Startseite Baum Heji & Kazuha Conan & Ran Baum

Forum

Mein Favorit ist aktuell der 7. Film Die Kreuzung des Labyrinths. Als ich ihn zum ersten mal vor Jahren geschaut hatte, da habe ich ihn überhaupt nicht gemocht. Seitdem ich mir im letzten Jahr nochmal die ersten 20 Filme angeschaut hatte, fand ich den 7. aber dann doch den Besten. Schon komisch... Am meisten gefällt mir das Setting des Films. Als ich ihn beim 2. Mal geschaut hatte, sind mir auch erst die vielen schönen Szenerien aufgefallen. Der Fall selbst ist auch spannend gehalten und action kommt ebenfallls nicht zu kurz.

Andere Filme, die bei mir weiter oben stehen, sind zudem:

Film 2 - Das 14. Ziel: Kann nicht genau sagen wieso, aber der Film gefällt mir einfach.

Film 3 - Der Magier des letzten Jahrhunderts: Da hat mir die Hintergrundgeschichte um die Zarenfamilie gefallen, der Fall ist auch spannend und weniger "statisch" an einem Ort gehalten.

Film 5 - Countdown zum Himmel: Zwar recht statisch, da es stets der selbe Ort ist, aber sehr spannend.

Film 6 - Das Phantom der Baker Street: Der Mix aus eine Art "VR+" Spiel und typischem Fall finde ich richtig gut umgesetzt. Noch dazu ein tolles Setting. Dieser Film war zuvor immer mein Favorit.

Film 9 - Das Komplott über dem Ozean: Der hat mir einfach gefallen^^

Film 11 - Die Azurblaue Piratenflagge: Wie ein kleines Abenteuer. Hat auch einige schöne Szenerien. (Ich mag auch die ganzen "Schatzsuche" Folgen mit den Detective boys aus dem Anime, ist mal etwas anderes als die typischen Mordfall Folgen).

Film 15 - Die 15 Minuten der Stille: Bis auf das Ende mit der Lawine schöner und spannender Film.
Mein Lieblingsfilm ist bisher "Das Phantom der Bakerstreet". Ich liebe die Kombination aus Sci-Fi (moderne Spieltechnik [SAO-ähnlich]) und typischem Conan-Fall. Auch finde ich die Detective Boys da mal einigermaßen erträglich. Ansonsten mag ich auch "Die 15 Minuten der Stille" sehr. :) Toller Film!
Also mein Top favorit ist "Das Phantom der Bakerstreet", aber ich liebe allgemein alle Filme von DC. ICh mache zurzeit wieder voll den Filme-Marathon *-*
Mein absoluter Favourite ist der Film "Die Kreuzung des Labyrinths".
Aber die Folgenden Filme würde ich auch empfehlen wenn man einfach nur einen guten Anime Filme schauen möchte.

Der tickende Wolkenkratzer
Der Magier des letzten Jahrhunderts
Das Requiem der Detektive
Die Partitur des Grauens
Der nachtschwarze Jäger
Die 15 Minuten der Stille
Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension
Die Sonnenblumen des Infernos
Der dunkelste Albtraum
Der purpurrote Liebesbrief
Habe heute den nachtschwarzen Jäger gesehen...Zufall und fand ihn gar nicht so schlecht. Ansonsten mag ich Film 18 und 20, die anderen kenne ich nicht oder nur Ausschnitte 
Ich mag zurzeit den Dunkelsten Alptraum aber meine top drei sind...

-Das verlorene Schiff im Himmel (14)

-Die 15 Minuten der Stille (15)

-Die Sonnenblumen des Infernos (19)
Schwierige frage da alle ziemlich gut gemacht worden sind.
Mein Lieblingsfilm bis jetzt ist auch das Phantom, der Bakerstreet. Da ich auch Geschichte (das Mittelalter und barokzeit) sehr interessant finde und ein Teil davon darin vorkommt. Außerdem gefällt mir die art und welt des Spiels 
Top 3:

1. 15 Minuten der Stille

2. Der dunkelste Albtraum

3. Der Killer in ihren augen
"Der dunkelste Albtraum" hat mir sehr gut gefallen.
Meine top3:
- Film 3 (Der Magier des letzten Jahrhundert)
- Film 18 (Der Scharfschütze aus einer anderen Dimenson)
- Film 6 (das Phantom der Baker Street 
Der 11.Stürmer und nachtschwarzer Jäger
Ich mag "Das Phantom der Baker Street" sehr
Die Filme wo die Organisation mit dabei ist, finde ich schon echt cool  :)
Aber auch die Filme wo Heiji und Kazuha eine große Rolle spielen, finde ich toll
Die Filme mit Bezug auf die schwarze Organisation sind nice
Ganz klar der nachtschwarze Jäger
Nr. 6 mit Jake the Ripper
Der 2. Film war auch nicht von schlechten Eltern 
Aufjeden Fall der 6,13,14 und 15 !! 
Den ersten wollte ich demnächst mal wieder schauen, auch den vierten. Aber die Zeit lässt es nicht zu... >.<
Ich fand alle FIlme  auf Ihre weise sehr unterhaltsam und gut produziert . Ich Stimmt ShinichiKudoJr bezüglich des 20. Films zu. Mir blieb vor allem der 1. FIlm : Der tickende Wolkenkratzer im Gedächtnis
Also ich muss sagen, von den ganzen Organisations-Filmen ist der 20. der schwächste. Da war der 13. schon irgendwie actionreicher.

Movie 19 "Die Sonnenblumen des Infernos" habe ich damals übrigens in Japan im Kino gesehen. Das war vielleicht genial! *schwärm* Movie 23 will ich auch im Kino schauen, aber ich habe meine Flüge noch nicht gebucht.
Mein Lieblingsfilm ist der 20.
Um den zu sehen, bin ich mal um vier aufgestanden(da lief 'ne Wiederholung im Fernsehen ).  Ich war zwar dann den ganzen Tag müde ,weil ich nicht mehr schlafen konnte ,aber das war es mir wert. 
Meine Favos sind die Movies 4, 6, 14 und 19, aber eigentlich liebe ich alle, es ist ja schliesslich Detektiv Conan. xD Zum Glück besitze ich die Movie-Mangas zu allen Filmen, so kann ich sie mir auch in Bücherform zu Gemüte führen. ^^
Ich persönlich liebe den 15 Film, finde den 6 aber auch super.
Ich finde den 5.,6. und der 21. DC Film am besten.
Bin auch der Meinung, dass der 6. und seine VR Storyline am besten ist. 
Ich finde den 10. am besten. Einfach nur klasse!!!
Ich finde der neue 21. Film ist der beste bis jetzt weil die Geschichte viele Elemente der japanischen Kultur beinhaltet und auch sehr auf den Humor der japanischen Fans abgezielt war.
Spoiler
Ich hoffe einfach dass Heiji bald mal sagt das er Kazuha liebt oder ich drehe bald durch. Sie passen doch so gut zusammen.
Ich fand den 6. Film bisher am besten.
Das liegt daran, dass mich die VR einfach fasziniert.
Außerdem war es spannend mit anzusehen, wie Conan sich in der Vergangenheit so schlägt :D

Das wäre es soweit eigentlich.

Aber eines möchte ich noch machen.
Ich zitiere mal mein 5 Jahre jüngeres Ich in diesem Thread.
Am 28.05.13 schrieb ich hier folgendes:
Das wird wohl nie passieren. Dafür ist die Serie viel zu unerfolgreich im Vergleich mit Japan. Dazwischen liegen Welten. Deshalb lohnt es sich auch nicht jetzt plötzlich den 16. Film in den deutschen Kinos laufen zu lassen. Die Zuschauer hätten einfach keinen Bezug zu den Charakteren und würden vieles auch nicht verstehen. Deshalb würden viele Leute auch den Eindruck bekommen, als wäre Detektiv Conan ein schlechter Film. Meiner Meinung nach wird die Serie bzw. die Filme erst richtig gut, wenn man auch alles versteht und die Hintergründe der ganzen Charaktere weiß.
Schön, dass sich die Zeiten mittlerweile geändert haben und man Detektiv Conan im Kino schauen kann :)
Wie schon im anderen Thread geschrieben. Die Partitur des Grauens!(Film 12) Spannender Fall, klasse Musik und nicht so übertrieben was die Action angeht wie bei den anderen Filmen ;)
Film  Nr.6 Es war schon Cool mit dem Spiel und Jack the Ripper
Ich habe bisher nur die ersten 17 Filme gesehen. Der 20ste soll ja richtig gut sein. 
Mein bisheriger Lieblingsfilm ist der 5te "Countdown zum Himmel" :D

Bin mal gespannt ob der 22ste Film das toppt :)
Einen besten Film habe ich gar nicht. Dazu sind die Filme unterschiedlich aufgebaut. Des Weiteren kommt es bei auch darauf an wer alles mitspielt. Bis auf Film 16 waren die anderen Filme doch sehenswert.
1. der vierte Film
2. der fünfte
3. der zweite
4. der erste
5. der dritte
6. der sechste

Nicht so spannend hingegen finde ich den 7ten und den 9ten. Der 8te, 11te und 12te waren so lala. 13 war genial, der 14te war meiner Meinung nach wieder etwas schlechter, beim 15ten gings wieder rauf^^ An den 16ten und 17ten kann ich mich kaum errinern (müsste ich mal wieder schauen), 18, 19 und 20 habe ich noch nicht gesehen weil ich für eine Zeit lang mit Conan schauen aufgehört hatte. Also im Prinzip waren die ersten 6 echt super und ab da nicht mehr so finde ich^^
1. Der 20. ganz klar. Es gibt einfach viel Action, die Schwarze Organisation spielt mit und der Hauptgrund natürlich: Shuu<3
2. Der 18.  FBI, Sera und... Shuu<3
3. Der 5. Ich mag ja Action besonders und ab der Hälfte ist eigentlich alles Action. Vorher ist er aber auch gut, mit Thema Liebe und so...
4. Der 13. Ähnliche Gründe, BO, Action usw...
5. Ich kann mich nicht wirklich zwischen dem 16., dem 6. und dem 4. entscheiden. Alle sind sehr gut gemacht und beinhalten Themen, die mich interessieren (Fussball, Holmes, Liebe)
Mein Lieblingsfilm war eine lange Zeit lang der dritte. Es war der erste Film mit Kaito Kid, die Hintergrundgeschichte mit der Zarenfamilie mochte ich sehr und auch, dass Kaito Conans Geheimnis entdeckt und diesen gedeckt hat war einfach klasse! Definitiv ein Film, den ich mir immer wieder angucken könnte und auch wohl am häufigsten gesehen habe :)
Der vierzehnte Film und vor allem auch der neunzehnte sind mittlerweile aber gleichauf mit dem dritten. Die Begründung hierfür ist wohl so ziemlich ähnlich: Kid spielt eine große Rolle, die Geschichte drum herum ist gut inszeniert und es gab doch schon einige Wendungen, die ich mir nicht so gedacht hätte. Dass Kid sich in den Filmen als Shinichi verkleidet ist absolut genial!
Der sechste gehört ebenfalls zu meinen Lieblingen, auch wenn der sonst stark von meinen anderen Favoriten abweicht. Hier fand ich einfach das Setting mit Jack the Ripper in London so interessant, es war einfach ein Film, der sich stark von den anderen unterscheidet und wo einem nicht das Gefühl kommt, das schon mal so ähnlich wo anders gesehen zu haben.
Ich fand tatsächlich die meisten DC Filme ziemlich gelungen, aber die oben genannten sind doch schon meiner Meinung nach die besten :)
Für mich ist der beste DC Film definitiv die 6 , Das Phantom der Bakerstreet, alleine schon weil ich ein sehr großer Fan von Sherlock Holmes bin und die Stadt London sehr interessant finde. 
Außerdem hat der Film für mich irgendwie eine durgehend sehr ästhetische  Atmosphäre ;)
Der 3 (Der Magier des Letzten Jahrhundert) fand ich am besten er hatte alles auf einmal. Tricks, Spielerrein, Bomben sowie ein Duell mit KID. Also alles was DC ausmacht.
Ich mag der Film 14 Das verlorene Schifff im Himmel ganz gerne .
Ich habe jetzt noch nicht so viele gesehen aber ich fand diesen Film ganz gut und Kaito kommt auch darin vor :)
Mein persönlicher Lieblingsfilm ist vermutlich der 8, weil es au ch der erste Conan-Film war, den ich je gesehen hatte. Kaito Kid kommt öfter vor, was dann bei mir auch schon viel ausmacht. XD Ich finde bei dem Film schon einmal gut, dass man am Anfang gleich ins Geschehen reingeworfen wird und ea sich dann danach erst genau klärt, wie es jetzt überhaupt so weit gekommen ist. Das Rätsel aus dem Film finde ich auch sehr gut und ich höre auch jetzt immer noch gerne bei der Auflösung zu, soowhl bei Kogoros als auch bei der echten Au flösung. XD Dann wäre da noch Kids grandioser Auftritt als Shinichi und der bedöppelte Conan, der nur daneben stehen kann und "Shinichi" die genialisten Blicke zuwirft. Schließlich wäre da dann noch der geniale Showdown auf dem dach und diese listige Aktion wo Conan nur so tut als ob er gerade in seinen unvermeidlichen Tod stürzen würde. (Hätte ja klappen können FD). Bei der Szene, wo Kid sich dann wieder zu seinem Gleitdrachen vom Zug aus befördt und Conan auf dem Zug allein zurücklässt, lässt meine Liebe für Kid immer wieder neu erblühen, sorry für das Fangirln, aber Lieblingscharakter und so, kennt sicher jeder hier. Dann kommt dieser Fall im Flu gzeug, der auch echt gut durchdacht war. Da konnte man auch richtig gut miträtseln, da ea ja wirklich nur um die Frage ging, wann und wie das Opfer mit dem Gift in Berührung gekommen ist. Als ich das das erste Mal geaehen hatte, war ich echt baff. Aber gut, dasselbe könnte man auch bei vielen anderen Conan-Fällen sagen. Bei der Szene wo Conan von Kid dann in denCo-Piloten Platz gesetzt wird bringt mich jedes Mal zum lachen, xD dann sind da auch noch die restlichen Szene, wie Kid sich selbst aus dem Flugzeug befördert, Rans Gestöndnis an Shinichi, die Polizisten, die sich alle zusammen in Ruhe die Hakucho Brücke anschauen, und die turbulente Landung. 
Der Magier mit den Silberschwingen ist ganz klar mein Lieblingsflim, weil ich die ganzen Ideen, die eingebracht wurden, wirklich toll finde und ea von Anfang bis Ende spannend bleibt. Obwohl ich den Film schon zig mal geaehen habe, könnte ich mir ihn immer noch jederzeit ansehen, weil ich auch einfach die vielen Ideen so sehr mag, genau wie tollen Reaktionen der einzelnen Charaktere, sodass es auch schön abwechlungsreich bleibt, da man auch nicht nur auf zwei oder drei Charas fokussiet. Ich will jetzt nicht behaupten, dass das bei den anderen DC Filmen so ist, da ich wirklich alle Filme sehr gut finde, aber von allen Filmen insgesamt bin ich mit dem 8. doch deutlich am glücklichsten. X3
Puh ich finde die Frage ziemlich schwierig, weil man die Filme nur schwer vergleichen kann. Ein kidfall ist anders als ein Fall mit der BO und Fälle ohne beide stellen sich auch wieder anders. Aber ich versuchs: 

