon lange warten.


Golden Girls

Für mich ist das die unangefochtene Queen aller Sitcoms. Die vier älteren und doch lebensfrohen Frauen, die sich in einer WG zusammengefunden haben, sind einfach nicht zu toppen. Ich werd nie verstehen, was an "How I Met Your Mother", "Scrubs", "The Big Bang Theory" o.ä. so toll sein soll, dass man dafür jeden Tag die Glotze einschalten muss, mir sind diese Serien einfach zu flach. Die Golden Girls hingegen zeichnen sich durch einen Humor aus, der sehr spitzfindig viele damaligen (und zum Teil noch heute aktuellen) Tabuthemen unter die Lupe nimmt, ohne dabei auf unverschämte Art und Weise unter die Gürtellinie zu gehen. Besonders angetan haben es mir dabei die durch und durch sarkastischen Sprüche von Dorothy (welche auch insgesamt mein Liebling von den Golden Girls ist), wobei es immer noch lustiger wird, wenn ihre bissige, zynische Mutter Sophia die Bühne betritt - ich lache mich im Prinzip über jeden Satz, den sie sagt, scheckig. Vier Frauen, die sich vom Alter nicht unterkriegen lassen und weiterhin auf der Suche nach Spaß, Erlebnissen und Männern sind - mit 60 geht das Leben schließlich erst richtig los! Der Disney Channel strahlt die Serie derzeit zum Glück wieder aus, aber leider so durcheinander und unkoordiniert (es wurde schon mehrfach eine Folge weggelassen, weil vorher zu viel Werbung gebracht wurde und um 1:00 Uhr Sendeschluss ist), dass ich mir jetzt bei Amazon für ein Sonderangebot von ca. 36€ die komplette Serie in einer DVD-Box bestellt habe (7 Staffeln/24 DVDs für 36€!). In dem Sinne: Thank you for being a friend! Mögen Bea, Estelle und Rue in Frieden ruhen, und Betty noch so lange wie möglich unter uns weilen!
Hier kurz die TV-Serien, die ich am meisten mag:

1. Sherlock,
2. How I Met Your Mother,
3. The Big Bang Theory,
4. Die wilden Siebziger,
5. The Flash,
6. Melissa & Joey,
7. Breaking Bad,
8. New Girl,
9. Mr. Bean,
10. Scrubs.
Smallville *0*
McCloeds Töchter :3
Littel Britian xD
Ich Schaue gern die old times kinderserien der jahre 1995 bis 2005 ungefähr z.b. Disney filmore oder chip chap die ritter des recht *-* ah oder käpt'n balu und seine tollkühne Crew und die Gummibären bande oder die Glück baris xD ^_~

Ich schau gern Sitcoms wie:

Immer Jim
Full house

Oder sehe auch gern Action serien
Wie z.b

Alarm für cobra 11
Balko
Die wache
Im Namen des gesetzes

Und Animes möchte ich hier nicht auf listen wären sooooo viele ^^ ^~^
Bin eigentlich kein Serienjunkie und hab auch bis vorkurzem nicht wirklich eine Serie gekuckt, aber die beste Serie, meiner Meinung nach ist: Lost :D Ich liebe diese Serie <3
Ansonsten sind diese auch sehr gut:
-Desperate Houswives
-Misfits
-Once upon a time
-Pretty Little Liars
Meine lieblingsserien sind...
Whats up dad,Kase no Stigma..The Big Bang Theorie,How i met your mother, Lovely complex,
....meine Güte ich habe so viele die ich nicht mehr aufzählen kann...aber die mag ich bis jetzt am meisten
Meine favorite Serien sind:

Spoiler  
DC ^^
Naruto :D
One Piece :)
Sora no otoshimono und noch ein paar Animes
How I met your Mother
The Big Bang Theorie
Two and a half men
Simpsons
American Dad
Family Guy

Das was nicht mehr im Fernsehen läuft :
Alle lieben Raymond :(
Der Prinz von Bel air :(

und noch ein paar

Das sind die die mir grade eingefallen sind, ansonsten gucke ich noch nickelodeon und manchmal Super RTL :D
also ich schau gerne
*natürlich DC
*Cold Case
*Ghostwisper
*American Dad
*Dr.House
Na also dann! Dies sind meine Serien auch o. A.

