Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Ich fand den 19 am schwächsten. Irgendwie sah ich auf die Uhr und merkte, noch kein einziger ist gestorben =D  Aber es war so cool aufgeputscht mit Kaito Kid. Aber dennoch gibt es andere DC Filme die am besten waren. 
Sind alle gute Filme, meiner Meinung nach :)
Ich persönlich mag ja den 16. Film nicht besonders, was aber auch daran liegen könnte, dass ich Fußball nicht mag. Ansonsten finde ich Film 11 auch nicht sonderlich gut.
Aber trotzdessen, dass diese filme mir nicht gefallen, finde ich die anderen äuserst sehenswert.
Den 12. Film mochte ich bislang am wenigsten. Ich empfand den Fall weder als besonders spannend, noch als besonders interessant vom Thema her. Was mich aber am meisten gestört hat, war die Tatsache, dass Conan, der ja immer und immer wieder als total unmusikalisch dargestellt wird, auf einmal perfekt Töne treffen konnte bei der Telefonszene... 
Ich finde das alle DC Filme etwas haben, wo es sich lohnt ihn anzusehen. Ich war zwar vom 17 nicht sonderlich begeistert, sowie der 16, obwohl der gegen Ende doch noch toll wurde. Der 17 war einfach alles so klar.
Ich finde der Killer in ihren Augen sehr langweilig .. es geht durchgenged nur um ein Thema. Und den Täter kann man sich schon sehr schnell denken
Ich finde, dass man jeden DC Film immer wieder schauen kann, aber als ich den 17. das erste Mal gesehen habe, war ich doch etwas enttäuscht. 
Man muss dazu sagen, dass ich sowieso nicht so begeistert war, dass der Film schin wieder auf einem Schiff abspielt, auch wenn es eine andre Art von Schiff war.
Aber da haben ich so viele Sachen noch zusätzlich gestört. Am besten fand ich dann tatsächlich noch wie Conan dauernd auf's Klo gerannt ist. Aber was mich am meisten gestört hatte...
...der Täter, der sich als Yuukis Vater ausgegeben hat ,wo man aber sofort gemerkt hatte, dass da etwas nicht stimmt. Ich meine, ein Genie brauchte es ja nicht, um das zu durchschauen, oder? 
...Ran hatte endlich ihre glohreiche Action-Szene und schafft es dann doch vom Schiff zu fallen. Wie ich mich beim ersten Mal sehen aufgeregt habe! Sie hatte dich klar die Obehand und trotzdem haben sie sie runterfallen lasern...Mensch!
...sie haben Ran dann durch diese glitzernden Visitenkarten gefunden. Ich meine, klar, würde thoretisch gehen, aber ich fand es doch etwas lächerlich.
...und zuletzt die Shinichi-Hallu von Ran. Also, ShinRan ist nicht mein OTP aber selbst totale ShinRan Fans müssen doch zugeben müssen, dass das Ende EXTREM schnulzig war. conan hat geweint (Conan weint NIE, das hat Gosho beim Charakterentwurf gleich festgelegt, ich konnte es im Film nicht nehr ernst nehmen) und brüllt Rans Namen, Ran wird im Wasse nach einer Ewigkeit Ertrinken noch einmal wach und sieht diese Shinichi-Engel-Hallu von oben kommen. Das war einfach zu viel.
die KaiShin Szenen in den anderen Filmen finde ich wirklich süß und vor allem noch realistisch aber diese Szene war dann doch zu viel. Man kann den Film immer noch genießen, aber lieber schaue ich mir dann doch andere an. 

Der 16. gehört dagegen auch zu einer meiner Lieblingsfilme. Den genieße ich jedes mal total, vom Anfang bis zum Ende. X3
Ich fand: 2,3,7 und 8 ehrlich gesagt nicht gut :)
2: Dort war einfach keine Spannung.
3: Es war einfach langweilig,überhaupt nicht meins.
7: Dieser war schon relativ besser als 2 und 3,aber auch nicht gerade der Hammer.