Spoiler
Es ist etwas ungeordent, seht es mir nach, aber ich schreibe grad munter drauf los: 

Film 1 Der tickende Wolkenkratzer Als ich den Namen des Architekten hörte und sein gesicht sah, wusste ich das er der Täter seien musste. Für den ersten Film war die Spannung gut gemacht, aber der Kern von DC hätte noch etwas stärker betont werden solln: Die Ermittlung udn Lösung des Falles. Das Moria sich von Moriatyableitete war eine nette Anspielung, aber zeitgleich machte es die Überaschung wer der Täter seien soll, zu nichte. Trotzdem nicht der shlechteste Film und in Anbetracht seines Alters bin ich da auch nachsichtiger.

Film 2 Das vierzehnte Ziel - Ich kenne ihn auch unter das 14ente Zeichen und hatte von vornhereind as Somelierzeichen im Auge, dass der Somelier der Täter war/seien würde. Der Fall hatte von seiner Kartenspiellogik und der Story echt einiges zu bieten und war mir bis zum Schluss sehr sympathisch. Vielleicht ist er nicht in der Liste meiner liebsten, aber er ist sicher ganz nah dran. :)

Film 3 Der Magier des letzten Jahrhunderts Der erste Film mit Kaito Kid und das versprach ordentlich Spannung. Gerne und häufiger gesehen. Die Abwechslung der Schauplätze und die vielen Charaktere, wie auch die Hintergrund-Story brachten echt Leben in die Geschichte. Zu Mal irgendwie jeder ein Auge auf dieses Ei geworfen hatte. ^-^

Film 4 Der Killer in ihren Augen - Der einzige Film bisher dessen DVD ich habe, was ich bei manch anderem Film echt nachholen muss T-T - Ein sehr guter Fall mit Romatik einer epischen  Verfolgungsjagd und einem Täter der durch seine Kälte mich wirklich überzeugt hat. Somit einer der Filme die in meine Topliste gehören. :D

Film 5 Coutdown zum Himmel Der erste Film mit der BO und er war ordentlich spannend. Die Fallaufklärung rückte im Zeichen des Brandes/Verfall der Türme etwas in den Hintergrund, war mit aber im Vergleich zu Film 8/9 und 15 nicht ganz so unangenehm. Deshalb steht dieser Film wesentlich höher im Kurs. 

Film 6 Das Phantom der Bakerstreet Als Sherlock Holmes Fan  und Fan des viktorianischen Londons ein Film den ich häufiger gesehen habe und gerne sehe. Allerdings hat mich die Zusammenarbeit von Holmes und Conan etwas traurig gestimmt, ich hatte mir wesentlich mehr Zusammenarbeit der zwei Gehirne und einen epischeren Fall erhofft. Klar Jack the Ripper ist schon genial, aber die Kaito Kid fälle fand ich bisher schwerer zu knacken und das Niveau hätte ich bei einem "Meisterwerk Videospiel" mir einfach gewünscht. 

Film 7 Die Kreuzung des Labyrinths Hat einige sehr coolen Szenen und ich fande es richtig cool als Kazuha Heji mit einem Sockengechoss zur Hilfe eilte. Das viel zum Tradtionellen Japan kam hat mich persönlich sehr gerfreut, aber und ich weiß nicht was, hindert mich daran, den Film zu meinen absoluten Lieblingen zu zählen. 

Film 8 Der Magier mit den Silberschwingen ist wohl der DC-Kid-Film der mich am wenigsten begeistert hat. Es liegt weniger an dem Actionmangel als an der Tatsache das der Mordfall so unglaublich simpel war. Hat mich wirklich nicht vom Hocker gerissen. 

Film 9 Das Komplott über den Ozean hat von der Thematik "Das Schiff sinkt" einen echt guten Spannungsverlauf, allerdings gelange ich so wie bei Film 8 zu dem Ergebnis: Reist mich nicht vom Hocker. Zu mal Conan Beweise fälschen musste um den Fall zu lösen. Aber Hauptgrund ist wohl der mir zu stark gelegte Fokus auf Unfall a la Titanic. 

Film 10 Das Requiem der Detektive hat mir nach Film 8 und 9 besonders gefallen zu Mal die Idee des tödlichen Spiels eine super Sache war. Aber im Vergleich zu Film 14 oder anderen bei mir hoch angesehenen Filme ist dieser nur auf einem Mittelplatz platziert.

Film 11 Die azurblaue Piratenflagge schwimmt bei Piratenfans sicher auf einer hohen Woge und der Film hat mir auch einiges an Spannung gebracht, dass Sonoko und Ran als Freundinnen sich den Rücken wortwörtlich frei hielten hatte was. 

Film 12 Die Partitur des Grauens musikalisch sichermit der aussagekräftigste Film und die Ermittlung war an vielen Stellen spannend/fesselnd. Meine Kritikpunkte sind die Einführung von Shinichis absolutem Gehör und seiner Fähigkeit Töne genau zu singen. In der Serie sieht das ja ein bisschen anders aus und deshalb stehe ich immer mit einem kleinen Zwiespalt zum Film. 

Film 13 Der nachtschwarze Jäger einer meiner Lieblinge auch wenn die Spannung im 14.ten Film meiner Meinung nach besser erreicht wurde, hat der Film mir schon viele schöne Stunden eingebracht. 

Film 14 Das verlorene Schiff im Himmel gehört auf jeden Fall zu meinen liebsten Filmen weil ich einerseits Kaito Kid als Charakter sehr schätze und es viele epische Szenen gibt (besonders die wo Conan und Kid auf dem Dach des Zepelins landen und zum Eingang laufen *-*) 

Film 15 15 Minuten der Stille Conan ist mal wieder sehr heldenhaft, dass finde ich nicht umbedingt schlecht und das die filme an manchen Ecken etwas sehr idealisiert und unwahrscheinlich seien können, kennnen wir ja. In diesem Film war es mir wtas zuviel des Gutem, ein bisschen weniger wäre nicht schlecht gewesen. Aber es gibt deffinitv Filme die ich weiter unten in der Liste ansiedeln würde.

Film 16 Der elfte Stürmer einer der Filme die für mich am untersten Ende aller Filme stehen. Ich bin sicher kein Fußballfan, aber ich denke das man diesem Sport einen besseren und epischeren Fall hätte widmen können. Der Täter war viel zu offensichtlich und das "Alibi" was durch den Trick enstanden war, ist für mich als Krimileseratte ein alter Hut gewesen. Was mich aber am meisten an dem Film gestört hat, war die Kern-Motiv-Story, dassdurch Kogoros handeln ein kleines Kind gestorben ist. Ich idealisere Geschichten auch gerne und die Guten sollen Gut und die bösen böse sein (das Kid für mich durch sein handeln eher zu den guten zählt, begründ ich einfach mal mit Robin Hood der ja auch klaute und zu den Guten zählt), niemand soll (bei mir) durch einen guten Charakter sterben, außer die es verdient hätten. Ein Kind aber hat das ganz sicher nicht verdient, etc. Ich mag den Film einfach nicht.

Film 17 Detektiv auf hoher See und es heißt Frau über Bord.Der Fall und der Verlauf waren recht geradlinig und Rans Sturz ins Meer war wirklich der Spannungshöhepunkt. Die Rettungsaktion mit dem Schall-Dingens (ja so nenne ich das grad mal :P) war mir persönlich zu kitschig. >Seine Stimme rettet sie vor dem ertrinken< Ich mag Kitsch, aber das ist mir zuviel. Ansonsten super Film. :)

Film 18 Scharfschütze der anderen Dimension ein Actionfilm mit etwas absehbarer Lösung. Allerdings gut in szene gesetzt und auch wenn das Ende wieder einen Hauch von Unmöglichkeit des Seins (weiß grad nicht wie ich es ausdrücken soll) in sich trug, machte der Film für micht einen runden gesamt Eindruck, sodass ich gerne mehrmals angesehen habe. 

Film 19 Sunflowers of Inferno wieder ein Film mit meinem verehrten Kid und garantiert einer meiner liebsten Filme. Den Täter zu ermitteln fiel mir nicht schwer, da die Kernaussage und Kernidiz nah beienander und wie auf einem Silbertablett lagen (die falsche Kidkarte die offensichtlich sichtbar am Deckel lag konnte nur von einen der drei Mitarbeiterinnen angebracht werden, da vorher nicht zu sehen. Dann will eine von ihnen das Bild mitnehmen, weil sie als Fälschung plötzlich identifiziert. -Sehr unnauffläig ;P- Aber die Tatsache wie sich der Fall entwickelt, Jie-san, der zweite Weltkrieg, Kid, van Gogh und die ganzen anderen Seitensories mit einander verbunden wahren, wahren einfach GENIAL. Die Spannung kam nicht zu kurz und war echt episch. Sicher Kid rettete Ran, weil es Conan so nicht stemmen konnte. Das er dafür das Bild retten konnte und die Auftauchthematik machten das wieder weg. Zu Mal Conan da ganz klar gestellt hat, wie er priorisiert: Erst Ran dann sein Leben und das finde ich einfach heldenhat und cool. Was mich etwas traurig stimmt, ist die Tatsache das nicht geklärt wird warum Charlie so eine Abneigung gegen Kid hat und ihn als Mörder darstellt. Sicher wenn man sich die Berichterstattungen anhört, sind amerikanische Polizisten schneller in Verallgemeinerung und drauf hau Bereitschaft, aber bei ihm schien mir was persönliches mit zu schwingen. Warum Kid Agasa Ticket geklaut haben soll, kapiere ich auch nicht. Da Sonoko ihren onkel darum bat, das Shinichi ja auch ein Ticket bekommt und Kid als er auftauchte. Das sind so die kleinen Unstimmigkeiten, trotzdem ist der Film einer der Besten. :D

Crossover-Film., Ich zähle beide Lupinfilme als einen Film zusammen und habe mir beide gerne hintereinander gegeben. Der zweite Lupinfilm ist da definitiv mein Favorit und ich finde es echt Schade das es keinen dritten gibt. Da es aber ein Crossover ist stelle ich ihn außerhalb des Rankings und setze ihn dort aber auf die Stufe der besten DC-Filme.

Hier mein Ranking:

Kategorie die besten: Film 3, Film 4, Film 14, Film 19 
Kategorie nah dran an den Besten: Film 2, 5, 6, 13, 18
Kategorie Rest (freie Interpreataion der Stufen innerhalb dieser Kategorie) 
Kategorie mein Hassfilm: Film 16 

Es ist meine Meinung und jedem ist es selbst überlassen welche Filme er mag und welche er nicht mag. Ich gebattiere gerne darüber, verweise aber darauf, dass es eine Interpreationsfrage und reine Subjetkivität ist, welchen Film man mehr mag und wir kein objektives Bild bekommen können. Trotzdem ein zum Reden einladenens Thema. :) 




Und alle Beiträge wieder...
Bitte begründet doch warum euer genannter Film der beste ist. Einfach nur den Titel zu sagen ist sehr langweilig und bietet kein Potential für mögliche Diskussionen.
Danke. ^^
mein Lieblingsfilm ist zum einen Phantom Der Baker Stree und seit neuestem auch Der Nachtschwarze Jäger *_*
Das wäre dann Film 4 - Der Killer in ihren Augen(?)
Ich find alle filme sind Gut gelungen aber meiner meinung nach also von meiner seite finde ich das der Film im Freizeitpark von der Spannung her am besten ist :))
Meine Lieblinge sind: 
1 Scharfschütze -----> ich finde ihn super wegen subaru und fbi. Und wie Sera sich für Conan einsetzt.
2 Partitur des grauens ---> den mag ich wegen der geschichte. Die beste Szene ist wo Ayumi Conan in schutz nimmt wegen unmusikalisch
3 Die Kreuzng des Labyrinths ---> Heji und Kazuhas geschichte die erste Liebe einfach super
4 da teilen sich ein paar viele den Platz und zwar Phantom der baker street das verlorene schiff im Himmel und der nachtschwarze jäger. Film 13 wegen Irish den finde ich super. film 6 umso öfter ich ihn schaue um so mehr mag ich ihn aber vorallem wegen Yusako Kudo. und Film 9 wegen Kaito Kid
Die anderen Filme sind dann so 5 Platz. 
Wo sind wir? (/*-*)/ - \(*-*\) Im DC.ch-Forum!
Wer sind wir? (/*-*)/ - \(*-*\) Eine super Userschaft! 
Was wollen wir? (/*-*)/ - \(*-*\) Begründete Meinungen und Diskussionspotenzial!
Wann wollen wir das? (/*-*)/ - \(*-*\) Zu jeder Zeit!
Wie wollen wir das? (/*-*)/ - \(*-*\) In Beiträgen in den Threads!