Supernatural (süchtig machend) Castiel, Dean u. Sam ... ?
Castle, NCIS und Criminal Minds
Once upon a time und Grimm ( Märchen mal ganz anders)
Grey´s Anatomy ist ein Zwischending von ER und Soap; kann man aber gucken
Emergency Room richtig coole authentische Arztserie ( auch leider schon abgesetzt)
Cold Case, Without of trace leider aus und vorbei; waren richtig gute Crimiserien
und zu guter Letzt Vampirserien: Nick Night, Moonlight, Vampire Diaries, True Blood und der kleine Vampir ( alte und neue Version) :D
ich lass die Animes jetzt einfach mal raus...sonst habe ich so ne 10-Seiten liste ._.

1.Supernatural (die Serie ist pure Liebe *_*)
2. Law &Order: SvU
3.Sherlock Holmes BBC (Nochmal pure Liebe)
...okay...das war's dann auch schon wieder O_ô Mann...ich kenne sowieso wenig Serien ._. Also noch die japanischen/koreanischen/chinesischen
hana Kimi (taiwan und japan Version)
extravagant challenge (Dorama zu Skip Beat)
One litre of tears (es gibt nichts traurigeres Q^Q)
Aishiteru (auch verdammt traurig TT^TT)


...die Liste ist nicht i-wie nach einer bestimmten Reihenfolge gelistet.
1. Star Wars-The Clone wars
2. One Piece
3. Detektiv Conan
4. TBBT
5. HIMYM
6. 2 and 1/2 men
7. NCIS
1. Ja NCIS
2. TBBT
3. Two and a half man
4. Hawaii-Five-0 (wobei ich das leider nich mehr Gucken kann)
5. The Mentalist
6 Elemantary (ob wohl ich nur die erste folge kenne)

das war eigentlich alles, komm in letzter zeit leider nicht heufig zum Fernsehen
@Aki gute auswahl ;)

edit: Kapitalverbrechen!!! ich hab criminal minds vergessen die serie ist so hammer ;)
1. NCIS <3
2. Sherlock
3. The Mentalist und Hawaii-Five-0
4. erschlagt mich, aber ich mag auch Um Himmels Willen^^, die Nonnen sind einfach nur klasse xD
5. TBBT
6. Elementary (dieser Sherlock-Abklatsch, aber auch ganz gut, hätte man auch ohne die echten namen machen können)
7. Rizzoli & Isles
das sind so die serien, die ich regelmäßiger als andere sehe. meistens schaue ich immer, was so gerade im fernseh kommt und entscheide dann :) Die Animeserien sind hier jetzt nicht aufgelistet.
Detektiv conan
Himym
Tbbt
Top gear
1 M K
2 DBZ
3 Trödel Trupp das Geld liegt in Keller
Ohne Animes
Scrubs, Grey's Anathomy, The Big Bang Theorie, How I Met Your Mother, New Girl, 2Broke Girls und etc.^^
Als ohne Animes wäre es so:

1.How I met your mother (neue Folgen)
2.The Big Bang Theory
3.Scrubs
4.American Dad
5.South Park ( neue Folgen)
6.Simpsons

Mit Animes so:
1.One Piece (nur die neuen Folgen)
2.Detektiv Conan
3. nur wie oben das 1 usw...
wnn man die Animes weglässt und nur die wichtigsten zähl:
1. The Big Bang Theory
2. Two Broke Girls
3. Family Guy
4. How I Met Your Mother
5. Two and a Half Man (aber nur die alten Folgen mit Charlie)
außer der handvoll Animes die ich kenn...guck ich vor allen Dingen..

How I met your mother, Scrubs, Lost, Supernatural, Big Bang Theory (manchmal)
One Tree Hill :D
Die Simpsons, Family Guy (wobei, die so kackendreist sind das sie fast schon wieder scheiße sind. Mag eher so die 3 Star Wars Teile) Southpark, Tatort (nur Münster) ....etc. Ich schau im Vergleich zu den anderen Serien sogar total wenig Animes..