8: Konnte ich überhaupt nicht leiden,war einfach nicht meins.

Fazit: Im gegensatz finde ich den 15 und 16 sehr gut und auch der 12 hat mir sehr gefallen.
Jeder hat seine eigene Meinung. Und über 9 und 11 kann ich mir keine Meinung bilden da ich sie noch nicht geschaut habe.
Ich mag den 2 film nicht so. Finde den eher sehr langweilig. keine Spannung. und auch der 11 film ist nicht so spannend für mich
Film 12 ist rein vom Gefühl her bei mir unten auf der Liste. Die Lieder waren nicht schlecht, aber das Thema fand ich nicht wirklich interessant. 
Partitur des Grauens (Film 12) fand ich ziemlich langweilig, also im Gegensatz zu den anderen DC Filmen zumindestens.
Den 17. Film fand ich weniger toll. Die Kulisse und die Story habe ich nicht so gefeiert, aber trotzdem keineswegs ein schlechter Film!
Und ich verstehe nicht warum der 16. Film so schlecht bewertet wird.
Ich mag alle Filme, aber die Filme 3, 9, 10 und 16 stehen nicht auf meiner Topliste.
Schlecht sind sie deshalb aber nicht.
Film 17 kann ich irgendwie nicht einschätzen. Weiß auch nicht wieso.
den 16 film. ich mag allgemein keine folgen / filme mit fußbal, obwohl ich doch sehr fußball verrückt bin.
Meiner Meinung nach Film 9 der durch gehend langweilig war und 16 da war aber die erste Hälfte wenigstens noch gut
Also grundsätzlich muss ich sagen, alle DC Filme haben etwas besonderes an sich und lohnen sich zu gucken!!
Dennoch gibt es einen der mir nicht unbedingt so zugesagt hatte und das war Film Nr. 6 und ich kann aber wirklich nicht sagen woran das liegt.
Ich fand den 3. film langweilig. obwohl als ich das wort rasputin und anastasia gehört habe hab ich wieder die ohren zugespitzt aber neee :/ Ich fand den nich so besonders toll ..
und den 16.ten film auch nicht soo....
ich weiß nich wie der 17.te ist der ist doch überhaupt nicht raus wo kann man den überhaupt gucken :S Wie hab ihr den geguckt XD
ich finde ein was an den filmen richtig nervig
die DB, die nerven einfach!!
" Die anzurblaue Piratenflaggen war am schlechtesten" war am schlechtesten. Mal so nebenbei gefragt: Was habt ihr gegen den 16. Film???
Der war doch voll cool?!
Schwächer war für mich Film 16. Der Film ist nicht schlecht, aber auch nicht der beste. (Kein Conan-Film ist schlecht, nur gibt es welche die besser sein). Film 17 weiß ich noch nicht, da ich ihn erst auf Deutsch im September 2014 schaue :D
Der 16. war richtig enttäuschend, der 17. war jetzt auch nicht so der Knaller, aber ich fand ihr dann doch um Längen besser als den 16.
Hab bis jezt zwar nicht alle Filme gesehen, aber von denen die ich gesehen habe, fand ich den 11. Film die arzurblaue Piratenflagge am schlechtesten.
Ich fand den 16. Film am schlechtesten, weil es nur um Fußball geht und nicht mal ein kleines Fünkchen Romantik darin vorkommt, soweit ich mich erinnern kann.
Also ich finde eigendlich alle super, weil es irgendwie alles verschiedene Themen hat. Zum beispiel bei Film 12 die Musik, oder bei 16 Fußball. Aber müsste ich mich entscheiden, würde ich auch eher sagen, die azurblaue Piratenfagge is für mich der schlechteste. Liegt vielleicht auch daran, dass ich ihn als einzigen Film nur einmal gesehn habe...