Warum klappt das nicht? (._. ) - ? ( ._.)
Leute, denkt daran auch zu Begründen, warum welcher Film für euch der Beste ist. Simple Aufzählungen sind out. O.o

Ich finde so gut wie alle Filme super, aber meine absoluten Favoriten sind:

4 - Der Killer in Ihren Augen
7 - Die Kreuzung des Labyrinths
8 - Der Magier mit den Silberschwingen
13 - Der nachtschwarze Jäger
14 - Das verlorene Schiff im Himmel
15 - Die 15 Minuten der Stille
18 - Der Scharfschütze einer anderen Dimension
Die zwei neuen Filme, also vom letzten und diesem Jahr (in Japan) kenne ich noch nicht, aber wenn ich den Sniper-Film in ein paar Tagen habe, kann ich ja zumindest über einen schon kommentieren.

Die Liste ist aber auch ganz schön schwer, denn ich finde die Filme echt klasse.

Welche Filme finde ich am besten?

Am besten finde ich bisher:

Film 1 von der Stimmung und der Ran-Shinichi-Geschichte
Film 7 mit seinem typisch japanischen Setting
Film 6 weil es Shinichi in ein Universum mit Sherlock Holmes und Jack the Ripper wirft und das London-Setting cool in meinen Augen ist
Film 13, wegen der Story und der Men in Black
Film 15 hat ein für mich ansprechendes Setting

Boni haben bei mir
Film 5 wegen den Men in Black und weil er Film 1 anschneidet und Dinge andeutet wie zum Beispiel, wie die Charaktere erwachsen aussehen, sogar Ran (was man niemals sieht!)
Film 8 wegen Rans Geständnis (als wäre das ein Geheimnis gewesen)
Film 9, weil Kogoro seinen Scharfsinn gezeigt hat
Film 10, weil Kogoro den Fall gelöst hat - er hatte zwar nicht die Wahrheit herausgefunden aber das, was der Typ dachte, dass wahr ist
Film 11 wegen dem Setting

Die anderen schweben dann danach so herum und so auf dem letzten Platz ist für mich der 12. Nicht dass er ein schlechter Film für mich wäre, nur schlechter oder uninteressanter als die anderen.
Countdown zum Himmel, nya bis jetzt kenn ich nur den hab mir aber fest vorgenommen noch weitere zu schaun. Bin halt sehr wählerisch, guck nur folgen wo Ai Haibara oder die BO dabei ist *lach*
Mit persönlich hat "Die Partitur des Grauens" am besten gefallen. "Der 11. Stürmer" war auch klasse! oder... oder...oder.. Es ist wirklich schwierig sich zu entscheiden!
 Da Kann ich dir in den meisten punkten nur recht geben @_TextureCraft_  aber icch würde Kreuzung des Labyrinths und Die Azurblaue Piratenflagge bisschen höher bewerten ist aber ja meinungsabhängig 
Meine Topliste:
1. Film 18 Der Sniper aus der anderen Dimension
2. Film 13 Der nachtschwarze Jäger
3. Film 16 Der 11. Stürmer
4. Film 10 Das Requiem der Detektive
5. Film 15 15 Minuten der Stille
6. Film 6 Das Phantom der Bakerstreet
7. Film 4 Der Killer in ihren Augen
8. Film 12 Die Partitur des Grauens
9. Film 9 Das Komplott über dem Ozean
10. Film 1 Der tickende Wolkenkratzer
11. Film 14 Das verlorene Schiff im Himmel
12. Film 7 Kreuzung des Labyrinths
13. Film 5 Countdown zum Himmel
14. Film 8 Der Magier mit den Silberschwingen
15. Film 17 Detektiv auf hoher See
16. Film 2 Das 14. Ziel
17. Film 3 Der Magier des letzten Jahrhunderts
18. Film 11 Die azurblaue Piratenflagge
Ich Persönlich fande alle Filme gut von Detektiv Conan aber am besten hat mir Film 15 gefallen das war ja glaub dieser mit denn Männern in Schwarz?

Ich denke du meinst Film 13 - Der nachtschwarze Jäger. Film 15 war der auf der Skipiste.
Ich Persönlich fande alle Filme gut von Detektiv Conan aber am besten hat mir Film 15 gefallen das war ja glaub dieser mit denn Männern in Schwarz?
Meine Topliste:
1. Film 18 Der Sniper aus der anderen Dimension
2. Film 13 Der nachtschwarze Jäger
3. Film 16 Der 11. Stürmer
4. Film 10 Das Requiem der Detektive
5. Film 15 15 Minuten der Stille
6. Film 6 Das Phantom der Bakerstreet
7. Film 4 Der Killer in ihren Augen
8. Film 12 Die Partitur des Grauens
9. Film 9 Das Komplott über dem Ozean
10. Film 1 Der tickende Wolkenkratzer
11. Film 14 Das verlorene Schiff im Himmel
12. Film 7 Kreuzung des Labyrinths
13. Film 5 Countdown zum Himmel
14. Film 8 Der Magier mit den Silberschwingen
15. Film 17 Detektiv auf hoher See
16. Film 2 Das 14. Ziel
17. Film 3 Der Magier des letzten Jahrhunderts
18. Film 11 Die azurblaue Piratenflagge
Meine klaren Favoriten sind "Phantom der Bakerstreet" und "Der Magier des letzten jahrhunderts". Ich liebe es, wenn Conan in Verbindung mit Sherlock Holmes gebracht wird. Der Magier des letzten JH finde ich deshalb so gut, weil ich ich die Story um die zarenfamilie wahnsinnig gut finde und außerdem ist es immer toll, wenn es zwischen dem Anime und der Realität Zusammenhänge gibt.
Ich versuche Mal alle Filme einzuordnen habe bisher 18 der 19 Filme gesehen und meine persönliche Reihenfolge wäre diese:

18.Film 12 die Partitur des Grauens (passender Titel) und soweit ich mich erinnere hört man die Originalstimme des Täters in der ersten Minute oder so (obwohl er als schwarze Gestalt erscheint) :D lächerlich

17.Film 17 Detektiv auf hoher See ..erinner mich nicht so gut daran habe nur noch diese lächerliche Kampfszene im Kopf und das erinnert mich wiederum daran, dass der Film ziemlich enttäuschend war

16.Film 11 Die azurblaue Piratenflagge ... eigentlich ganz putzig aber irgendwie auch zu langweilig

15.Film 16 Der 11.Stürmer ...Ich liebe ja Fußball, umso enttäuschender dieser Film. Einzig cooler Aspekt..reale Fußballer finden Erwähnung

14.Film 8 Der Magier mit den Silberschwingen ... bis auf den Höhepunkt im Flugzeug (welcher ziemlich cool ist) hat der Film eigentlich nichts um eine bessere Platzierung rechtfertigen zu können

13.Film 1 Der tickende Wolkenkratzer .. schöne Backgroundstory mit dem roten Faden, aber der Fall an sich haut mich leider nicht so wirklich von den Socken, war nie so begeistert wenn's nur eine Verdächtige Person gibt

12.Film 15 die 15 Minuten der Stille ... auch hier gefällt mir die Hintergrundgeschichte und was sonst so abläuft recht gut, der Fall an sich überzeugt mich aber nich 100prozentig

11.Film 10 das Requiem der Detektive Eigentlich recht cool aber naja da nur absolute Hauptcharaktere dem Tode nahe sind fehlt trotzdem irgendwie die Spannung

10.Film 9 Das Komplott über dem Ozean .. war einfach mal was Anderes. Gefiel mir recht gut auch wenn man grob dahinter kommt was abgeht. Lächerlich allerdings die Jetski Szene, in welcher Conan zurückfährt! 

9. Film 18 Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension Dieser Film hat einen interessanten Charme und macht Spaß, wird aber von anderen Filmen mit interessanterer Story einfach geschlagen ;) 

8. Film 7 Die Kreuzung des Labyrinths ...wirkt auf Deutsch durch die  wechselnde Synchronstimme bei Heiji und der teilweise nervigen Animation schlechter als er von der Story her ist. Daher nur maximal diese Platzierung

7. Film 3 Der Magier des letzten Jahrhunderts .. ähnliches gilt hier, der Film gefällt mir aufgrund des Charms besser, resultierend daraus, dass es einfach zeichnerisch noch im älteren Stil ist. 

6. Film 13. Der nachtschwarze Jäger... kein Vergleich zu Fällen mit der Organisation, die sind deutlich spannender. Der Fall hier trifft auch gar nicht meinen Geschmack. Das Ende ist allerdings relativ cool , der Anfang auch und die Atmosphäre kommt ganz gut rüber. 

5. Film 5  Countdown zum Himmel.. Der Fall muss einem gefallen und ich finde ihn ganz passabel ...das Ende ist eine Aneinanderreihung von Highlights und lässt vergessen, dass der ganze Film im Prinzip in einem Hochhaus spielt. 

4. Film 14 Das verlorene Schiff im Himmel .. einer der wenigen Filme wo wirklich mehr Wert auf den Fall gelegt wurde als auf die Geschichte um Kaito Kid/Ran..zumindest kommt es mir so vor. Interessanter Fall, nette Twists und auch sonst ein Film der meinen Geschmack trifft. 

3. Film 6 Das Phantom der Baker Street .. Tolle Idee erst einmal..! Dieser Film war nach dem ersten Mal mein absoluter Favorit, wenn man aber genauer hinsieht hätte man einfach mehr aus dem ganzen machen können finde ich (man hat ja schließlich auch verschiedene Spielwelten etc..) trotzdem sehr sehr spannend und cool, die Story im Computerspiel, außerdem steht Conan am Rande der Aufgabe, hat man so glaub ich auch noch nich gesehen. Trotzdem der Mordfall ist leider ziemlich öde wird aber noch ganz gut mit der Story im Spiel gerettet. 

2. Film 2 Das 14. Ziel.... Die "Einer nach dem Anderen" Story ist ein Klassiker und gefällt mir ziemlich gut, wenn man auch Interesse für Japanisch hat macht dieser Film natürlich ebenfalls Spaß. Getragen wird der Streifen natürlich von der Story um Kogoro und Eri und das is wirklich super umgesetzt meiner Meinung nach und verschleiert ein paar kleinere Schwächen des Hauptfalls! Als großer Kogoro-Fan mag ich diesen Film natürlich besonders. 

1. Film 4 Der Killer in ihren Augen .... ist aus verschiedenen Gründen meine Nummer 1 a.) zum einen, weil im Gegensatz zu fast allen anderen Filmen die Verknüpfung von Hintergrund und Fall quasi ineinander übergeht b.) Der Fall auch einfach gut ist, was in den meisten Filmen leider meiner Meinung nach nicht gegeben ist c.) Dieser Teil den Charme eines 4Teilers oder so aus der Serie hat und gar nicht so filmmäßig rüberkommt, was mir irgendwie sehr zusagt. Ist natürlich nur meine Meinung ;) letztendlich sollte man jeden Mal gesehen haben ...ich gebe mir meine Lieblingsstreifen auch immer mal wieder gern! :)
Der beste Film ist meiner Meinung nach der 6 weil dort Sherlock Holmes vorkommt das grosse Vorbild von Conan
Also ich fand schon von Anfang an das Verlorene Schiff im Himmel am besten. Da alleine schon Conan Heiji und Kid drin vorkommen.
Aber allein Charakter massig und story massig häng ich sehr an dem Film.Das Phantom der Baker Street hat aber ebenfalls eine sehr gute Story. 
Ich finde alle Filme richtig toll *-* Conan Filme gehoeren zu den wenigen Sachen die ich mir kaufen kann, ohne Angst zu haben es nicht zu moegen :)
Momentan finde ich 'Das verlorene Schiff im Himmel' am coolsten, da es einfach Charaktermaessig so einen starken Fanservice gibt :'D
Also, ich komme nie über diese eine Szene in 'Der Magier mit den Silberschwingen' hinweg, wo
Ran ihm endlich ihre Gefühle gesteht. Ich finde, dass es endlich Zeit war, dass irgendwas in ihrer
Beziehung passierte, deswegen gehört dieser Film zu meinen Lieblingen. 
Und auch der neueste Film, 'Scharfschützte der anderen Dimension' hat es auf die Liste geschafft.
Es wurde nicht nur ein wirklich gutes Netz um die Identität des Mörders gestrickt, auch wurde Subaru Okiya
super vorgestellt. Natürlich war ich anfangs etwas skeptisch, als er das erste Mal plötzlich auftauchte. Doch
nach und nach fand ich ihn faszinierend. Der Film hat nur dazu beigetragen. 
Alle anderen sind ebenfalls sehenswert, das kann man wirklich nicht leugnen!
Also "Das Phantom der Bakerstreet" gehörte lange zu meinen Lieblingsfilmen. Auch wenn der Mordfall mehr so nebenbei abläuuft und geklärt wird, finde ich den Film sehr spannend.
Wobei ich schon zustimmen muss: Alle sind sehenswert und gut. Was die besten sind, ist wirklich schwierig:

Der nachtschwarze Jäger, Das verlorene Schiff im Himmel, Der Scharfschütze aus einer anderen Dimension
Der 19. ist aber auch richtig klasse. Wer den zufällig im japanischen Kino gesehen hat, wird mir sicher zustimmen.
@ComputerCrash Endlich mal jemand der mir zustimmt. Film 6 ist übel. Mit Abstand der schlechteste. Die ganze virtuelle-Welt Geschichte passt sehr schlecht zu Conan und ist eigentlich sowieso ein ausgelutschtes Konzept, was man schon in vielen Filmen und Serien gesehen hat. Ansonsten kann ich dir nicht viel hinzufügen... Jedenfalls kann ich wirklich nicht verstehen, warum gerade dieser Film soviel Beliebtheit genießt.