Was ich auf den TOD nicht ausstehen kann ist 2 and a1/2 men ganz schrecklich!
COBRA 11 :)))
the big bang theory
scrubs
CSI
sherlock holmes
how I met your mother
und die ganzen animes :DDD
The Big Bang Theory
Dr. House (*-*)
Malcom in the Middle

Bei Animes kann ich mich nie richtig entscheiden xDD
...ausgenommen Conan versteht sich!

Once Upon A Time <3
The Big Bang Theory
Sherlock
NCIS (ohne L.A. hinten dran)
Medium
früher auch Grey's Anatomy (aber ab Anfang der 6. Staffel hab ich den Schlussstrich gezogen und schaue mir lieber nur noch die ältesten Staffeln an ^^;)
Detektiv Conan
The Vampire Diaries
Sherlock
The Big Bang Theory (das ist auf Englisch irgendwie lustiger, als auf Deutsch)

Ich hab mir auch vorgenommen irgendwann mal Scrubs, Grey's Anatomie, Supernatural, Desperate Housewives und diese ganzen Serien anzugucken, aber ich komm nie dazu. :D
The Vampire diaries kann ich nur empfehlen
How I met your mother
Scrubs
One Tree Hill
O.C California
Detektiv Conan usw.
<(^.^)>
Ja, Eureka war cool. Habe viele Folgen angeschaut. Aber die Simpsons finde ich jetzt auch ganz schön.
als ich simpsons zum ersten mal sah konnte ich es nicht ausstehen und jetzt kann ich es leiden, aber die serie ist irgendwie endlosxD
hm nicht alle serien die lang sind, sind auch gut, aber schade das eureka zu teuer wurde ich fand eureka ganz gut, trotzdem fehlt mir lie to me^^
Charly Sheen (Two and a half men) kriegte pro Folge mehr Gage!
Und trotzdem gibts die Serie immer noch.

Aber wie gesagt, 700'000 ist für einen kleinen Sender viel, aber für die Grossen ist das akzeptabel, wenn die Quoten stimmen.
Alle neueren Serien grösserer Sender haben ein solches Budget
Obwohl die Sitcom genügend Zuschauerzahlen brachte, wurde sie nach 8 Folgen eingestellt, da sie mit ca. 700.000 US-Dollar pro Folge zu teuer wurde.

Ich glaube, es liegt vor allem an den Kosten xD Du musst zugeben, dass das wirklich teuer ist.
Hier kommt Bush wurde halt von Comedy Central ausgestrahlt und die haben einfach nicht das Budget der grossen Sender.
Leider kommen viele gute serien von "kleineren" Sendern und müssen dann mangels Zuschauer eingestellt werden. Wenn zB Simpsons über Comedy Central laufen würde hätte es sicher nie so viele Staffeln gegeben.

Hier kommt Bush war aber soweit ich weiss nie als alzulange Serie geplant.
Das mit den Produktionskosten stimmt. Hier kommt Bush war nach 10 Folgen oder so fertig, obwohl sie eine der besten Serien war...
Da ich ein Serienjunkie bin, möchte ich nicht, dass eine Serie nach wenigen Tagen schon fertig ist. Ausserdem kann man schon sagen, dass gute serien länger laufen, da das ja Quoten abhängig ist. Wenn heutzutage eine Serie mehr als 3 Staffeln kriegt, muss die Serie für ein grosses Spektrum interessant sein. Leider werden manchmal Serien eingestellt die zwar super Quten haben, aber wegen immer höheren Produktionskosten eingestellt werden. (zB Eureka)