Aber jeder Film hat eine bestimmte Szene die ich super finde. Deswegen sind der 6. Und der 15. Meine Lieblingsfilme. Weil, als bei Film 6 alle Cocons wieder hochgingen und bei Film 15 alle nach Conan gesucht haben und Ran ihn schließlich ausgegraben hat, ich so geheult habe x)
Ich find auch den 17 Film richtig langweilig, obwohl der Trailer auf einen super spannenden Film hoffen lies.
Der Trailer vom 18 Film lässt auch auf einen spannenden Film hoffen.
Hoffentlich ist der Film dann nicht wieder so ne Enttäuschung....
Die Filme 16 und 17 waren wirklich... ernüchternd.

Im Vergleich dazu war Film 13 ja hervorragend!
Der 17.Film war langweilig. Voll doof. Ich hab zwar noch nicht alle gesehen, aber der 17, war meiner meinung der am doofsten. voll langweilig.
naja der 1.2.13 (letzteres weils leider zu anfang sehr an folge 190 erinnerte an ais traum)
ich kenne zwar nicht alle aber Film 16 gefiel mir auch nicht so gut
Ich fand den 16. Film ziemlich enttäuschend. Denn irgendwie habe ich mir durch die Trailer mehr erhofft, wo alles so spannend dargestellt wurde.
Aber naja.
Dann den zweiten und ersten. Die waren ja in Ordnung, nur die Motive! Wer bringt schon Menschen um, weil ein Haus nicht perfekt ist oder jemand einen auf einer Party blamiert hat?!
Ich hoffe doch sehr, dass der 18. Film total cool ist, so, wie die das in den Trailern immer schildern *Q*
Ich habe noch nicht alle Filme komplett gesehen (Uhhh... Schande über mich), aber der 2. war nicht so mein Fall, weil ich das Ende lächerlich finde. Drei gstandene Polizisten sind nicht in der Lage, zu schießen, sodass die Drecksarbeit mal wieder am Kleinen hängenbleibt...
Also ich persönlich fand den 15ten Film nicht so toll.Könnte aber auch daran liegen,dass ich ungefähr nur 3/4 von den Film kenne.
Der erste Film. Er war zwar spannend und vielleicht zum Einstieg gedacht, denn man wusste viel zu schnell wer der Täter war als Conan-Fan
Ich persönlich finde eigentlich alle gut, aber wenn ich mich festlegen müsste, würde ich den Film "Das verlorene Schiff im Himmel" nehmen, dort ist nämlich nicht mehr soviel Kombinationsgabe gefragt sondern alles ergibt sich irgendwie. Außerdem ist das ziemlich viel Ballerei was ich nicht so mag :) Aber spannend war es trotzdem
ich habe alle filme und mein Fazit lautet: Der 16.. *-.- Der ist sooo langweilig... (meiner Meinung nach)... écht ich würde ihn mir nicht nochmal kaufen. ich fand ich auch nicht spannend. Meine Lieblinge: 4 <3 und 9 :*
Also der 17te war meiner Meinung nach die absolute katastrophe! Der schlimmste Film ever :/ hat mich richtig enttäuscht...

Ansonsten fand ich der 12 war nicht so super aber die restlichen Filme haben mir gefallen ^^
vorallem 4 & 6!!!
Ich hab mich bei den ersten zwei Filmen gelangweilt, beim zweitem mehr als beim ersten. Außerdem mochte ich den elften Film auch nicht.
Ich mag Film 13 am wenigsten. Ist mit dem ganzen Rumgeballere irgendwie nur noch Actionfilm und ich mag keine Actionfilme :/
Ich finde den 7 langweilig.Da gibt es kaum spannung.:(
Ich finde den ersten nicht so toll (Schande über mich) weil ich das Motiv einfach lachhaft fande.
LG Ducon
Denn 3 der Magier des letzten jahrhunderts mag ich nicht.is so voll unschön das der Killer die Opfer voll ins Auge trifft.Und mit dem Ei war irgenswie schon öde also mir gefällt der Film nicht.