Film 5 finde ich auch sehr gut, aber nicht am besten ;)
Im Fakt des Tages stand mal das Film 6 der beliebteste ist.

Ich kann das beim besten Willen nicht verstehen. Das Phantom der Bakerstreet ist mein Hassfilm Nr 1. Keinen fand ich (bisher) schrecklicher o.0 Ich fand den so realitätsfern (ja ich weiß das es ein Anime ist und es für Logik einen eigen Thread gibt^^). Die Idee mit der Gesellschaftskritik war ja ganz nett aber die Elite Kinder fand ich viel zu stereotypisch und der Sinneswandel erst recht vorhersehbar. Das wäre eher für eine jüngere Zielgruppe passend gewesen, die für Gesellschaftskritik wiederum zu jung wäre.

Dafür fand ich Film 5. Countdown zum Himmel am besten (ja der Sprung ist auch unlogisch sich weiß^^) der hier ja nicht ganz so gut an kommt wie der 6.^^ Naja Geschmäcker sind halt verschieden und jeder mag was anderes. Liegt bei mir vllt. auch nur daran, dass Ai mal im Vordergrund steht^^

Mein Favorit ist auch Phantom der Baker Street. Die Umsetzung mit den DC Charakteren
in einer Sherlock Holmes Fassung war witzig und orginell zugleich. Freue mich aber auch
schon auf den neuen Film. Mal sehen, ob man in wieder vorher als Premiere auf
Conventions sehen kann
Das Phantom der Baker Street weil es so in die Zeit von SH zurückgeht und JTR auch vorkommt und das ist für jeden SH cool anzusehen.
-Geändert-
Meiner Meinung nach ist der 15 am besten ;)
Es ist spannung und ja,...Mist...Hab den film so lange net mehr geguckt ._.) Ich kann mich nicht mehr erinnern! D:
Um ehrlich zu sein, sind wirklich alle Sehenswert. Deswegen ist das für mich ne schwere Entscheidung.
also:
Das 14. ZIEL
Der Killer in ihren Augen
Der Magier des letzten Jahrhunderts
Das Phantom der Bakerstreet
Der Magier mit den Silberschwing
Das Requiem der Detektive
Die azurblaue PiratenFlagge
Die Partitur des Grauens und
Die 15 Minuten der Stille

Aber zu entscheiden wer bei Mir an welcher Stelle steht kann ich nicht.
Alles in allem liebe ich eigentlich alle Filme, bis auf evtl "Detektiv auf hoher See", allerdings finde ich auch diesen sehenswert :)

Meine Top 5 wären aber:

5. Der Killer in ihren Augen/Der Magier des letzten Jahrhunderts/Das 14 Ziel/Countdown zum Himmel 8.5 und 9/10
-Ich kann mich hier nicht wirklich entscheiden, alle haben tolle Momente.

4. Das Requiem der Detektive 9/10
-Es ist einfach mal ein anderer Aufbau, insgesamt sehr schön aufgezogener Fall, der mich durchweg top unterhalten hat, da hier auch Kid und Heiji mitmischen.

3. Der nachtschwarze Jäger 9.5/10
-Was soll man groß zu diesem Film sagen, ein Film in welchem die Spannung teilweise ungreifbar wird und der sogar evtl Auswirkungen hätte haben können, einfach grandios.

2. Das Phantom der Baker Street 9.5/10
-Ich liebe Sherlock Holmes und ich liebe DC, wenn dann beide zusammenkommen und das auch noch in einer virtuellen Welt à la SAO (welcher Anime mich, während ich ihn geschaut hab, doch teilweise sehr an diesen Film erinnert hat), dann kann mich das ganze einfach nur überzeugen.

1. Das verlorene Schiff im Himmel 10/10
-Was soll ich sagen, für mich ein toller Fall, der bei der Auflösung zwar etwas schwächeln mag, dennoch durch die konstant hohe Spannungskurve und die tollen Conan/Kid Momente mich persönlich einfach nur überzeugt hat. Daher für mich einfach einer meiner Lieblingsfilme.

Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass sich Nummer 18 und evtl auch Nummer 19 auch in diese Liste mit einordnen werden, sobald ich diese gesehen hab.
Ich finde jeden sehr gut aber das sind meine Top 3:

1. Countdown zum Himmel
2. Der Magier mit den Silberschwingen
3. Das Phantom der Baker Street
Ich mag am liebsten die Filme 4,6,13 und 18 (19-20 noch nicht geguckt).

Gründe: In Film 4 geraten auch Hauptcharaktere in Gefahr und der Showdown ist geil.
In Film 6 wird endlich mal Sherlock mehr beleuchtet und generell gab es bisher noch nicht so einen Fall.
In Film 13 gibt es einen coolen Kampf gegen die Männer in Schwarz, der einige Fragen beantwortet.
In Film 18 gibt es viele spektakuläre Szenen und Verfolgungnen, außerdem sind es die ersten Filmauftritte von Subaru, Masumi und dem
FBI. Außerdem cooles Ende (Wer ist Subaru? =krasser Scharfschütze)
Ich finde den 4. Film der Killer in ihren Augen am besten, da er viele emotionale Szenen beinhaltet
@DetektivConanKenner Ein 20. DC-Film, habe ich was verpasst?
2,4,5,6,10,12,13,14,17,18,20

2:Tolle Momente, z. B. Conan schießt auf Ran, im Zuge von Kogoro
4:Ran erleidet schwerer Redrogradeamnesy
5:Schwarze Organisation (wobei ich ihn jetzt, nach 13-Mal gucken wieder langweilig finde xD)
6:Sherlock Holmes, die Idee ist cool
10:Ich liebe es, wenn sich Detektive messen oder zusammenarbeiten
12:Ich liebe dieses Lied "Amazing Grace" und Musik erst recht
13:Schwarze Organisation, neues Mitglied, einziger Film indem Mitglieder auftauchen, wie z. B. Chianti, die noch nicht in der Deutschen-Animereihe-DetektivConan vorgekommen sind
14:Kaito Kid und Rote Siamkatze, neue Charaktere und Heiji Hattori und die Idee ist super
17:Neuster Film, Ran kämpft und wird von Bord geworfen, ertrinkt fast, alle fangen an zu weinen xD
18:FBI=Fantastisch
20:Schwarze Organisation: Gin, Kir, Bourbon (erster Filmauftritt :) ) Geiles Ende
Also meiner Meinung nach sind der 4,6 und 7 Film die besten :D Ich schaue die so gerne♥☻
Film Nr. 6 & 13 sind für mich die Besten! Da die Handlung in diesen Filmen,meiner Meinung nach, sehr spannend sind!
Natürlich sind aber alle Filme von DC mehr oder weniger Gut bis Sehr gut!
1 und 8 finde ich am besten so viel liebe die nicht auf 100 minuten gezögert wurde
Mein Lieblingsfilm ist das Phantom der Bakerstreet.
Zum Einen weil ich selbst wie Conan ein Holmes Fan bin und zum Anderen man dadurch auch merkt, wie er mit leidenschaft und vielfalt an den ganzen Fall bzw. der Thematik rangeht. Top Film mit wie immer lehrreichen Dialogen.
Ich finde eigentlich alle Filme in denen Kid vorkommt klasse. Aber auch das Phantom der Baker Street ist wirklich wirklich super.
Aber der mit Abstand beste Film bis jetzt, ist meiner Meinung nach der 18. "Der Scharfschütze aus der anderen Dimension."
Generell gefallen mir alle Detektiv Conan Filme, aber richtig gut fand ich "Phantom der Baker Street" und "Der Killer in ihren Augen", sowie "Das verlorene Schiff im Himmel". Letzterer hat mich von den neueren ziemlich gefesselt :D
Ich hab Film 7, 9, 11 & 12 noch nicht gesehen, aber wenn ich keinen einzigen DC Film zu Hause hätte und jeden nur einmal gesehen hätte (und nur einen wählen dürfte) dann würde ich (erstmal im boden versinken xD) & den 6. Nehmen! Ganz klar den 6! Und das weil:
1. Ich bin ein RIESSEN Holmes fan xD
2. Spielt mal nicht in Japan und das finde ich toll :)
3. Die traurigen und rührenden Szenen q_q und dann noch was ran sagte als sie sich in dieser Lage befand (ich spoiler jetzt nicht :'D) und sich an shinichis Worte erinnerte: Wenn ich mit gewissheit töten könnte, würde ich mit freude den tot begrüßen. Gott q_q der Film war einfach TOLL!
Filme, die ich sehr gern mag:
Die Kreuzung des Labyrinths
Der Nachtschwarze Jäger
Das Requiem der Detektive

Filme, die ich nicht ganz so gern mag:
Die azurblaue Piratenflagge
Das verlorene Schiff im Himmel
Detektiv auf hoher See

Countdown zum Himmel
Das Phantom der BakerStreet
aber alle sind gut finde ich :D und ich seh auch gerne.
Ich finde so ziemlich alle Conan Filme ziemlich gut, insbesondere bei meinen Favoriten, fällt es mir schwer, welche als besser bzw. schlechter zu deklarieren, aber ich versuche mich mal an einer Top 5:
1 - 13. Film: Der Nachtschwarze Jäger
2 - 3. Film: Der Magier des letzten Jahrhunderts
3 - 14. Film: Das verlorene Schiff im Himmel
4 - 5. Film: Countdown zum Himmel
5 - 10. Film: Requiem der Detektive

Nur "schmerzlich" konnte ich aber in dieser Liste auf den 17. und 8. Film verzichten. Beim 8. Finde ich die erste Hälfte genial, aber ab dem Teil mit dem Flugzeug nimmt die Qualität leider ab, wie ich finde. Auch noch richtig gut sind der 4., 7., 9. und 18. - Aber auch (fast) alle anderen sind gut. Film 12 gefällt mir nur mäßig, aber zwei Filme gibt es, die ich sogar nur einmal gesehen habe, und, bei denen mit das vorerst auch völlig ausgereicht hat:
11. Film - Langweiliger Fall, und ein Ambiente, was mir missfällt.
6. Film - Abgedroschene Story (virtuelle Welt), die man schon in zahllosen Filmen und Serien gesehen hat und, die (auch für Conan-Verhältnisse) ziemlich unrealistisch ist - Und sehr unpassend für Conan, wie ich finde. Für mich der schlechteste Conan-Film, der aber unverständlicher Weise (in meinen Augen), bei Fans zu den beliebtesten zu zählen scheint.
Ich mag die, die nicht so "Kinderkram" sind. Also nicht, dass sie es wären, aber ich mag diese, wo es auch mal zur Sache geht, wie z.B. Der Nachtschwarze Jäger oder 15 Minuten der Stille. :3
Ich mag am liebsten:
1. Das Phantom der Baker Street, Die 15 Minuten der Stille
Und der 11. Stürmer
2. Der nachtschwarze Jäger
3. Das Requiem der Detektive

Aber eigentlich alle anderen Filme auch!
Ich kann nicht genau sagen welcher der beste
ist, denn alle Filme von DC sind einfach geil!
Film 15/13 sind für mich die besten :D
Aber auch Film 4,6,8,14 und 17 sind toll :3
Meine Top 5 Lieblings DC-Filme sind folgende:

1. Das Phantom der Baker Street. [Ist und bleibt einfach der Beste. Die Handlung ist super spannend!]
2. Die 15 Minuten der Stille. [Erst gerade wieder geschaut & ich fiebere einfach jedes Mal wieder mit!]
3. Scharfschütze der anderen Dimension. [Endlich wissen wir es ganz genau!]
4. Das Requiem der Detektive. [Alle tollen Typen auf einem Haufen! Was will man mehr?]
5. Der Magier mit den Silberschwingen. [Das nene ich mal eine super Landung!]
Ich habe heute erstmalig den 6. Conan Film auf DVD gesehen und ich muss sagen, dass mir dieser Film am allermeisten gefällt.