Dann gibts noch die Sitecoms, die ich auf eng evt anschauen würde, da dort die Lacher echt sind. Aber wie man sich das als deutscher antun kann ist mir ein rätsel. Ausser Hummor haben die Serien nichts zu bieten, und der ist meist billig und niveau los. Da schau ich dann lieber South Park American Dad oder etwas richtung Scrubs. Das einzige das fast noch weniger lustig ist als sitcoms ist Family Guy. Die South Park Folge trifft dort den Nagel auf den Kopf. Die Autoren sind Seelöwen die wahllos Witze nach einem Fixen Muster machen.
Ui da gibts zu viele, hier nur ein paar, die mir grad einfalln ;)
Sherlock, How I met your Mother, Big Bang Theory, Malcom, Scrubs, Southpark, Game One, Supernatural, Simpsons, Monk, Family Guy, American Dad, Pranked, Bully Beatdown, TV Total, (und natürlich auch Animes) Detektiv Conan, Dragonball/Z, One Piece, uvm.
hm american dad ist geilxD hm oni du beurteilst serien ja nach deren längexD nicht jede serie muss lang sein oder kurz um gut zu sein, es kommt auf den geschmack an^^und ich finde life geil, weil der protagonist sich seltsam benimmt^^
Ah so... Hmm... Jetzt komme ich mir irgendwie blöd vor xD
Smallville habe ich erst jetzt im ersten Post ergänzt. Doppelposts sind nicht immer schlimm. Da es ja ein neues Thema ist, finde ich es übersichtlicher, es in 2 Posts als in einen zu schreiben.
Southpark ist schon auch Top, und hätte ich es zu den Serien gezählt wäre es vermutlich so platz 4 oder so, aber ich habe animes und trickfilmserien nicht berücksichtigt. Denn sonnst würde auch noch American Dad und 5 Animes zu meinen Favoriten gehören
Hmm... Smallville hast du unten eigentlich schon geschrieben xD
Und was ist eigentlich mit south park?
Ach ja: Doppelpost, verbrennt ihn xD
Oni, es gibt die Editierfunktion ;p (Doppelpost)
Smallville fand ich Anfangs gut, aber das wurde mir zu doof, umso länger es ging -.-
Dr. Woo zählt nicht, da sie ca 15 Jahre lang unterbrochen wurde und dann wieder fortgesetzt. Na gut ca 600 Folgen hatte die originale Serie doch schon, also mehr. Aber ich mag Serien vor 1990 nicht (Ausnahme Miami Vice)
Ich kenne ne längere ^^ Dr. Who, für die brauchst du um einiges mehr Zeit für alle 1000 folgen xD
Und mein Bruder hat fast alle gesehen -.-
Ich hatte eine meiner absoluten Favoriten vergessen: Smallville. Die Serie ist einerseits die mir längste bekannte Serie dies gibt (Ausnahme Animes) und andererseits fast durch alle 220 Folgen spannend.Wenn ihr also mal 150 Stunden Zeit habt unbedingt Smallville anschauen. Ichd enke fast alle werden es mögen, da es sehr viele Genres beinhaltet
Nö da sie nur 2 Staffeln hat dachte ich ist nicht so geil, und habe es auf der todo Liste recht weit unten platziert. Aber ansehen werde ich es mir sicher mal, evt schon bald.
hm der mobber von mir der hatte eine richtige pferdefresse michael nichtxD
hm lie to me war echt geil^^hm haste life denn schon gesehen?xD
Als "lie to me" nach gerade mal 3 Staffeln abgesetzt wurde war ich echt enttäuscht. Burn Notice läuft ja zum glück noch, aber ich habe erst die ersten 3 Staffeln gesehen, da ich auf die deutsche Synchro warte. (Und ich mag Michaels Pferdefresse nicht ^^)