Der 1 Tickende Wolkenkratzer ist auch doof, is ja schön das shinichi geburtztag hat.Ja aber wie kann man ja nur den geburtstag vergessen????Ich warte schon 4 monate früher auf meine BD.Das 2. ist
man legt doch nicht ein ganzes Hotel in Brand b.z mit Bomben und so, was wer wenn seine Mutter da drin wer, oder irgend so ein bekannter, der Film ist auch blöd
Den 8. (Der Magier mit den Silberschwingen) und den 11. (Die azurblaue Piratenflagge) fand ich nicht so gut.
Ich mag den film 3 nicht sehr weil die Spannung erst am ende kommt und nicht lange anhält.
Also ich persönlich fand Film 3 nicht besonders toll, da 1. Kaito Kid angeschossen wird -.-*
und 2. fand ich das ganze geplenkel mit der zaren-dynastie etwas komisch
Konnte sie ja gar nicht...sie hat das Schwert nur wie wild vor sich hingewedelt.
Arzurblau Piratenflagge und Komplott über dem Ozean. Ich fand das echt unrealistisch als Sonoko plötzlich mit einem Schwert kämpfen konnnte.
ich mag den 15ten am wenigsten.

generell find ich es aber sehr schade, dass in jedem, und zwar wirklich jedem, entweder Shinichi/Conan oder Ran stirbt :/ im manga wären diese szenen ja echt cool, aber in nem film? da weiss man ja, dass sich die handlung vom manga/anime nicht verändern darf. so weiss man sowieso immer dass alle überleben und auch sonst nichts wichtiges passieren wird ._. trotzdem machen die immer und immer wieder das selbe :/ find ich persönlich ein wenig zu kitschig, besonders wenn dann manchmal noch ne erfundene liebesszene rein gesteck wird, die es einfach nicht bräuchte >__>
Mein Problem mit Film 15 ist, dass er in der Mitte etwa 40 Minuten Pause macht. Das ist etwa so spannend we anderer Leute Urlaubsvideos to gucken. Es hilft außerdem gar nichts, dass die beste Scene (die Explosion im Tunnel) am Anfang ist...alles danach erscheint im Vergleich doppelt öde. Film 16 hat übrigens das gleiche Problem: Der Anfang ware ein viel besserer Klimax gewesen.
Also ich finde den 6. Film bisher am schwächsten, dagegen fand ich den 15. richtig gut. Aber wie schon gesagt wurde, alles Geschmackssache :)
Film 11 und 15 mag ich eher weniger. Am besten fand ich 4 und 7
Ich fand den 11. Film >Die azurblaue Piratenflagge< langweilig, da ja irgendwie am Ende doch nichts richtiges passiert ist, und alle
"spannenden" Momente schon im Trailer gezeigt wurden. Ich hatte mir also schon ein bisschen mehr erhofft. :(
Ich konnte irgendwie den 15 gar nicht leiden
Überhaupt nicht meins
:)
leider fand ich die letzten drei (also 15, 16 und 17) sehr enttäuschend. Wobei 17 nicht ganz so langweilig wie 15 und 16 war.
der film: kompott über dem ozean finde ich relativ langweilig...aber die meisten filme sind der hammer :)
Der langweiligste Film für mich waren der 11 und der 16.
Film 3, 15, 16. Sind für mich etwas langweilig. Der beste ist... film 4, 17.. für mich
mir gefällt der 3. der magier des letzten jahrhunderts nicht
Mir haben die Filme von 1-15 sehr gut gefallen. :)
Als Fußball-Fan hatte ich mich sehr auf den 16. Film gefreut, doch als ich ihn mir angesehen hatte, war ich etwas enttäuscht.
Er hatte meiner Meinung nach ein paar kleine Ähnlichkeiten mit "Schüsse im Stadtion" oder sonst die anderen Conan-Serien welche mit Fußball zu tun hat.

Joa, ich fand den Film auch zunehmend langweiliger.