Warum?
Der Film spielt u.a. in einem virtuellen London Ende des 19. Jahrhunderts in dem auch fiktive Figuren vorkommen. Die Story war sehr gut durchdacht und von vorne bis zuletzt sehr spannend. Man hat richtig mitgefiebert, ob es wirklich alle schaffen (klar man weiß es schon, dass sie es schaffen, aber dennoch hat mich der Film so gepackt und in seine Welt entführt, dass man mitfiebern musste).
Es gab traurige Szenen, welche aber nicht konstruiert wirkten, wie in späteren Teilen, wo traurige Szenen meist durch unrealistische Aktionen hervorgerufen werden (siehe u.a. Film 17). Es kommen Yukiko und Yusaku Kudo vor :) Außerdem fand ich es toll, dass man mal im Ausland war, auch wenn es im Film nur ein fiktives London in einem Spiel war. Was mir aufgefallen ist:
Spoiler  
Der Fakt, dass die Kinder sterben, wenn alle Spieler versagen ist ähnlich wie in Sword Art Online
Ein toller Film und das Ending ist auch genial :) Die Epilog Szene ist richtig lustig :)
Also GAAANZ oben steht der 18. Einfach weil ich es zum Einen lieben, wenn mehrere sterben da es vieeel spannender wird und zum Anderen einfach weil es auch ein bissl zuf Hauptstory passt
Spoiler  
wegen Shuichi Akai

Dann kommt der 6. Weil ich ein RiesenFan von Jack the Ripper bin ( Also die Story von dem nicht von ihm selbst hahaha)
Dann gibts noch die "8.5/10" Filme wie den 13.
Die sind zwar auch geil, aber nicht sooo geil wie die oben genannten.
Es gibt aich Filme wo ich nut nen bestimmten Teil wie dem Ende mochte z.B. 15./5. 4. und 2. Den Rest hab ich nicht gesehn
Spoiler  
weil er nicht im Iner war :P
Mein aller Lieblings film von DC ist film 6 "Das Phantom der Baker street" <3
Das verlorene Schiff im Himmel <3
Detektiv auf Hoher See <3
Der Magier mit dem Silberschwingen <3
Ich liebe sie:

1. die 15 Minuten der Stille
2. der 11. Stürmer
3. alle anderen *__*
Meine absoluten Lieblings Filme sind
Die 15 Minuten der Stille darauf folgt
Countdown zum Himmel und Das Phantom der Baker Street.
Aber die anderen Filme waren auch super echt jetzt. >////<
Das Phantom der Baker Street und die 15 Minuten der Stille sind eindeutig meine Lieblinge
Meine 5 DC - Lieblingsfilme sind:

1. Das Phantom der Baker Street (Film 6)
2. Countdown zum Himmel (Film 5)
3. Der Magier mit den Silberschwingen (Film 8)
4. Die 15 Minuten der Stille (Film 15)
5. Das verlorene Schiff im Himmel (Film 14)
Film 17 ist der allerbeste bis jetzt wie ich finde :3

Spoiler (handlung um film)
Spoiler  
Da ran und shinichi so eine beziehung haben wo shinichi gesagt hat dass er sie überall finden würde und sie dann auch dort einfach mitten im weiten meer findet <3 sooo süß *-*


3. Der nachtschwarze Jäger (13.Film)
2. Das Requiem der Detektive (10.Film)
1. Der Killer in ihren Augen (4.Film)

Einfach weil mich die 3 am meisten unterhalten haben :3

Lange Zeit waren für mich die Filme 13&14 die besten Filme, bis ich vor einiger Zeit Film 18 angesehen habe, der für mich alle anderen Filme bei weitem übertrifft. Der 17. Film ist der langweiligste von allen gewesen. Fillm 7 und 11 waren auch nicht der Hit.
Mein Lieblings film ist Das Phantom der Baker Street einfach weil ich selber sehr gerne Spiele ^^
aber auch sehr schön war Das Requiem der Detektive
VORSICHT WER NICHT GESCHAUT HAT NICHT DEN SPOILER ÖFFNEN
Spoiler  
Bei Das Requiem der Detektive Fand ich das Ende einfach so schön Wo Inspektor Megure nicht von der Seite der kinder gehen wollte wo die bomben Explodieren sollten da habe ich fast weinen müssen
Für mich ganz klar: Die Kreuzung des Labyrinths.

Aber ich mag auch "Das Requiem der Detektive" und "Die 15 Minuten der Stille"

Ich mag generell die Filme wo Heiji mitspielt, da er mein Lieblingschara ist :3
Ich find das phfantom der bakeerstreed cool und der killer in ihren augen und den wo conan das flugzeug fliegt weis leider nicht mehr wie der heist
Der Killer in ihren Augen ist sehr genial. So schön spannend. Am Magier des letzten Jahrhunderts hat es mich leider gestört, dass Heiji auf Grund seines Unfalls ja ganz vom Bildschirm verschwunden ist, sonst war der auch sehr gut.
Ich finde Film 6 Das Phantom der Bakerstreet am besten.

Grund mal in Spoiler gepackt. Will nichts hören von Spoiler :P xD.

Spoiler  
Ich finde Film 6 am besten, weil er richtig spannend gemacht wurde. Erst die Sache mit den Spiel das finde ich so genial. Wer kommt auf sowas? xD. Dann auch die Sache mit den Jungen (leider den Film schon lange nicht mehr gesehen) die Geschichte ist sehr interessant wie er Selbstmord beging und dann zum Computer wurde. Ö.o so geil. Und dann die ganze Geschichte mit Jack The Ripper und Sherlock Holmes so legendär. Ich mag ja Sherlock Holmes ich habe sogar schon paar Filme von ihn gesehen. Deshalb finde ich den Film noch mehr interessant. Dann die ganze Suche nach Jack The Ripper fand ich so geil gemacht. Und auch sehr spannend. Und die Aktion in diesen Laden einfach geil. Auch die Aktion Szenen auf dem Zug haben mir sehr gefallen. Und noch zwischendrin die Geschichte mit den Mörder von diesen Mitarbeiter und den der das Blut von Jack The Ripper hat. So genial auch sehr interessant war das Shinichis Vater diesen fall gelöst hat und mal nicht Shinichi. War mal eine Abwechslung die mir sehr gefallen hat.
Edit: Das ist ja länger geworden als ich gedacht habe :P

Hallihalo und guten Morgen :D

Meine Bewertung sieht folgendermassen aus:

1. Film: Tickender Wolkenkratzer: 10/10. Einfach genial und gehört für mich zu einer der besten DC Filme. Spannung, Action alles war dabei. Die Krönung war das Ende; als Ran einfach zwischen 2 Drähten gewählt hat. Denn genau sowas hat gefehlt bei DC. Manchmal (auch wenn er am Ende darauf gekommen ist, welcher Draht der Richtige war), muss man einfach raten und das gibt dem Film einen grossen Hauch von Nautralismus, wenn ihr versteht was ich meine.Und die Begründung von Ran hat auch selbst mich extrem erstaunt.

2. Film: Das 14. Ziel: 9/10: Ähnliche Begründung wie bei Film 1. Der Film war zwar extrem spannend, trotzdem fehlte einfach etwas. Ich kann es euch aber beim besten Willen nicht sagen was.

3. Film: Der Magier des letzten Jahrhunderts: 6/10: Der Schluss fand ich eigentlich das einzige, was wirklich gut war. Nicht nur den Part mit Ran und Shinichi (/Kid) sondern auch als sie bei dem brennendem Haus waren, etc. Der Rest und vorallem die Geschichte hat mich nicht wirklich gepackt. Weshalb ich trotzdem 6/10 gebe? Es ist ein DC Film und ich finde einfach jeden Film lohnenswert xD.

4.Film: Der Killer in ihren Augen: 8.5/10: Wie beim 3., hat mir das Ende, als sie beim Tropical Land hat mich sehr konveniert. Hier fand ich aber auch die ganze Story mehr oder weniger sehr gut.

5. Film: Countdown zum Himmel: 10/10: Dieser Film war wirklich extrem fesselnd. Gefiel mir auch sehr gut, weil die BO vorkam. Kleiner Minuspunkt: Ran deutete es ja bereits an: ¨ Ich hab keine Ahnung ob das so gut funktioniert wie im Kino¨, kurz bevor sie gesprungen ist. Trotzdem gehört er zu den besten Filmen. Der Film war ausserdem auch sehr gut, weil er extrem unberechenbar war. Jedes Mal wenn man dachte, es sei vor, tauchte was anderes wieder auf :D.

6. Film: Das Phantom der Baker Street: 9/10: Auch dieser Film war brilliant. Diese Art von Geschichte (Spiel um Leben oder Tod) gefiel mir auch sehr gut. Und vorallem, - wie schon so oft - fand ich das Ende einfach grosse Klasse.

7. Film: Die Kreuzung des Labyrinths: 8/10: Dass Conan kurzzeitig Shinichi geworden ist fand ich toll.
Die Geschichte war ok. War auch nicht sehr besonders für DC Verhältnisse.

8. Film: Der Magier mit den Silberschwingen: 10/10: Den Part, als Ran das Flugzeug landet.... Ob das funktioniert oder nicht, sei dahingestellt. Ich fand den Film trotzdem ausserdordentlich gut.
Bin auch ein grosser Kaito Kid Fan, das hat also auch meine Bewertung beeinflusst.

9. Film: Das Komplott über dem Ozean: 9.5/10: Ich fand den Film und die Story auch sehr gut. Dass Kogoro auch noch den Fall gelöst hat, (und das vor Shinichi, zumidest mehr oder weniger :D) fand ich super. Ist wirklich was anderes. Der Schlussteil fand ich aber unnötig. Wir wissen alle, dass Ran komische Dinge tut, aber niemand würde zu einem sinkenden Schiff aufgrund einer Kette zurückkehre, NIEMAND! Das würde auch nie erlaubt werden...

10. Film: Das Requiem der Detektive: 9/10: Einfach ein guter, spannender Fall. Wie ich´s nicht anders von DC erwartet habe.

11. Film: Die azurblaue Piratenflagge: 5/10: Der einzige Film, bei dem ich die Story mehr oder weniger komplett vergessen habe. Das sagt alles.
Mag sein, dass ihn andere vielleicht gut finden, mir gefiel er einfach nicht.
Aber trotzdem - es ist und bleibt DC, deshalb hat sich auch der Film (glaube ich zumindest) für mich gelohnt.

12. Film: Die Partitur des Grauen: 10/10: Überrascht? Ich genauso. Keine Ahnung was an diesen Film so speziell ist, den hab ich bestimmt bereits 3 mal gesehen und das soll was heissen xD
Ich finde die Geschichte, besser gesagt einfach den ganzen Film toll. Auch wenn ich ihn nicht als den Besten einstufen würde, frage ich mich, weshalb ich ihn mir so oft angesehen habe :P

13. Film: Der nachtschwarze Jäger: 10/10: An Spannung kaum zu überbieten. Einer der Besten DC Filme. Wäre es kein FIlm, sondern ein Special oder sowas in der Art gewesen, hätte es bestimmt viele wichtige Handlungen für den Verlauf der Serie gegeben. Und wie immer war der Schluss als Irish starb absolute Weltklasse! Mich wundert es nicht, dass es der meist angesehen DC Film bisher ist.

14. FIlm: Das verlorene Schiff im Himmel: 8.5/10: Die Geschichte gefiel mir ganz gut, aber war auch etwas durchschaubar, was mich gestört hat. Ehrlich gesagt, konnte ich den Fall mehr oder weniger komplett lösen, auch ohne die Erklärung von Shinichi und das hat einfach extrem genervt. Fühlte sich aber auch sehr gut an mal selbst draufzukommen. Denke aber, dass ich da nicht der einzige bin.

15. Film: Die 15 Minuten der Stille: 8/10: Der Film war gut.. Spannung und so war auch dabei. Höhepunkt wiedermal das Ende. Mehr gibts eigetnlich nicht zu sagen.

16. FIlm: Der Elfte Stürmer: 8.5/10: Ich bin ja Fussball Fan... ^^. Ich fand den Film ganz gut. Die entsprechende Sidestory ist ein Muss. Für mich gehört die quasi zum Film. Deshalb auch 8.5 anstatt 8. Natürlich sieht das möglicherweise ein DC Fan, welcher nicht die Augen eines Fussballliebhabers besitzt anders.

17. Film: 8/10: Detektiv auf hoher See: Ein super Film. Das Ende wiedereinmal Klasse :D.
Ansonsten war Spannung etc. Alles dabei. Vorallem als es um diese Frau ging im Aegis Kriegsschiff.

Insgesamt kann ich sagen, dass ich - auch wenn ich einige eher schlecht bewertet habe - es nie bereut habe, den Film mir angesehen zu haben. Das liegt wahrscheinlich daran, dass Conan in meiner Liste der Serien die ich schaue einfach ganz oben steht xD
Ich mag eigentlich alle Filme, aber meine Favoriten sind:

Film 4: Der Killer in ihren Augen
Film 6: Das Phantom der Barker Street
Film 10: Das Requiem der Detektive
Film 14: Das verlorene Schiff im Himmel
Film 15: Die 15 Minuten der Stille.

Bei den meisten hatte ich so richtig Gänsehaut, haha.
Mein besonderer Favorit ist Film 6: Das Phantom der Bakerstreet
Aber auch die anderen Filme sind toll. Zb. Film 4 der Killer in ihren Augen :)
Allgemein gesagt sind alle Filme sehenswert und haben ihre schönen sowie spannenden Momente :D
Für mich sind jedoch die Besten:

Film 2 = Das 14. Ziel
Film 4 = Der Killer in ihren Augen
Film 8 = Der Magier mit den Silberschwingen (Mein absoluter Favorit!!!)
Film 9 = Das Komplott über dem Ozean
1 . killer in ihren augen
2. Kreuzung des labyrinths
3:der nachtschwarze jäger

:D :D :D
Ich finde den Film ``Das 14. Ziel´´ am besten.
Für mich ists ganz klar "Der Magier des letzten Jahrhunderts"