Eigentlich fast alles ausser Sitecoms. (Da muss man den Zuscharn per eingespielten Lachern erklähren was lustig ist)
hm oni ganz stimmt das nicht, ich lache nur darüber wo ich es witzig finde und nicht dort wo die lachen^^
hm ich mochte noch diese drei krimiserien: life, lie to me und burn notice. ich finde sie geil, aber irgendwann liefen diese nimmer im fernsehen zwar jetzt wieder montags trotzdem tun sie es bissl spät ich schaue aber life und burn notice trotzdemxD nur lie tome fehlt mir noch dann wäre es geil^^
Natürlich schaue ich mir die Serien auch von vorne an, ob es jetzt ne Story gibt oder nicht...
So, um nicht zu sehr vom Thema abzuweichen: Ja, ich mag viele Zeichntrickfilme und Kinder- /Jugendserien
Kim Possible, American Dragon, Cosmo und Wanda, Camp Lazlo, Zack & Cody, Zauberer vom Waverly Place, Zoey 101, Drake & Josh, iCarly, Victorious, Hannah Montana und andere ^^
Ach ja, für die Fans von South Park, die Serie von den Machern von SP: Hier kommt Bush. Das ist EXTREM witzig xD
Ne ich schau mir dann gleich von anfang an alles an.
Ich mache das immer so. Einfach vorne anfangen und solange schauen bis es keinen Spass mehr macht.
Ducktales ist schon ziemlich amüsant ^^
Ich brauche keine Storyline, ich schaue die Serien meistens wegen lustig und so ^^ (Ja, damit meine ich auch Conan)
Ach und wegen den Lachern... Das fällt mir meistens gar nicht auf xD
Oni schau mal bei YT rein ;-)

z.B. Die Harfe von Troja Teil 1+2

http://youtu.be/-IfuP3XVDGk
http://youtu.be/3pZ0h00TUvI
Danke Micha ich kannte Ducktales nicht, obwohl ich ein Entenhausener Fan bin. Schau ich mir bald mal an.
PS: Psych das Pegasus empfahl war ganz nett, aber the mentalist finde ich besser (psych hat keine Storyline)
Meine Lieblingsserie kommt leider zur Zeit nicht

Ducktales ( neues aus Entenhausen )
Also ich mag wirklich sehr viele Serien.
Eigentlich fast alles ausser Sitecoms. (Da muss man den Zuscharn per eingespielten Lachern erklähren was lustig ist)

Meine Lieblingsserien sind:
-Chuck
-Stargate Atlantis (mit Abstand beste Stargate Serie)
-Smalville
-True Blood
-Eureka
-The mentalist

Die Animes hab ich weggelassen, da ich die in einem adneren Thread vorgestellt habe
Spongebob ist auch der beste ^^ ! das gucke ich noch 10000 jahre ;D !
Heyheyhey... Kuzco ist der Beste xD
Wenn man sich nicht ab und zu wie ein Kind benimmt, ist man nicht erwachsen, sondern innerlich tot! xD
Ne, ich mag Kuzco und Schwammkopf und so ^^
Ich hole meine Kindheit nach , die mir mein Adoptiv-Vater geklaut hat
HAB DAS MIT 8 GEGUCKT !!!! ^^ egal jeder hat seinen Geschmack ^^ !!!
Zur Zeit
KKK= Kusco Königs Klasse
Ich denke, Animes wären bei der Kategorie "Andere Animes/Mangas" besser untergebracht...
Also Serien und keine Animes ^^ Obwohl mir das eigentlich egal ist xD
serien oder animes? ist für mich ein unterschied..
Detektiv Conan
Tatort
Alarm für Cobra 11
One Piece
Merlin-Die neuen Abenteuer
Robin Hood
...
HIMYM (How i Met your mother), Scrubs,F•R•I•E•N•D•S, One Tree Hill, DC Simpsons und
Grey's Anatomy, CSI Miami und Servus Tv (Icehockey) :D TBBT. auch manchmal
Detektiv Conan, Family Guy, American Dad, SpongeBob xD
Natürlich guck ich auch anderes aber das am meisten,
wobei zur zeit guck ich gar kein TV nur noch die Folgen auf dc.ch biss ich fertig bin xD
Auch wenn die Serie nicht mehr fortgesetzt wird Drake and Josh ^^
Gossip Girl
O.C. California
Desperate Houswives
Detektiv Conan
Private Practice
boah Gott, ich guck gar ned so viel TV, aber gut :D