Das mit dem Bomben war zum Teil für mich auch wie eine billige Wiederholung und ähnelt ein bisschen dem vom "verlorenen Schiff im Himmel".
Trotzdem steht diese DVD stolz in meinem Regal zu meinen anderen Conan-Filmen. :)

Fakt ist: Schlecht find ich ihn nicht wirklich, aber es ist kein Conan-Film den mir gleich als erstes anschauen würde (;
Fand eigentlich alle Filme von 1 bis 15 gut. Ein paar besser, einige halt schlechter. Ist schon lange her, darum weiss ich nicht mehr genau, welche(n) Film(e) ich weniger möchte. Der neue Film auf deutsch: der 11. Stürmer, den fand ich aber mehr als schlecht. War irgendwie alles voraussehbar und in den 100 Minuten ist eigentlich so gut wie nichts passiert. Der Anfang war vielversprechend, doch es wurde zunehmends langweiliger. Ich hoffe mal der 17. Film wird wieder besser, der Trailer sieht jedenfalls interessant aus :-)
Die Partituar des Grauens gefällt mir aber auch sehr gut, zumal das auch einer der Filme ist, die nicht ganz so "unrealistisch" sind. Ich meine, eine gewissen Portion dessen ist bei DC immer mit dabei, aber manchmal wird schon etwas übertrieben (z. B. Conan's Skateboard-Action hier und da^^). Andererseits, wie Yukiko schon schrieb, ist Countdown zum Himmel auch einer meiner Favoriten, trotz der geilen "Mustang-Fahrt" :D

Aber welcher mir nicht so gut gefällt, ist Der Magier mit den Silberschwingen. Den Anfang finde ich total genial, wirklich äußerst spannend. Aber dann schwacht er immer mehr ab und endet in der Landung der Boing (oder was das war) im Hafen....naja....
Bei diesem Film fehlt einfach das Rätsel lösen, der Fall, naja, die Materie von Detektiv Conan - bzw. sie ist halt eher schwach vorhanden.
Jedoch finde ich hier das Beziehungsdrama zwischen Shinichi und Ran widerum sehr gut!
Da ich ja selbst gerne Oper mag find ich whl im Gegensatz zu den meisten anderen die Patitur des Grauens echt gut ^.^ Vor allem die Stelle mit dem Beethoven- Fanatiker xD Den Magier des letzten Jahrhunderts fand ich echt grottig, die Azurblaueflagge lahm und von 15 Minuten der Stille war die Storylein echt miserabel...sry wenn das jetzt so ein bissl endlich klingt aber prinziepiell lieb ich sie natürlich alle meine Fav´s sind übrigens Countdown zum Himmel (allein wegen den mega unlogischen Action Szenen ) sowie der Killer in ihren Augen und den 2. Film ♥
Ich finde 12 bisher am langweiligsten.
film 12 fand ich nicht so toll. Man kann in sich einmal ansehen,aber beim 2 mal wirds langweilig.
12 war meiner Meinung der schlechteste, hatte ich aber schon mal in einem anderen Thread gesagt und begründet.
ich fand nur den 12 Film langweilig...sonst waren alle good <3
Die arzurblaue Piratenflagge war sehr langweilig außerdem meinrr meinung nach auch partitur des grauens
also ich fand eigentlich alle gut, nur Film2 und Film11 fand ich ein bisschen langweilig , aber das Ende war ja gut. Ich finde fast alle DC Filme toll :D
den 12. finde ich nicht so schlimm, ich fand ihn eigentlich super.
Mir würde es gefallen, wenn ihr nicht nur Zahlen schreibt, sondern auch die Titel von den Filmen. Dankeschön.
Gibts einen DC Film der euch nicht gefallen hat oder ihr etwas anderes erwartet hättet ?
Mir persönlich gefällt der 5. "Countdown zum Himmel" nicht besonders, weil ich die Handlung etwas langweilig fand.
Aber das ist ja Geschmackssache;) Wie siehst bei euch aus ? (Bitte mit Titel !)