- mit Heiji
- mit Kaito Kid
- Shinici (wenn auch fake)
- mehrere Orte
- mysteriöse Geschichte
- unheimliche Musik
- tolle Twists (Shiratori.. wow)
- tolles Ende, wenn auch etwas unrealistisch
Der nachtschwarze Jäger und das verlorene schiff am Himmel
Ich bin sowieso ein Riesenfan der Filme, also hmm.. Countdown zum Himmel war eindeutig einer der Besten, Das Requiem der Detektive, der Killer in ihren Augen und das 14. Ziel haben mir auch richtig gefallen ^^
Ich habe bisher noch keinen geguckt aber ich hatte mich auch mal umgehört und da haben viele gesagt "Das Phantom der Bakerstreet" wäre am besten
Bester Film würd ich sagen die 15 Minuten der Stille, muss selbst nach dem 5. Mal schauen noch weinen, als... (Spoiler)... und deswegen ist das der beste DC-Film :D
Mein Lieblingsfilm ist 6 - Das Phantom der Baker Street. Ich bin sowieso son kleiner Holmes-Fan und die Idee mit der Gefangenschaft in dem Spiel und ein Spiel auf Leben und Tod... einfach genial :D
Dicht gefolgt ist er von 16 - Der elfte Stürmer - und das, obwohl ich Fußball hasse xD Aber der Film ist so wahnsinnig spannend, dass ich sogar das vergesse :D
Film 16 wiederum ist dicht gefolgt von 11 - Die azurblaue Piratenflagge. Ich hab halt eine Schwäche für Piraten *g*
ok also bei mir ist es so dass ich ein paar filme hab die ich insgesamt klasse finde aber dann gibts auch bei manchen filmen,die ich eig nicht so mag, einfach momente/teile die cool sind. also hier hab ich jetzt erstmal ne liste was ich an paar filmen besonders gut oder schlecht fand:
1. der tickende wolkenkratzer:
dieser clue am ende mit dem roten band richtig cool *-*
4. der killer in ihren augen:
ok das mit dem amnesie-teil vlt bisschen komisch aber mich hat es gefreut dass ran mehr im mittelpunkt stand und dass conan/shinichi sich auch um sie gesorgt hat. bester satz aber: "weil ich dich lieb hab..." <333
5. countdown zum himmel:
ziemlich unlgoisch mit dem auto. wenn ich in so einer situation wäre "gleich fliegt alles in die luft und wir werden alle sterben" würde ich nicht den nerv dafür haben in den letzten minuten meines lebens mich mit mathe und iwelchen formeln (wie hoch und wie weit kann das auto fliegen) zu beschäftigen. naja ist zumindest meine ansicht :D aber ansonsten gut gemacht handlung auch schön :)
6. das phantom der baker street:
klasse handlung richtig spannend, dann mit sherlock und JTR und "wer das spiel nicht schafft muss sterben" *____*
8. der magier mit den silberschwingen:
jaa finde ich auch unlogisch mit dem flugzeug :D aber das geständnis von ran: SÜß <333
14. das verlorene schiff im himmel:
massenpanik, alle fliehen aus der stadt, kazuha&heiji forever alone auf den straßen find ich einfach nur lustig :D kaito kommt vor *_* und am ende wo shinichi unbedingt wissen möchte was kaito machen wollte :D
15. die 15 minuten der stille:
ich weiß nicht was ihr alle an dem film so unglaublich toll findet ich find ihn so naja liegt vlt aber auch nur daran dass ich nicht so gerne schnee/ski mag dann wird mir automatisch kalt :D
16. der 11. stürmer:
hehe mal was mit fußball ^^ wo conan schießt einfach nur geil *__*
17. detektiv auf hoher see:
ran verschollen auf dem meer soo süß als conan weint <333

also fazit: ich mag viele filme oder besser gesagt viele teile von den filmen aber meine favoriten sind dennoch
1. phantom der baker street
2. der killer in ihren augen
3. das verlorene schiff im himmel
ja gut den 6. fand ich auch meeeggggaaaaa spitz ^^, vermutlich wegen london und JTR xD
Ich fand den 6. , 12. und den 14. sehr gut, aber die anderen Filme sind trotzdem gut.
echt schwere frage, ich find eig alle cool nur ist es iwie manchmal dezent unrealistisch aber naja ist einfach so ^^
und ich find manchmal ist es mit dem täter zu leicht z.B. bei der elfte stürmer
Also ich find ja den 18.Film am besten ;D naja, Shuu wird drin vorkommen :D
sonst Countdown zum Himmel, das verlorene Schiff im Himmel, das 14.Ziel und die Kreuzung des Labyriths.
Ich finde den Film Countdown zum Himmel am bessten ^^
Ich finde Film 1,2,6 und 13 sind die besten Filme!!^^
Ich kann mich da sehr schwer entscheiden.Ich finde einfach alle Super<333.
Aber mein absoluter Favorit ist der 17 Film! Shinichi weint! Wegen ran! Total süß!
Ich bin ganz deiner Meinung, Cinderella. Von allem kommt kaito kid im film ,, das verlorene Schiff im Himmel" vor!! <3♥
Das verlorene Schiff im Himmel

Gefangen im einem fliegendem Luftschiff, ein gefährlicher Virus bricht aus es gibt kein entkommen und das Luftschiff steuert direkt auf Osaka zu wo Heiji und Kazuha auf Conan & Co warten.
Das Überleben der Passagiere liegt in den Händen von Conan und Kaito Kid.



Das Requiem der Detektive

Gefangen in einem Freizeitpark, getarnte Bomben am Handgelenk. Das detektiv Gespür von Conan, Heiji und Mori wird mal wieder auf eine harte Probe gestellt. Nur Ai wird eingeweiht und muss dafür Sorgen das niemand den Freizeitpark verlässt und somit mit dem Tod bezahlen muss. Durch Gentas Tollpatschigkeit erhält der Film kurz vor schluss nochmal super an Spannung und Kaito Kid muss mal wieder die Zügel in die Hand nehmen und alle vor einem bombastischen Tod bewahren.


Klasse Filme! :D
Die ersten paar Filme, aber auch der 14 fand ich klasse.
Ich finde Film 5&6 am besten. :)
Ich stimm yama suri zu. Der 6. und der 17. Film sind die besten Filme. Ich mein die idee Fiktion mit Realität zu kombinieren ist genial. (Film 6)[spoiler]
Ich finde Film 6 am besten das Phantom der Baker Street.
Ich finde den 5 Film Countdown zum Himmel und den 13 Film der Nachtschwarzejäger am besten.
Ich liebe das Phantom der Baker Street (Film 6) der Killer in ihren Augen (Film 4) und Der Schütze aus einer anderen Dimension (Film 18)
Mein Liebingsfilm ist auf jeden Fall Film 6 (Phantom der Baker Street), gefolgt von 13 (Der nachtschwarze Jäger).
schwer zu sagen Ich kann mich nicht entscheiden weil och änder meine meinung immer wieder.
Ich mag den 13 wegen der SO
aber der 5 war auch cool also das im auto dort 2o die detectiv boys drinnen waren.
der 14.ist auch geil weil da so oft kaito kid vorkommt
und der 6.ist auch toll wegen JTR (Jack the ripper)
den 7. mag ich auch da kommt heiji vor.
8ch will jetzt nicht alle aufzählen aber ich finde das alle fime sehr gut sind :)
Der beste Film ist zweifellos der 6.
DER beste ist schwer zu sagen, aber mein Ranking der Filme ist:

Sehr gut:

1. Der tickende Wolkenkratzer - es ist zwar ziemlich offensichtlich wer der Täter ist, aber die Sache mit der Bahnlinie und das Finale funktionieren einfach perfekt.
5. Countdown zum Himmel - spannend von Anfang bis Ende und mit einem hervorragenden Rätsel kombiniert. Besser geht es kaum.
8. Der Magier mit den Silberschwingen - auch wenn es völlig unrealistisch ist, dass es Ran gelingt die Maschine zu landen, aber wie schon bei Countdown zum Himmel gelingt es gut ein Rätsel mit viel Action zu kombinieren.
12. Die Partitur des Grauens - es irritiert mich zwar das Conan plötzlich Geige spielen kann, aber von allen Filmen gelingt in diesem die Kombination von Rätsel und Action am besten...und die Musik ist ein dickes Plus.
13. Der Nachtschwarze Jäger - das Finale auf dem Tokio Tower (obwohl total überzogen) allein würde reichen, aber vor allem ist es dort besonders gut gelungen alle Charakter in den Film einzubauen.

Gut:
2. Das 14. Ziel - ehrlich gesagt, ich hab keine Ahnung warum ich da nicht "sehr gut" gebe...irgendwie packt mich der Film nicht, aber ich kann nicht sagen warum
3. Der Magier des letzten Jahrhunderts - sehr dicht an ein sehr gut...der einzige Grund warum ich es bei "gut" belasse ist weil ich den Film zwar sehr mag, aber nie als "besten" angesehen habe
6. Das Phantom der Baker Street - das Hauptproblem mit dem Film ist das Generationen Thema, was so gar nicht in das Franchise passt. Immerhin kommen Shinichi, Heiji, Kaito Kid alle nach ihren Vätern
10. Das Requiem der Detektive - Der Film ist ein wenig "gewollt"
11. Die Azurblaue Piratenflagge - Im Gegensatz zu vielen hier mag ich den Film, auch wenn es etwas gedauert hat.
14. Das verlorene Schiff am Himmel - Zu offensichtlich wer der Täter ist und wie der "Virus" sich verbreitet. Ohne die Szene in der Kaito Kid Conan rettet wäre das ein "befriedigend" geworden. (und der kleine Junge ist nervig und unnötig)

Befriedigend:
4. Der Killer in ihren Augen - I hasse Amnesie-Plots. Außerdem hängt der gesamte Film daran, dass die Polizei zu dämlich ist eine potentielle Zeugin in Schutzhaft zu stecken
7. Die Kreuzung des Labyrinths - Das überzogene Ende ruiniert den Film. Ninjas? Wirklich?
9. Komplott über den Ozean - Ein gute Geschichte, aber ohne irgendwelche Höhepunkte...das Ran sich wie ein Idiot verhalten muss um etwas "Spannung" in das Ende zu bringen spricht Bände

Ausreichend:
15. 15. Minuten der Stille - Urgh...guter Start, dann 40 Minuten Urlaubsvideos, dann ein Ende, bei den man nur den Kopf schütteln kann. Nein, wenn man von eine Lawine verschüttet wird ist man nicht unbedingt nach 15 Minuten tot. Dann sinkt nur die Wahrscheinlich, dass man noch lebend geborgen werden kann rapide.
16. Der elfte Stürmer - zzzz......

Detektiv auf hoher See lass ich erst mal raus, weil ich noch nicht die DVD Version schauen konnte, aber tendenziell bewegt der sich auch eher im unteren Bereich.

Meine Lieblings Filme sind:
1-Der tickende Wolkenkratzer
5-Countdown zum Himmel
6-Das Phantom der Backer Street
8-Der Magier mit den Silberschwingen
9-Das Komplott über dem Ozean
10- Das Requiem der Detektive
16-Der elfte Stürmer
Aber am allerliebsten habe ich Film 6:-D
mir hat der 16. film sehr gut gefallen aber der 15. film ist auch sehr gut.
Mir gefällt Film 14. und 15.
Der 17. Film (: ♥
Nachdem ich mittlerweile alle Filme bis zum 18. Film gesehen habe, muss ich sagen, dass der 6. Film: Das Phantom der Baker Street mein Lieblingsfilm ist. Dies hat mehrere Gründe: Zum einen waren die Geschehnisse im London des 19. Jahrhunderts recht abenteuerlich. Zum anderen gibt es mal wirklich ein edles und wohl überlegtes Motiv von Conans Gegenspieler. Außerdem hat Yusaku Kudo, einer meiner Lieblingscharaktere von Detektiv Conan, einen größeren Auftritt.

Weitere Filme, die mir besonders gut gefallen haben, sind der 9. Film: Das Komplott über dem Ozean, 12. Film: Die Partitur des Grauens und der 13. Film: Der nachtschwarze Jäger. Der 9. Film ist genial, weil Kogoro Mori sogar Conan in seinen Aufklärungen übertrumpft. Der 12. Film ist einfach nur wunderschön, was u.a. auch an der Musik liegt. Und der 13. Film hatte mit der womöglichen Gin vs. Conan-Konfrontation eine der packendsten Szenen überhaupt und konnte wegen der Schwarzen Organisation auch so überzeugen, auch wenn es nicht Teil der Haupthandlung von Detektiv Conan ist.
Ich mag den 5. Film "Countdown zum Himmel" am meisten :)
Film 1, 2, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 17
Film 15 find ich ist der langweiligste
Also meine Lieblingsfilme sind

1. Film - Der tickende Wolkenkratzer, weil er der 1. Film war und sich die Story sehr gut anhört ;-)
2. Film - Das 14. Ziel. Auch wunderbar
3. Film - Der Magier des letzten Jahrhunderts, einer meiner absoluten Favoriten, vorallem die Stelle, wo das "Bilderbuch" im "Untergrund" aufleuchtet --> Wahnsinn!
6. Film - Das Phantom der Baker Street, ebenfalls einer meiner Favoriten, absolute geile Story, vorallem mit dem "Wer im Spiel versagt, verliert sein Leben" --> einfach nur guuut!
10. Film - Das Requiem der Detektive, ui, da geht's schon weiter mit der geballten Ladung Spannung. Super Sache das mit dem "Park" ---> auch einer der Favoriten!
11. Film - Die Azurblaue Piratenflagge, tja der bisher letzte Kracher in meinen Augen, aber ich kenne auch noch nicht den 17. Film, aber wirklich guter Film mit "Jolly"...

Einfach fantastisch, dass sich dieser Animie über mehr als eine Dekade nun so stark hält und immer wieder neue, zum Teil sogar, wirklich gut nachvollziehbare Auflösungen präsentiert und immer neue Impulse hineinbringt!
Also ich fand alle sehr gut außer die 1,2,9 und 11 (Ich fand die natürlich nicht schlecht, sondern eher weniger gut).
Die Filme mit Kaito Kid, der in der Oper und das Phantom in der Baker Street und ähm das 14. Ziel. Ja.
toll das du dir mühe gemacht hast ne liste zu erstellen, aber .__. sie verwirrt mich einfach nur... :D

wieß auch net warum alle (mich eingeschlossen) den 15. so sehr mögen, aber... kp, er is halt gut ... und so... :D
Was haben alle mit Film 15 ? Ich fand den nicht so gut (natürlich war er auch nicht der schlechteste Film)
Hier eine Liste (die meiner Meinung entspricht):

1.Film 6
2.Film 12, Film 5, Film 7
3.Film 8, Film 9, Film 4
4.Film 16, Film 13, Film 10
5.Film 11, Film 3
6.Film 15, Film 2,
7.Film 1, Film 14
Sicher film 5 "countdown zum himmel" und film 13 "der killer in ihren augen" aber film 15 steht auch auf der liste
von den ersten 10 die ich bisher kenne, ganz klar der 5te
Magier mit Siberschwingen ist mir definitiv zu unlogisch, auch wenns spannend ist.