Fringe, Detektiv Conan, Phineas und Ferb, Kim Possible, How I met your Mother, Scrubs, CSI:Miami
Bei mir fast genauso wie bei Karate-Fan mit ein paar Unterschieden
abgesehen von Animes mag ich am liebsten: Frasier,Becker,Navy CIS, criminal minds,HIMYM, Scrubs,The Big Bang Theory, Law&Order,Smallville,the mentalist, etc.
Meine Lieblingsserien? Ich zähl mal alle auf die mir einfallen :D:
How I Met You're Mother, Scrubs, Bing Bang Theory, Detektive im Einsatz oder so (RTL2), DC, One Piece, Pretty Cure, Ranma 1/2, die Gummibärenbande (ich werd die auch mit 20 noch anschauen :D), Cosmo und Wanda, Phineas und Ferb, Sally Bollywood, Kuzco's Königsklasse, Golden Girls, Die Nanny, Finger Tips, Art Attack (hab kein PayTV, guck die Folgen auf Spanisch in YT), Kim Possible, Zack und Cody Hotel... Ich ergänz nachher nochmal.
kurz gesagt action animes


Das Gleiche auch bei mir
Also ich guck immer:
1.Grey's anatomy
2Desperate housewives
3.how i Met your Mother
4.natürlich Detektiv conan
puuh also ich gucke gerne:
vampire diaries
desperate housewives
medium
detektiv conan
ghost whisperer
dr house
scrubs
und früher ziemlich gerne los & full house
Lost (Beste Serie die jeh Produziert wurde, ok das ende ist zu Klischeehaft, aber trotzdem ein burner.)
Prison Break (Trotz der schwächeren dritten und vierten staffel absolut genial und T-Bag ist eh einer der coolsten Bösewichte überhaupt :D)
Heroes ((Schade dass das so hohe potential der serie so verschleudert wurde, trotzdem absolut nice)
Supernatural (Die ersten 5 staffeln sind so endgeil :D und witzig danach schwächt es etwas ab)
Dr. House (Hm ist immer sehr amüsant anzuschaun gewesen, zwar nicht der Oberkracher aber trotzdem gut :))
NCIS (das normale :D. Gibbs und DiNozzo sind einfach zu genial zudem ist es das einzige crime produceal das ich mir wirklich immer reinziehen kann selbst wenn es nur ein belangloser filler ist^^)
Game of Thrones (Staffel 1 gesehen eindruck davon sehr gut. Mal sehen wie es sich entwickelt ^^)
Scrubs (Hm beste comedy serie ever. Selten so gelacht bei einer Serie)
24 (Jack Bauer rettet die welt :D. Anfangs überzeugte einen das ganze konzept total später flachte es aber dann leider ab aufgrund der Tatsache das Jack Bauer alles überlebt, selbst chuck norris kann da einpacken)
Buffy (Klassiker^^, damals als es noch action gab und Vampire überwiegend Böse waren und die Rettung der welt bzw Stadt noch im Vordergrund stand und nicht ob man als dämon mädchen XY abschleppen kann (Hallo twilight hallo Vampire Diaries :P) :D)
Emergency Room (Ein absolutes muss für jeden der auf Krankenhausserien steht. Selten war auch der tot eines Serienhauptdarstellers so bewegend wie in "ER")
Anime serien liste ich mal nciht auf, das sprengt den Rahmen hier, wobei Kurzform geht immer:
http://myanimelist.net/animelist/Shulouch
Alles Mögliche aber.. kein Plan... wie soll ich sagen... Spongebob... hat mich schon immer ... begeistert :3 xDDD
kurz gesagt action animes
how i met your mother,
gzsz
detektiv conan,
keeping up with the kardashians,
csi miami
The big bang therorie , how i met your mother
Ich mag an nicht-Animes folgende Serien
Supernatural und Law and Order : SVU
One Three Hill
O.C. California
How I met your mother
The Big Bang Theory
Two and a half men
SCRUBS :D
Vampire Diaries
How I met your Mother
Two and a half Men
The Big Bang Theory
One Tree Hill
Two and a half Men
Gossip Girl
Pretty Little Liars
O.C.
Full House
Hallo Holly
The Secret Life
The Lying Game
Gilmore Girls
Glee
Anime-Serien zähl ich mal net auf.
1.DC / MK
2.Death Note
3.He is my Master
4.Sora no Otoshimono
5.Big Bang Theory