Nur weil man am Boden erklärt bekommt wie man eine Cessna fliegt kann man noch lange keinen Jumbo fliegen, geschweigen denn nem Laien das erklären so dass es klappt.
Definitiv "Der Killer in ihren Augen" und "Der Magier mit den Silberschwingen"!!!!:)))
Der beste Film war mit abstand: der killer in ihren augen! ich habe den schon 3 mal gesehen und find ihn immer wieder cool . daumen hoch!
Ich mag am liebsten den 6., 8., 10., 11. und die 14. Der 13. war etwas langweilig, das Beste hatten sie schon im Trailer weg genommen.
Eindeutig der 6.Film da dieser (ausnahmsweise) mal garnicht realitätsnah ist und ihn somit zu etwas besonderem macht und ihn von den relativ realitätsnahen Filmen (und Folgen) abhebt.
Ich mag eigentlich alle, aber mein Favorit ist Das Phantom der Baker Street. Der ist einfach meeegaa geil, wo die in London sind und Sherlock Holmes suchen.. EINFACH GEIL! :D
... Der 9. Film war eigtnich net schlecht... aber :/ ... naja, die anderen sind einfach besser ^^
Meine leiblingsfilme sind: 13, 14, und... 15 :D, die fand ich halt besonders gut ^^

Ach ja 5 liebe ich auch besonders das ende. Bei 9 Fand ich das ende ganz gut aber der fall hat mir nicht so gefallen.
11 fand ich acuh nicht so gelungen, aber was habt ihr gegen 9?


ich bleibe dabei, 1, 5 und 15 sind die besten :)
Ich finde den 6. Am besten, weil man da echt mitfiebert und er voller Emotionen ist. 15 fand ich auch gut, denn das ende war voll traurig. (Ich liebe Filme/Folgen wo viele Emotionen vorkommen und man soger weinen muss oder so)
16 10 und 8 sind auch super aber bei 16 und 10 musste ich nicht so richtig mitfiebern bei 8 wusste beim ersten mal echt nicht wie es weiter gehen soll. auch super.

FAZIT: ich liebe alle außer 11 und 9.
Ich habe bisher nicht alle Kinofilme gesehen aber von denen die bisher sah fand ich den 6. am besten!
Das kann ich dir gut nach empfinden.
ich hatte den 7, 9 und 10 auch als erstes und zwar auf jap. mit eng untertitel. Weil es sie zu der Zeit noch nicht anders
gab, erst 6 Monate später. Aber bei mir hat sich das mit der zeit etwas verschoben, aber diese drei (der 7. als erstes) folgen
den beiden die ich zu erst genannt habe. =)
Ich mag irgendwie alle Filme aber mein Favorit ist der 3, weil das der erste ist den ich gesehen habe und seitdem bin ich ein Fan von DC.
Ich finde wie einige hier ebenfalls, dass alle Filme ihre Besonderheiten haben.
Mir persönlich gefallen Movie 6 und 12 gut. Bei 15 und 16 kann ich leider noch keinen Standpunkt mitteilen,
da ich noch nicht dazu gekommen bin sie mir anzusehen.
Also ich persönlich mag alle die sind alle gut und jeder der die filme schaut weiß wieso.
Sie sind immer verschieden es geht nie um das selbe und spannend sind sie alle.
Aber irgendwie kann ich mir Film 15 immer wieder anschauen der ist wirklich nice und auch der 16. spricht mich an aber wie gesagt auch die alten sind gut wie zum Beispiel sehr gelungen ist der 6. oder 7. 11. und den 1. muss man gesehen haben hab ihn auch als DVD daheim auch der 5. ist richtig gelungen also ehrlich ich könnte über jeden Film mehrere dinge sagen wieso sie sehenswert sind !!!!
Jeder hat seinen Geschmack aber ich kann mich nicht entscheiden das ist auch der Grund warum ich alle Filme auf DVD haben will :)
ich finde alle filme haben ihre besondere höhepunkte und durch unterschiedlichen bereichen immer interessant, finde den 2. film sehr gut, selbst meine freundin, die conan nicht mag findet den 2. film gut :D
Ich mag alle Filme gleich gern (aber 15Minuten der stille ein bisschen mehr)
kannst du durcheinander gucken.

Ausnahem: erst den 1. dann den 5. aber auch das ist nicht ganz so wichtig. es wird aber kurz bezug darauf genommen.
also den 5. nicht vor dem ersten gucken
Voll lol, wir hatten im Englishunterricht mal einen Text über Jack the Ripper. Meine Freundin kannte den Conan Film schon und fand ihn so spannend das sie sich im Internet über J.t.R. schon im Voraus informiert hat! (Somit hat sie sich durch's Conan gucken einen Pluspunkt bei unserer Lehrerin ergattert, da sie voll viel über J.t.R. wuuste xD)
Ich mag den 1. Film am meißten! (Hab auch noch keinen anderen gesehen:D)
Ich hab noch ne Frage: Ich hatte eigentlich vor mir die Filme der Reihe nach zu holen und zu schauen. Passiert da was wichtiges von der Story her, oder kann man die Filme auch durcheinander gucken?
MMn das Phantom der Bakerstreet, weil hier durch den Bezug zu Holmes und Jack the ripper eine ganz besondere Atmosphäre erzeugt wird.
@EdogawaConan-kun, siehst du es gibt zu allem verschiedene Meinungen. Deine ist, daß der Stimmtransposer und die Powerkickboots unlogischer sind, als ein fliegendes Skateboard ohne Flügel & Düsentriebwerk. Für mich ist es genau umgekehrt und genau das ist ja das Schöne, man kann darüber diskutieren ob es logisch ist oder unlogisch!

Zu ''15 Minuten der Stille'' kann ich nur sagen, daß der Film bis zur reingeprügelten Szene mit der Lawine, mein absoluter Favorit für den ersten Platz war und bis dahin der beste Film. Soviel ich aber über Lawinen weiß, werden Lawinen bis zu 300 km/h schnell (durchschnittlich 130 - 160 km/h) und bei diesen Geschwindigkeiten sind Ski & Snowboard nicht mehr zu handhaben, außer man ist ein Spitzensportler in diesem Bereich!

Sicher man kann über solche Kleinigkeiten hinweg sehen, daß ich es nicht tue heißt nicht, daß ich Conan-Filme oder Animes nicht gut finde, sondern daß mir solche Szenen nicht gefallen und physikalische Gesetze man nur zu einem kleinen Teil überlisten kann.
Ich finde das Phantom der Bakerstreet am besten :D
hm....mal überlegen.....Film 1-8 und 12-16 XD
nein, Spaß kurz beiseite, ich fand den 6. ziemlich gut^^
und den 13., aber das war ziemlich komisch O.o die SO ballert auf den Tokyo Tower und niemand bemerkt es xD
und der 15. ♥ vor allem das Ende T_T
ansonsten fand ich alle eigentlich prima :)

EDIT: der 17te war richtig hammer, vor allem die zweite Hälfte ♥
Mir gefallen Das Phantom der Barker Street & Das Requim der Detektive.
Ich hab bis jetzt die Filme 1-15 geseh'n (:
ich hab alle Filme (1-16) schon gesehen aber spontan würde ich sagen das diese drei mir am besten gefallen haben :)

Film 15: 15 Minuten der Stille :)
Film 1: Der tickende Wolkenkratzer :)
Film 5: Countdown zum Himmel :)

Ich hab bis jetzt nur Film 7(Die Kreuzung des Labyrinths) und Film 10(Requiem der Detektive) geschaut.
Vorallem Film 7 is echt super. Und romantisch!!! Heiji sucht seine erste Liebe, Ran trifft Shinichi... Süs!

Film 10 is auch verdammt spannent!
ich hab nochnicht alle gesehen finde aber ´bis jetz´ Das Phantom der Baker Street am besten
Bester Kinofilm...hm schwer. Ich hab schon alle geschaut und wenn ich mich jetzt auf einen festlegen müsste.....tja...es wäre wohl "die 15 Minuten der Stille"
Also ich finde Countdown zum Himmel, Killer in ihren Augen und 15 Minuten der Stille am Besten.

Sie sind einfach spannend gemacht und man fiebert mit, dass alles gut ausgeht.

Über eventuelle Ungereimtheiten über die Ausführbarkeit der Schlussszene von Countdown zum Himmel kann man sich streiten. Ai hat das ja relativ gut erklärt und ich will jetzt auch nicht spoilern, aber ich bin mir sicher, dass ein Sprung dieser art, vielleicht nicht in diesem Ausmaß aber vom Prinzip her möglich wäre, allerdings dürfte die Landung ein Problem werden :D und weh tun :D Zudem müsste die Heckklappe anders gestaltet sein, denn so würde sie von dem druck einfach weggebrochen werden
Jedenfalls versucht man wenn man keine andere Wahl hat die verrücktesten dinge, und einige klappen sogar auch wenn man es nicht für möglich hält.

Saizo Kano hat diese Ungereimtheiten angesprochen, aber über diese sollte man als Conan-Fan in der Lage sein hinweg zu sehen. Mein Skateboard stört dich? also ich finde meinen Stimmtransposer und die Powerkickboots bei weitem unlogischer, aber sie gehören nunmal zur Story und man sollte in sie akzeptieren denn sie machen einen wesentlichen teil der Handlung aus.
ich habe schon alle Filme angeschaut und für mich ist der 14. Film der beste
der zweite film gefiel mir am besten, weil ich ein bisschen über japanische Zahlen gelernt habe ^^
Also ich hab alle Filme, 1-17 geschaut, und bis jetzt ist der Film "Der Countdown zum Himmel mein aller liebster Lieblingsfilm! Danach kommt nach meiner Sicht aus Film 15, "Die 15 Minuten der Stille" der Killer in ihren Augen, das 14. Ziel etc. Kann noch viel aufzählen! Und für Fußballfans ist Film 16 "Der 11. Stürmer" am Besten!
Ich hab bis zum 6. bisher geschaut und von 11-14 (die anderen Filme find ich nich im Internet ^^) und der Beste war bisher der 6. *-----*
Ich habe eine Rangliste für die DC-Filme erstellt, diese Rangliste habe ich in einem anderen Forum erstellt, falls sie Euch bekannt vorkommen sollte und meine Ansicht dazu hat sich nicht geändert! Zu den Filmen 16 & 17 kann ich keine Kommentare abgeben, habe sie noch nicht gesehen!

Sehr gut:
Platz 1:
Film 9, kein Raketen Skateboard und keine fliegende Autos oder ein Fahrrad!
Platz 2:
Film 12, liebe klassische Musik und was ich gut finde kein Arnie/Sly ähnlicher Film!
Platz 3:
Film 15, bis zur reingeprügelten Actionszene mit der Lawine meine Nummer 1, wäre besser gewesen sie hätten die Actionszene weg gelassen!
Platz 4:
Film 6, wegen der Geschichte, aber die Szene mit dem Wein als eine Art Airbag gefällt mir gar nicht!

Gut:
Platz 5:
Film 1, keine Morde, dafür mehr Raffinesse, leider Raketen Skateboard und fliegendes Fahrrad!
Platz 6:
Film 3, mir persönlich gefallen die Geschichten über das Ende der Romanows, das Ende mit dem Brand und dazu noch ohne Feuerschutzanzug gefällt mir gar nicht!
Platz 7:
Film 7, Verfolgungsjagd mit den Motorrädern gefiel mir sehr gut (Ähnlichkeit mit Bullit), die Szenen mit den Pfeilen und Shinichi für fünf Minuten Erwachsen gefielen mir gar nicht!
Platz 8:
Film 2, guter durchgeknallter Sommelier ohne das passende Ende!
Platz 9:
Film 14, guter Film, leider mit zu viel Kaito Kid, seinetwegen so schlecht platziert!

Durchschnitt:
Platz 10:
Film 11, Geschichte mit zu viel Phantasie, dafür ganz passabler Film bis auf das Ende, Höhlendecke stürzt ein, ohne Treffer für das Schiff, normal wäre Treffer und versenkt!
Platz 11:
Film 10, eigentlich spannende Geschichte, aber nicht spannend genug rüber gebracht, dafür mit rein geprügelter Actionszene!
Platz 12:
Film 13, die Action ist zwar nicht schlecht (DC wird mir zu oft zum Arnie/Sly gemacht), die Spannung auch, aber die Handlung ist absolut "Gagge“, ähnelt irgendwie Film 5!
Platz 13:
Film 5, da kommt eine Art 09/11 vor, der Wolkenkratzer ist am einstürzen und Conan (sieben) in seinem Gerechtigkeitswahn zieht ganz alleine einen ca. 70 kg schweren und betäubten Mann in das Auto (was schon für einen Erwachsenen sehr schwer ist, wenn nicht sogar unmöglich), um ihn seiner gerechten Gefängnisstrafe zu zuführen. Genauso der Flug mit dem Auto von einem Turm zum anderen und als Antrieb dient ein Sprengstoff Katapult so ein "SCHWACHSINN"

Gehört eigentlich in die Pfuibahkiste!
Platz 14:
Film 4, schlechte Geschichte, daß ein Arzt so weit geht und zum Terroristen wird, ?????!
Platz 15:
Film 8, viel zu viel Kaito Kid, sie landen das Flugzeug auf schmalen Kai, wo sogar richtig gut ausgebildete Piloten Schwierigkeiten hätten (weil er zu schmal ist für Flugzeuge), weil Ran in 15 Minuten das Fliegen einer großen Maschine lernt, wozu ein normaler Mensch mindestens 1 Jahr braucht, war langweilig und versprühte überhaupt keinen Witz!
mir persönlich gefällt auch der 2. film am besten.. ausserdem die filme 5,7,8 und 15 :) ach und 16, den hab ich vergessen :D
ich bin zwar erst beim 12. film aber am besten hat mir der 9. film gefallen
Ich finde alle am besten aber von der Qualität sind die neusten immer die besten.
Ich hab noch nicht alle gesehen, aber von denen die ich gesehen habe ist 6 definitiv der Beste
Meine favos sind 2,5,6,7,10,12,14,15 und 16 xD
Wobei die Anderen auch nicht schlecht sind ^^
eigentlich finde ich fast alle Filme gut, bloß 3, 7, 10und 12 finde ich nicht so gut.
ich mag alle DC-Filme, aber besonders den 15., weil das Ende super is und Schnee/Eis mein Markenzeichen is
meine Favos sind 15, 16, 7, 4
Ich liebe auch jeden Conan Film, aber am liebsten mag ich
Film 3,6,7,10,14
Also ich finde eigentlich auch jeden film gut aber meine Favos sind : der magier des letzen jahrhunderts,da phantom der baker street und die pairtur des grauens
Jeder Film ist sehr gut aber meine zwei Favos sind Killer in ihren Augen und das verlorene Schiff im Himmel :)
ich phantom of the baker strret weiss welcher das is
jedem gefällt verschiedene filme. Man muss einfach sagen, alle filme sind einzig artig, aber welcher film jedem gefällt ist unterschiedlich. Manche wollen rommatisch haben so wie der 1 mit bisschen dramatik verbunden, manche mögen es ganz normal und andere bischen aktion mit purem drama, sowie in dem 15 film, Jeder von uns hat seinen eigenen favouriten und diese filme werden einfach in unseren herzen weiterleben und besondere filme werden in unserem Herzen besondere Plätze haben. Jeder von uns hat seinen eigenen Geschmack :-) und dass finde ich so gut, denn die filme sprechen alles und jede klasse an. Ich bin schon ein bisschen traurig, wenn Conan zu ende geht, aber ich bin trotzdem glücklich diese zeit gehabt zu haben und diese serie zuerleben und zu sehen.

das beste Zitat von Conan ist: " Wenn man einmal aneinander vorbei geht, kann es sein das man sich kein zweites mal sieht". Einfach episch :-)
Eigentlich finde ich alle Filme super, egal ob von der Story oder vom Zeichenstil her. Den einen mehr, den anderen weniger, ist ja immer so. Aber mein absoluter Liebling ist der sechste Film - Das Phantom der Baker Street. Herrlich! *~*
Ich bin ja mal gespannt, wann sie den 16 Film hier bei uns heraus bringen.
Ich fand den 2. Film am besten. Ausserdem gut fand ich 1, 3, 4, 5, 7 und 12.
Der 15. konnte mich überhaupt nicht ansprechen.
Der spannenste und emotionalste film übehaupt ist die 15 minuten stille, sogar ich musste ein paar trennen vergiessen ^^. Naja ist ja menschlich
Es gibt viele die ich mag. Aber "Der Killer in ihren Augen" ist noch immer mein Favo. : )
Mir gefällt Film 13, 15. Mehr habe ich noch nicht gesehen...
Die 15 Minuten der Stille *-*
Alle gefallen mir... aber der beste ist immer noch der 13. Film: Der Nachtschwarze Jäger... Gin *-* ^^
Bitte nicht so spoilern den manche haben nicht alle Filme gesehen.
Meine Lieblingsfilme sind der nachtschwarze Jäger, der Killer in ihren Augen, das Requiem der Detektive, Der Magier mit den Silberschwingen und das verlorene Schiff im Himmel
Ich finde alle Filme toll *.*
Aber meine Lieblingsfilme sind:
1. Die azurblaue Piratenflagge
2. Der Killer in ihren Augen, Das verlorenen Schiff im Himmel
3. Die 15 Minuten der Stille
und dann die anderen :D
ja das habe ich auf youtube den ganzen film
@detektiv klara der 17 ist noch nicht in Deutschland rausgekommen außerdem war das der Trailer, vorrausgesetzt du hast dir den Film irgendwo auf japanisch gesehen :)
ich fands besser wenn man infos aus den filmen in ein spoilerkästchen packen würde denn grad die Kinofilme haben viele noch nicht gesehen oder noch nicht alle gesehen :-)
meine lieblingfilme sind der 16. film weil conan alle vor den bomben rettet und der 17. weil da Heiji und Kazuha mitspielen und ran verschwindet im meer und am ende wird sie gerettet :)
also ich finde film 14: Das verlorene Schiff im Himmel und
Film 10: Das Requim der Detektive
am besten
Also ich finde 15 und 14 klasse ^_^ die anderen sind aber auch der hammer!
Die Filme die ich absolut bevorzuge, sind Film 5 und Film 13. Die Filme 6 und 9 finde ich aber auch ganz gut. Die Mehrzahl der übrigen Filme sind m.E. nach aber eher durchschnittlicht oder sogar schlecht.

Alle Filme sind der Hamma
Aber mein absoluter Lieblingsfilm ist :
Der Nachtschwarze Jäger <3
bei jedem Film gibt es immer irgendetwas, das ich mag (also mag ich eig. alle ;) )
1: wo Shinichi/Conan zu Ran sagt: "Wenn wir sterben, dann sterben wir gemeinsam)
2: wo Shinichi/Conan auf Ran schießt
3: wo Shinichi/Conan Ran vor dem Täter rettet
4: wo Shinichi/Conan zu Ran sagt: "Weil ich dich lieb habe. (...)"
5: weil dort die SO auftaucht :D
6: wo Ran vom Zug springt
7: Gegengift von APTX4869 ;)
8: ♥Geständnis von Ran
9: hmm..fällt mir gerade nicht ein XD
10: wo der Professor und Megure beschließen, bei den Kindern zu bleiben
11: das Ende ♥ (mit Shinichi und seinem Regenschrim)
12: Amazing Grace ♥
13: SO!!! ;D
14: Kaitooooooooooooooo lol
15: Conan: "Wenn man einmal aneinander vorbeigeht, kann es sein, dass man sich keine zweites Mal sieht."
16: hmmm, ka, einfach nur genial XP

aber meine Top 3
1. Das 14. Ziel
2. Der Magier mit den Silberschwingen
3. Der tickende Wolkenkratzer/Der Killer in ihren Augen (kann mich nicht entscheiden!!! ;D )
Mir gefallen alle, aber den sechsten, Das Phantom der Baker Street, könnt ich immer wieder sehen ^ - ^
Meine Top 3 wären:
1. Das Phantom der Bakerstreet
2. Das Requiem der Detektive
3. Die Partitur des Grauens
Meine lieblings Filme von Dc sind:
1.Die 15 Minuten der Stille
2.Das Phantom der Bakerstreet
3.Das 14. Ziel


Meine auch :D
ich finde alle cool, aber meine Lieblings sind:
1. Die 15 Minuten der Stille
2. Der nachtschwarze Jäger
3. Das Requiem der Detektive
Meine lieblings Filme von Dc sind:
1.Die 15 Minuten der Stille
2.Das Phantom der Bakerstreet
3.Das 14. Ziel
Nirgends mehr auf Deutsch in legal, da Kazé ihn inzwischen lizensiert hat und er demnächst? auf DVD rauskommt.
Mal ne Frage, wo kann ich den 16. Film anschauen, auf movie4k finde ich ihn nicht...
Film 11 der fette
Spoiler  
der der Täter war

nervt ganz schlimm^^ aber sonst geht der Film eig
Also Film 11 war nicht schlimm... aber nicht so mein Geschmack... XD
wenn ich richtig sehe mag (fast) keiner film 11 :D

ich hasse piraten
Film 7, 8, 14 und 15 sind meine Lieblingsfilme. :3 (MAJIKKU KAITOU FOR EVER!!!!) <3
Ich finde alle ganz gut.. Aber mein Lieblingsfilm ist "15Minuten der Stille und das 14. Ziel"
Ach alle sind toll :))
Ich fand eigentlich viele Filme ganz gut aber ich glaube am besten haben mir gefallen: Film 6-Das Phantom der Bakerstreet, den fand ich irgendwie ganz cool und die handlung war mal was neues und Film 4: Der Killer in ihren Augen war echt mal spannend mit Ran und so :o und dann noch Film 7-die kreuzung des labyrinths oder so, wegen Kazuha und Heiji *o* fand zwar auch film 5-countdown zum himmel und film 2- das 14.ziel ganz gut aber die anderen einen tick besser.. oh man ich hab ja fast alle filme aufgezählt :D (zumindest fast alle die ich schon gesehen hab)
ContraPerm hat recht. Viele Leute lassen sich nicht auf (allgemein) Mangas/Animes ein. So können sie auch keinen Bezug auf ,in diesem Beispiel DC, Story und Art des Filmes oder des ganzen drumherum machen. Sie sind es nicht gewohnt, haben falsche vorstellungen, besitzen Vorurteile oder können damit einfach nichts anfangen. In Japan ist es normal, im rest der Welt eben nicht.

Und im übrigen find ich "Das 14. Ziel" den besten Film.
Das Problem ist bei Animefilmen aber auch, dass die Kinos nicht das Risiko eingehen wollen, damit einen Riesenflop zu landen. Immerhin bringen mittlerweile einige Kinos auch Ghibli-Filme oder früher auch die Filme zu Pokemon und so... da war man sich eines gewissen Umsatzes recht sicher, während man bei Conan wahrscheinlich ein wenig Bammel hat...
Das wird wohl nie passieren. Dafür ist die Serie viel zu unerfolgreich im Vergleich mit Japan. Dazwischen liegen Welten. Deshalb lohnt es sich auch nicht jetzt plötzlich den 16. Film in den deutschen Kinos laufen zu lassen. Die Zuschauer hätten einfach keinen Bezug zu den Charakteren und würden vieles auch nicht verstehen. Deshalb würden viele Leute auch den Eindruck bekommen, als wäre Detektiv Conan ein schlechter Film. Meiner Meinung nach wird die Serie bzw. die Filme erst richtig gut, wenn man auch alles versteht und die Hintergründe der ganzen Charaktere weiß.
Ok, schade, dass das nicht im Internet (legal) geht. Wenn sie im Kino kommen würden, wäre es noch besser. Ich würde auf jeden Fall hingehen
Ich finde sie alle Hammer geil, aber wenn ich mich für einen Entscheiden müsste, dann würde es wohl, als Sherlock Holmes Fans, natürlich Film 6 sein.
Rade
kaufen-in DVD-Player, PC oder dergleichen einlegen- angucken :'D
Wo kann man sich die anschauen?
Meiner Meinung nach ist der beste Film: Der nachtschwarze Jäger.
Film 4 (Der Killer in ihren Augen), Film 5<333 (Countdown zum Himmel, Film 6 (Das Phantom der Baker Street, Film 11 (Die Azurblaue Piratenflagge oder so), Film 13 (Der nachtschwarze Jäger), Film 14 (das verlorene Schiff im Himmel, Film 15<3333333333 (Die 15 Minuten der Stille und Film 16 (Der elfte Stürmer) :D ich hab sie mal mit Namen aufgeschreiben damit sie übersichlicher sind

EDIT: Und noch der 10. (das requim der Detektive)

EDIT 2: Und noch Movie 7 (Die Kreuzung des Labyrinths <333333333333) xD
jeder film hat etwas..!
Film 5&6 sind beide gleich gut, gefolgt von 10,12,13,16.
Film 6 ist der beste gefolgt von Film 3,4 & 5 :)
Ich fande Film 5 und Film 6 am besten. Der 13. war auch genial, jedoch ist das epische Ende total OOC.
Ja, von dem gibt es soweit ich weiß nur ein Trailer, und die reden auch höchstwahrscheinlich über den Trailer. ^^
ok danke ich wusste es auch nicht aber da viele auch immer vom 17. reden
den 16. müsste es mit DE Untertitel auf YouTube geben. Ihn gabs mal hier bei dem Adventskalender.
Und den 17 gibts doch noch gar nicht, oder hab ich da was verpeilt?
wo kann man Film 16 und 17 schauen?
ich mag film 4-der killer in ihren augen (oder wie der hieß) am liebsten! film 3 fand ich langweilig bis auf den schluss der war toll! film 14 und 13 mag ich auch gerne und in film 16 war es cool wo die anzeigetafel runter geknallt und conan skateboard gefahren ist.
Mein Favorit ist der 13. "Der Nachtschwarze Jäger".

Da kommt die SO dran und die Story ist mal nicht so langweilig ^^
Ich finde richtig viele also eigentlich alle cool, aber meine Liebsten sind 10, 4 und 14
Film Nr. 6 Baker Street :D
Alle Filme finde ich sehr gut, aber mein Favorit ist Film Nr. 6 Das Phantom der Baker Street : )
Movie 14 - Das verlorene Schiff im Himmel
ich find alle sau geil,aber am meisten mag ich 14&5
Ich mag alle filme ich bin aber echt auf den 17. Film gespannt siet echt cool aus der heisst Detektive auf hoher see
Ich find Film 13, glaub der heißt der nachtschwarze Jäger am besten, aber auch alle andern super :D
Das verlorene Schiff im Himmel
und
Die 15 Minuten der Stille
sind meiner Meinung nach die besten Filme
Der beste war Film 6 - Das Phantom der Baker-Street
Film 16 - Der elfte Stürmer, Film 11 und 12 waren die schlechtesten.
Lion hat recht , wäre nett wenn da auch die Filmtitel stehen würden
17 film
Mir persönlich gefällt diese Ansammlung von Zahlen nicht, könntet ihr bitte den Titel dazuschreiben, damit man nicht immer nachschauen muss welchen Film ihr meint.
meine lieblingsfilme sind 6, 7, 14,...(;
Also am liebsten mag ich film 7, 14, 15, und film 4 tolle filme!!!
Ich find Film 7,8 und 9 am besten...
ich mag 15,16 und 5
Ich finde eig. alle außer den 12. gut. Am besten finde ich aber den 13., 6., 8., 14., 15., und 10.! :)
Hallo
Ich persönblich mag die ersten Filme
Natürlich waren die anderen auch gut, aber der 4. war einer der beste.
ich mag alle außer 11
Kann mich nicht entscheiden aber 6 und 15 waren sehr geil
6 und 13
Ich habe bis jetzt noch nicht so viele Filme gesehen, finde aber Film 7 bis jetzt
am besten. Und ihr?