Ich mag iewie nur Anime xD
Liegt vllt. daran das die Japaner immer so Weird Things produzieren und das köstlich unterhält xD
detektiv zinno ich guck auch kikaninchen :) find das lustig xD
1. The Big Bang Theory
2. OP,DC
3. HIMYM
4. Malcom Mittendrin


micha du bist 38 bist also kein kind

Vom alter nicht , aber im inneren JA

Es war : Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn http://youtu.be/AMVLHoQVqCU
micha du bist 38 bist also kein kind und war lillifee gut
Klar , erinnert mich immer an meine Kindheit
An meinem letzten Geburtstag bin ich sogar in Prinzessin Lillefee gegangen ( Geburtstagskinder haben freien Eintritt )
Hm hab eigentlich keine Lieblingsserien... Meist schaue ich nur Dokus oder was lehrreiches. Aber nun gut, diese Serien schaue ich meist, wenn mir langweilig ist:

1.) Spongebob
2.) DC
3.) Jimmy Neutron

das sind kinder sender kuckst du die micha
Ich sage nur 3 Sender :
Nick , KiKa und S-RTL :-)
Ich bin zwar eher am Rechner, als vor der Glotze, aber ok.
Das hier ist zufällige Reihenfolge:

1.DC
2.Cosmo & Wanda
3.HIMYM
4.Scrubs
5. Spongebob

Nennt mich ruhig kindisch >:D
den Highlander habe ich vergessen bei den Realserien, nja Dr. House is auch net schlecht..

ich verstehe unter Serien nicht Animes.. deswegen hate ich die net aufgezählt ^^

oje, das werden viele.. Slayers, Vampire Princess Miyu, Kenshin, DB/DBZ, NAruto/Shippuden; One Piece; Sonic the Hedgehog, Detektiv Conan, Robin Hood, Das Dschungelbuch, LAdy Oscar, Dartagnagn und die 3 Musketiere, Nadine - Stern der Seine, Peter Pan; Sindbad; Inu Yasha; Kickers, Die tollen Fussbalstars; Yu-Gi-Oh; Huckleberry Finn; Monster Rancher; uvm
Von Animes mal ganz abgesehen:
Games of Thrones, How I met your mother, The Big bang Theory, Scrubs, Dr House, Dexter, American dad, Family Guy.
Hab bestimmt noch einige vergessen, aber das sind so die Wichtigsten.
The Big Bang Theory

\m/ (*_*) \m/
Meine absoluten Lieblingsserien sind :
1 . Naruto/Naruto Shippuuden
2 . Detektiv Conan
3 . Ao no Exorcist
4 . Victorious
5 . Two and a half Men
6 . ICarly
7 . Cold Case
hm, dies sind meine liebsten serien:
1. Detektiv Conan
2. Dragonball Z
3. Scrubs, The Big Bang Theory, Two And A Half Men und How I Met Your Mother
4. Richter Alexander Hold, Richterin Barbara Salesch xD
5. Monk, CSI, Criminal Intent, Cold Case usw. heisst alle möglichen Krimiserien die im Fernsehen laufen, solange sie mir auch gefallen^^
Also ich schaue gerne:
1.Chuck<3
2.Once upon a time
3.Rizzoli & Isles
4.Leverage
5.Warehouse 13
Bin groser Anime Fan also nicht wundern :)
1.One Piece
2.Detektiv Conan
3.Naruto
4.Naruto Shipuden
Ich mag Fantasy, daher die Serien die aktuell im TV laufen:

1. Merlin - die neuen Abenteuer
2. Robin Hood
3. Charmed (ab&zu)
Was schaut ihr für Serien?

Ich schaue die Folgenden:
Platz 1: Chuck
Platz 2: Psych
Platz 3: Dexter
Platz 4: How I Met Your Mother, Big Bang Theory, Two And A Half Men
Und natürlich Detektiv Conan ^^

Andere Serien sehe ich mir manchmal auch an, aber bei diesen hier schaue ich alle Folgen ;)